Urwald-Wanderung, Goldplätze und Geier Urwald-Wanderung, Goldplätze und Geier

Den Urwald erkunden, Gold waschen, die Greifvögel beim täglichen Ausflug beobachten – wer für den Sommerurlaub im ****Hotel Alpina in Rauris eincheckt, bucht spektakuläre Erlebnisse und unberührte Naturtäler gleich mit. 295 Kilometer markierte Wanderwege und Alpinsteige. Ein Goldwaschplatz, ein Urwald und eine Vielzahl abge- schiedener Wanderdomizile praktisch vor der Hoteltür. Der Sonnblickgletscher nur einen Katzensprung…

Weiterlesen …
Von der Montivas Lodge direkt auf den Berg oder Entspannen im Lac Salin Von der Montivas Lodge direkt auf den Berg oder Entspannen im Lac Salin

Lässig oder luxuriös: Urlaubsvielfalt in Livigno Von der Montivas Lodge direkt auf den Berg oder Entspannen im Lac Salin Feel the Alps! Livigno ist das schönste Sandwich zwischen Vinschgau und Engadin. Die 7.000-Seelen-Gemeinde versteckt sich dermaßen gut im hintersten Winkel der Lombardei, dass es seit 60 Jahren Zollfrei-Status genießt. Mode, Sportartikel, Schmuck, Elektronik – hier…

Weiterlesen …

Herbsturlaub in Bilderbuchkulisse: Wein, Wandern und (Welt-)Kultur Für viele Urlauber liegt die Schönheit unserer Nachbarregionen speziell in ihren ausgeprägten Jahreszeiten – die drei Herbstmonate sind dabei besonders beliebt, sind sie doch gefühlt ein „Best of“ des Jahres: mit angenehm warmen Tage wie im Sommer, frischen Nächten, die uns wie im Frühling tief durchatmen lassen und…

Weiterlesen …
Wie ein Märchen – am Lehenriedl in Wagrain Wie ein Märchen – am Lehenriedl in Wagrain

Wer sich dafür entscheidet, den Winter im bergigen Sü­ den des Salzburger Landes zu verbringen, tut damit ganz richtig. Die Rosen­Chalets am Lehenriedl ermöglichen erholungssuchenden Gästen einen besonderen Aufent­ halt. Ganz in der Nähe von Wagrains sagenhaftem Ski­ gebiet (die Abfahrt führt einen direkt vors eigene Chalet) und doch fernab jeglicher Hektik, erlebt man bei…

Weiterlesen …

Bewährte und innovative Praxishygiene für Hände, Flächen, Instrumente, Spezialbereiche – Tipps und intelligente Zusatz-Schutzmaßnahmen – IDS zeigt Corona-Prävention in ihrer gesamten Bandbreite. Zahnarztpraxen zählen zu den coronasichersten Orten im Land. Schließlich stellt „Hygiene und Infektionskontrolle“ eine Kernkompetenz der zahnärztlichen und zahntechnischen Teams sowie ihrer Partner auf Seiten der Dentalindustrie dar. Auch die Internationale Dental-Schau (IDS)…

Weiterlesen …
Kein allgemeines Fragerecht nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren Kein allgemeines Fragerecht nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren

  Es besteht im Rahmen des Einstellungsverfahrens kein allgemeines Fragerecht des Arbeitgebers nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren jedweder Art. Der Arbeitgeber darf bei einem Arbeitnehmer vielmehr nur Informationen zu solchen Vorstrafen und Ermittlungsverfahren einholen, die für den zu besetzenden Arbeitsplatz relevant sein können. Dies gilt auch im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens für den öffentlichen Dienst. Michael Henn…

Weiterlesen …
Reiserückkehr und Quarantäne Reiserückkehr und Quarantäne

Reiserückkehr und Quarantäne – Die 5 wichtigsten Fragen und Antworten!   Nach der Rückkehr aus dem Urlaub drohen arbeitsrechtlich bisweilen Überraschungen.     /// 1. Darf der Arbeitgeber verlangen, dass der Arbeitnehmer nach dem Urlaub einen Corona-Test macht?   In der Regel kann das nur verlangt werden, wenn der Arbeitnehmer in einem Risikogebiet war oder…

Weiterlesen …

  Verstöße gegen die Datenschutzgrundverordnung können erhebliche Geldbußen nach sich ziehen. Prof. Dr. Michael Fuhlrott   /// Der Sachverhalt: Informationssammlung über Beschäftigte Nach in der Mitteilung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) vom 01.10.2020 dargestellten Sachverhalts überwachte das Unternehmen mit Sitz in Hamburg in einem in Nürnberg ansässigen Service-Center die eigenen Mitarbeiter seit…

Weiterlesen …

  Ein Bauunternehmer aus Bochum bekommt für Sanierungsarbeiten in einer Düsseldorfer Zahnarztpraxis keinen Werklohn. Obschon er und auch der Auftraggeber dies leugneten, war das Oberlandesgericht Düsseldorf unter anderem aufgrund einer WhatsApp-Nachricht davon überzeugt, dass die Parteien eine sogenannte „Schwarzgeldabrede“ getroffen hatten. Helene-Monika Filiz   Deshalb hat der 21. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf unter dem Vorsitz…

Weiterlesen …
Prophylaxepaste CleanJoy von VOCO nun auch in „cherry“ und „caramel“ Prophylaxepaste CleanJoy von VOCO nun auch in „cherry“ und „caramel“

Neue Geschmacksrichtungen: Prophylaxepaste CleanJoy von VOCO nun auch in „cherry“ und „caramel“   So macht CleanJoy noch mehr Spaß! Die beliebte Zahnreinigungs- und Polierpaste gibt es jetzt auch in den Geschmacksrichtungen „cherry“ und „caramel“. Die frische Süße der Kirsche sowie das cremige Karamell ergänzen die bewährte Sorte „mint“, sodass Anwender und Patient nun aus drei…

Weiterlesen …
Langlebige Restaurationen, zahnfarben und ganz ohne Bonding – eine echte Alternative zu Kompositen in schwierigen Situationen  Langlebige Restaurationen, zahnfarben und ganz ohne Bonding – eine echte Alternative zu Kompositen in schwierigen Situationen 

Seitenzahnrestaurationen machen über die Hälfte aller Füllungen in einer zahnärztlichen Praxis aus. Bei etwa einem Viertel der klinischen Fälle ist aus verschiedenen Gründen die Trockenlegung erschwert (Kinder, Senioren, Unfälle usw.). Komposit ist dann oft nicht die erste Wahl. Mit Surefil one von Dentsply Sirona steht für die Füllungstherapie im Seitenzahnbereich jetzt eine neue Materialklasse und…

Weiterlesen …
Neuste Forschungsergebnisse bestätigen die Überlegenheit oszillierend-rotierender elektrischer Zahnbürsten gegenüber Hand- und Schallzahnbürsten Neuste Forschungsergebnisse bestätigen die Überlegenheit oszillierend-rotierender elektrischer Zahnbürsten gegenüber Hand- und Schallzahnbürsten

Eine kürzlich veröffentlichte Metaanalyse1 von Procter & Gamble bestätigt die Überlegenheit der von Oral-B entwickelten, oszillierend-rotierenden Technologie (OR) in Bezug auf die Entfernung von Plaque und die allgemeine Verbesserung der Zahnfleischgesundheit, verglichen mit herkömmlichen Hand- und Schallzahnbürsten. Die gewonnenen Daten bestätigen, dass OR-Zahnbürsten auch weiterhin die beste Wahl für Patienten sind, die ihre Zahnfleischgesundheit verbessern…

Weiterlesen …
Kulzer lüftet das Geheimnis um Venus Diamond ONE Kulzer lüftet das Geheimnis um Venus Diamond ONE

  Venus Diamond ONE ist das neue verlässliche Komposit für den Seitenzahnbereich: Effizient, wirtschaftlich und verträglich – mit einer einzigen Farbe. Für dieses Material gilt: Weniger ist das neue Mehr. Zur Markteinführung von Venus Diamond ONE bietet Kulzer ein exklusives Basis Kit mit bis zu 39% Preisvorteil an – wahlweise mit Spritze oder PLT.  …

Weiterlesen …
Betaisodona® Mund-Antiseptikum Mundspülung mit PVP-I ergänzt SARS-CoV-2 Risikomanagement in der Zahnarztpraxis Betaisodona® Mund-Antiseptikum Mundspülung mit PVP-I ergänzt SARS-CoV-2 Risikomanagement in der Zahnarztpraxis

Durch die Übertragung von SARS-CoV-2 mittels Tröpfchen haben Zahnärzte und ihr Team von allen Berufsgruppen das höchste Infektionsrisiko.1 Unterstützung kommt nun durch bewährte Lösungen, die als Mundspülung vor der Behandlung in der Praxis angewendet werden können. Die Wirksamkeit von Povidon-Iod (PVP-I) gegen SARS-CoV-2 hat eine in vitro-Studie bestätigt, die unlängst im British Dental Journal veröffentlicht…

Weiterlesen …
Erstes COLTENE CinePosium präsentiert europäische Dentalstars Erstes COLTENE CinePosium präsentiert europäische Dentalstars

Online-Seminare im Team am praxiseigenen Rechner zu verfolgen, kann je nach Bildschirmgröße und eigener Internetverbindung mitunter äußerst mühsam sein. Im November feiert COLTENE daher die Premiere eines ganz besonderen Formats: ein spannender Mix aus Fachvorträgen auf der Bühne, internationalen Live-Schaltungen und Networking-Event erobert die große Leinwand. Die Teilnehmer entscheiden, ob sie live im Kino dabei…

Weiterlesen …
Chairside Politur von Zirkon und Keramik Chairside Politur von Zirkon und Keramik

    Das zweistufige, diamantdurchsetzte Poliersystem von Busch ist speziell auf die Bearbeitung von Zirkon und Silikatkeramik abgestimmt. Die TWIST Polierer dienen der präzisen Politur, bis in die Tiefe der Fissuren sowie des Interdentalbereichs.   Das Ergebnis dieser Politur hat den Effekt eines Glanzbrandes und kann damit einen abschließenden Laborschritt ersetzen und somit direkt in…

Weiterlesen …
Individuelle Polymerisationsprotokolle für langlebige Füllungen Individuelle Polymerisationsprotokolle für langlebige Füllungen

Bei der Polymerisation von Komposit-Füllungsmaterialien alles richtig machen – das ist gar nicht so einfach. Selbst, wer sich exakt an die vom Materialhersteller angegebenen Polymerisationszeiten hält, kann sich nicht sicher sein, dass er das gewünschte Ergebniserzielt.Der Grund: Polymerisationsgeräte bieten oft nicht die erwartete Lichtleistung. Eine Möglichkeit, diese zu überprüfen, bietet 3M ab sofort im Rahmen…

Weiterlesen …
Austausch von Amalgamfüllungen gegen Restaurationen mit einem Bulk-Fill-Komposit – ein klinischer Fallbericht Austausch von Amalgamfüllungen gegen Restaurationen mit einem Bulk-Fill-Komposit – ein klinischer Fallbericht

Direkte Kompositrestaurationen haben sich als praxistaugliche Amalgamalternative zur Versorgung von Defekten im Seitenzahnbereich etabliert. Die gute Leistungsfähigkeit dieser Materialien konnte in vielen klinischen Studien nachgewiesen werden.Komposite werden im Regelfall in einer aufwendigen und zeitintensiven Schichttechnik appliziert. Allerdings besteht in der Zahnärzteschaft eine große Nachfrage nach möglichst einfach und sicher bzw. schnell und somit ökonomischer zu…

Weiterlesen …
OccluSense – ein Erfahrungsbericht* OccluSense – ein Erfahrungsbericht*

Schon seit sehr langer Zeit werden Artikulationspapiere zur Überprüfung der Okklusion in der Zahnheilkunde eingesetzt; die Firma Bausch verspricht mit ihrem neu entwickelten Produkt OccluSense die „Zukunft der Okklusionsprüfung“. Dr. Hubert Redelberger   /// Was kann das Gerät? OccluSense  ist eine Art  Okklusionspapier, das in der Lage ist, Druckverhältnisse darzustellen. Der flexible, recht dünne und…

Weiterlesen …
Was bei Rückenschmerzen wirklich hilft Was bei Rückenschmerzen wirklich hilft

Der Beruf des Zahnmediziners erfordert viel Konzentration und Präzision. Das eingeschränkte Arbeitsumfeld zwingt nicht selten in eine unnatürliche und steife Arbeitshaltung.   Nach aufwendigen oder diffizilen Behandlungen treten schnell Rückenschmerzen auf, die aus einer Schutzfunktion des Körpers auf die unnatürliche Sitzposition resultierten. Wussten Sie, dass ein vorgebeugtes Sitzen den gleichen Bandscheibendruck verursacht wie das Heben…

Weiterlesen …
Benutzung von Marken wird noch wichtiger! Benutzung von Marken wird noch wichtiger!

  Nach Inkrafttreten der Regelungen des Markenrechtsmodernisierungsgesetzes in Bezug auf die rechtserhaltende Benutzung von registrierten Marken in Deutschland bereits im Januar 2019 wird der Beginn und das Ende der Benutzungsschonfrist für Marken, die ab dem 14. Januar 2019 in Deutschland angemeldet wurden, im Register des DPMA angegeben. Manfred Wagner   Dies macht es viel einfacher…

Weiterlesen …
Zahnarztpraxen in Corona-Zeiten: Ein Blick auf große Einheiten und pragmatische Lösungen Zahnarztpraxen in Corona-Zeiten: Ein Blick auf große Einheiten und pragmatische Lösungen

Hoffnung ist keine Strategie Zahnarztpraxen in Corona-Zeiten: Ein Blick auf große Einheiten und pragmatische Lösungen   Derzeit ist es für keine Branche sinnvoll, auf eine baldige Nach-Corona-Zeit zu hoffen. Ohne Impfstoff oder Herdenimmunität muss man sich wohl oder übel mit der Ansteckungsgefahr arrangieren. Wenn auch die Zahnärzte in den Chor der Panikmacher einfallen, tun sie…

Weiterlesen …
„Perfekte Zähne“ und ein „baldiges schöneres Lächeln“ sind unzulässige Behandlungsversprechen „Perfekte Zähne“ und ein „baldiges schöneres Lächeln“ sind unzulässige Behandlungsversprechen

  Die Werbung mit „perfekten Zähnen“ sowie auch die Angabe „Und bald werden Sie auf Fotos deutlich schöner Lächeln“ sind Behandlungsversprechen, welche den Eindruck erwecken, dass ein Erfolg mit Sicherheit zu erwarten ist. Solche Erfolgsversprechen verstoßen gegen das Heilmittelwerberecht und sind daher unzulässig. Dies hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main mit Urteil vom 27.02.2020 (Az.:…

Weiterlesen …
Corona Krise: Haben Feiertage einen Einfluss auf das Kurzarbeitergeld? Corona Krise: Haben Feiertage einen Einfluss auf das Kurzarbeitergeld?

  Das Kurzarbeitergeld wirft viele Fragen auf, so zB auch, ob dieses auch für Feiertage gezahlt wird. Volker Görzel   /// Der Normalfall Normalerweise hat Arbeit, die infolge eines gesetzlichen Feiertages ausfällt, keine Minderung des Arbeitsentgeltes zur Folge. Trotz Feiertag muss der Arbeitgeber dasjenige Arbeitsentgelt zahlen, das der Arbeitnehmer ohne den feiertagsbedingten Arbeitsausfall erhalten hätte.…

Weiterlesen …

Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt Änderung der geltenden Regelungen: Krankschreibung per Videosprechstunde möglich   Ein persönlicher Arztbesuch zur Feststellung der Arbeitsunfähigkeit ist künftig nicht mehr zwingend erforderlich. Die bisherigen Regelungen der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie, die einen persönlichen Arztbesuch vorsahen, hat der Gemeinsame Bundesausschuss am 16.7.2020 geändert. Prof. Dr. Michael Fuhlrott   Regelungen zur Information des Arbeitgebers bei Erkrankung des…

Weiterlesen …
Formale Tücken einer Kündigung im Arbeitsrecht Formale Tücken einer Kündigung im Arbeitsrecht

  Hat der Arbeitgeber die Entscheidung zur Kündigung eines Mitarbeiters gefällt, beginnen die Herausforderungen: Zunächst steht aus rechtlicher Sicht die Frage im Mittelpunkt, ob ein wirksamer Kündigungsgrund vorliegt. Klaus-Dieter Franzen   Viele Kündigungen scheitern jedoch nicht an einem fehlenden Grund, sondern bereits an der notwendigen Schriftform und/oder an dem Nachweis über den Zugang der Kündigung.…

Weiterlesen …
IDS 2021 – noch digitaler und präsenter durch hybride Formate IDS 2021 – noch digitaler und präsenter durch hybride Formate

Aussteller stehen in der Krise auch online an der Seite ihrer Kunden IDS 2021 – noch digitaler und präsenter durch hybride Formate Es zeichnet sich ab, dass wegen der unterschiedlichen Reisebeschränkungen weniger Besucher aus Übersee zur 39. IDS 2021 werden kommen können. Um auch ihnen die Teilnahme an der Weltleitmesse zu ermöglichen, bietet die IDS…

Weiterlesen …
Sofortimplantation in beeinträchtigtem Knochen. Sofortimplantation in beeinträchtigtem Knochen.

Patientin: 31-jährige Frau bei guter Gesundheit.Klinische Situation: Versagen des oberen linken ersten Prämolaren nach zwei vorherigen Wurzelspitzenresektionen, gebrochene Krone. Dr. Wim van Thoor, Deutschland   /// Behandlungsplan Zahnextraktion und sofortige Implantation. Alternative Behandlungsmöglichkeiten bei beeinträchtigtem Knochen wären zuerst den Knochenaufbau mittels GBR Technik unter Verwendung von Knochenersatzmaterial und einer Membran auf zu bauen und nach…

Weiterlesen …
Individuelle Lösungen für die intelligente Praxis Individuelle Lösungen für die intelligente Praxis

Design und Funktionalität: Individuelle Lösungen für die intelligente Praxis Einfach schön und dabei schön einfach: Die moderne Praxiseinrichtung ist beides. Sie vereint cooles Design mit Funktionalität, leichte Handhabung mit technischer Präzision. Und das gilt im Idealfall für die Organisationsstruktur ebenso wie für die zahnmedizinischen Geräte. Oft bedarf es aber gar keiner Generalüberholung, um die eigene…

Weiterlesen …
Für die schnelle und günstige Basisversorgung: x-trafil und Futurabond U Für die schnelle und günstige Basisversorgung: x-trafil und Futurabond U

Häufig muss es schnell gehen – und dennoch sollen Qualität und Preis stimmen. Mit dem lichthärtenden Seitenzahn Bulk-Fill Füllungsmaterial x-trafil und dem Universal-BondingFuturabond U bietet VOCO die ideale Kombination, um zeitoptimiert eine Basisversorgung mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis zu garantieren. Auch stellt diese Lösung eine bewährte Alternative zu Amalgam-Füllungen dar. Mit x-trafil haben Zahnärztinnen und Zahnärzte weltweit…

Weiterlesen …
Prophylaxe bei Kleinkindern – Wie oft und wie? Prophylaxe bei Kleinkindern – Wie oft und wie?

Die (neuen) Früherkennungsuntersuchungen – ein Update! Prophylaxe fängt dabei nicht erst mit dem ersten Zähnchen, dem ersten Zahnarztbesuch oder mit 6 Jahren an, sondern bereits in der Schwangerschaft bei den schwangeren Patientinnen. Mit entsprechenden Beratungen und Empfehlungen sowie der Veranstaltung von Schwangerschafts- und Informationsabenden kann sehr frühzeitig mit der Vorsorge begonnen werden – konsequenterweise mit…

Weiterlesen …
Perfekter Verschluss mit CeraSeal Perfekter Verschluss mit CeraSeal

Der neue biokeramische Wurzelkanalsealer CeraSeal ist wenig technik-sensitiv und bietet aufwendigen Obturationsmethoden die Stirn. Er stellt die Dimensionsstabilität der Wurzelkanalfüllung sicher, führt also zu einer sehr guten Versiegelung zwischen Dentin und Guttapercha und verhindert damit die Reinfektion des obturierten Wurzelkanals. Aufgrund seiner Calcium-Silikat-Basis zeigt er außerdem eine sehr gute Biokompatibilität. Beim Abbindevorgang erzielt CeraSeal einen…

Weiterlesen …
Professionelle Händehygiene: wichtiger denn je! Professionelle Händehygiene: wichtiger denn je!

    „Eine Hand wäscht die andere“ Professionelle Händehygiene: wichtiger denn je!   „Eine Hand wäscht die andere“, denn Hände sind der Hauptübertragungsweg für Krankheiten. Sie können Mikroorganismen als Vehikel dienen oder als Infektions­quelle fungieren, wenn sich pathogene Keime in der Haut vermehren und von dort freigesetzt werden. Händehygiene ist daher der wichtigste Schlüssel­faktor für…

Weiterlesen …
Prophylaxe Bürsten von hart bis super weich Prophylaxe Bürsten von hart bis super weich

  BUSCH hält für verschiedene Prophylaxeindikationen die passende Bürste bereit, von hartnäckig anhaftenden Verfärbungen über schmerzhaft freiliegende Zahnhälse bis hin zur Kinderprophylaxe. Standardmäßig bietet sich die weiche Prophylaxe Bürste, mit weißen Borsten, für die alltägliche professionelle Zahnreinigung an. Ist die Entfernung von hartnäckig anhaftenden Verfärbungen (wie bspw. Nikotin, Tee) erschwert, bietet sich die blaue harte…

Weiterlesen …
Praktische Mundhygiene „togo“: TePeEasyPick™ Praktische Mundhygiene „togo“: TePeEasyPick™

  Neben bewährten Hilfsmitteln wie Interdentalbürsten und Zahnseide bietet sich Anwendern für die regelmäßige Reinigung der Zahnzwischenräume eine weitere Produktgruppe. Dental Picks wie der TePeEasyPickTM überzeugen mit einfacher, sicherer Handhabung und sind ideale Helfer für unterwegs. /// Schnelle und einfache Reinigung für zwischendurch Eine gute und regelmäßige Mundhygiene ist für die Gesunderhaltung von Zähnen und…

Weiterlesen …
Wirkt sofort: die neue Oral-B Sensitivität und Zahnfleisch Balsam Zahncreme für schmerzempfindliche Zähne Wirkt sofort: die neue Oral-B Sensitivität und Zahnfleisch Balsam Zahncreme für schmerzempfindliche Zähne

Mehr als 25 % der Erwachsenen in Deutschland leiden mindestens einmal in ihrem Leben an dentaler Hypersensibilität1. Die neue Oral-B Sensitivität und Zahnfleisch Balsam Zahncreme setzt genau dort an: Zugelassen als Medizinprodukt lindert sie sofort und effektiv Schmerzempfindlichkeit und beruhigt zudem das Zahnfleisch.    /// Der Schlüssel für gesunde Zähne liegt am Zahnfleischrand Das Dentin…

Weiterlesen …
Top-Hotels in Österreich. Sicher &  fexibel buchen mit Lisa Leopardi Top-Hotels in Österreich. Sicher &  fexibel buchen mit Lisa Leopardi

URLAUB ROT-WEISS-ROT Es war eine äußerst erfreuliche Nachricht, dass mit 15. Juni 2020 die Grenzen zwischen Deutschland und Österreich wieder geöffnet werden! Somit heißt die österreichische Hotellerie seine deutschen Gäste wieder herzlich willkommen – und dem Österreich-Urlaub steht nach einer besonderen Phase der Unsicherheit nun nichts mehr im Wege. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Die…

Weiterlesen …
Der Ort an dem der Seele Flügel wachsen! Schlosshotel Burg Schlitz Der Ort an dem der Seele Flügel wachsen! Schlosshotel Burg Schlitz

Vogel-Konzert, Hufgetrappel und die Stille der Nacht … Zweifellos zu den prächtigsten Schlosshotels in Norddeutschland und zu den bedeutenden klassizistischen Bauten in Deutschland zählend, präsentiert sich das Relais & Châteaux Schlosshotel Burg Schlitz als elegantes Land-Palais mit 20 Zimmern und Suiten. Dort wo die Mecklenburgische Schweiz ihr Herz öffnet und ganz tief hineinblicken lässt, kann man…

Weiterlesen …
Trendiges Sommerdomizil im Zillertal Trendiges Sommerdomizil im Zillertal

Die drei königlichen Säulen des Sommerurlaubs im Zillertal? Tun, was Spaß macht. Essen, worauf man Lust hat. Entspannen, wie man es nur im ****KOSIS Sports Lifestyle Hotel kann. Extra: besondere Highlights als „inklusive“ Zusatzleistungen!   Die sommerlichen Vorlieben der Kings & Queens von heu- te sind breit gefächert. Im schönen Zillertal kennt man das erfolgversprechende…

Weiterlesen …
Schönheit und Wohlbefinden vom Nadelbaum Schönheit und Wohlbefinden vom Nadelbaum

Das Spa des Hotel Belvedere bei Bozen setzt auf Anwendungen mit regional hergestellten Lärchenprodukten Regional, ehrlich und achtsam: dieses Motto gilt ab sofort auch für das „Belessere“-Spa des Vier-Sterne-Superior Hotel Belvedere in Jenesien oberhalb von Bozen. Bei Massagen, Bädern, Peelings und anderen Behandlungen setzt das Haus auf die gesundheitsfördernde und heilende Wirkung von lokalen Produkten…

Weiterlesen …
Urlaub mit einer Portion „Hoamat-Gfühl“ Urlaub mit einer Portion „Hoamat-Gfühl“

Aktiv sein, entspannen und genießen – im ****Berg & SPA Hotel Urslauerhof die Region rund um den Hochkönig in ihrer ganzen Pracht erleben. Aktiv sein und sich dabei die frische Bergluft um die Nase wehen lassen? Auf 1.000 Höhenmetern, inmitten der Bergwelt der Hochkönig-Region, liegt das ****Berg & SPA Hotel Urslauerhof – der ideale Ausgangspunkt…

Weiterlesen …

  In der aktuellen Krisensituation müssen fast alle Unternehmer sehr flexibel auf die jeweils aktuelle Situation reagieren. Auch die Politik sowie die Ämter und Behörden stehen vor dieser Herausforderung und versuchen sie zu meistern. Deshalb ändern sich nahezu täglich die in Steuer- und Finanzangelegenheiten geltenden Rahmenbedingungen. Dies beinhaltet jedoch die beruhigende Nachricht: Die staatliche Verwaltung…

Weiterlesen …
Corona und der Datenschutz im Arbeitsverhältnis Corona und der Datenschutz im Arbeitsverhältnis

  Im Zusammenhang mit der Corona-Krise stellen sich auch eine ganze Reihe von datenschutzrechtlichen Fragen. Arbeitgeber sind sich unsicher, welche Maßnahmen sie gegen die Ausbreitung des Virus ergreifen dürfen oder sogar müssen und welche erlaubt sind. Dabei spielt der Datenschutz eine große Rolle. Klaus-Dieter Franzen   Mag das Ausmaß der Corona-Krise auch noch so groß…

Weiterlesen …

  Das Bundesjustizministerium teilte am 16. März mit, dass eine gesetzliche Regelung zur Insolvenzantragspflicht vorbereitet wird. Es geht darum, Unternehmen zu schützen, die infolge der Corona-Pandemie in eine finanzielle Schieflage geraten. Es soll verhindert werden, dass Unternehmen nur deswegen einen Insolvenzantrag stellen müssen, weil die von der Bundesregierung beschlossenen Hilfen nicht rechtzeitig bei ihnen ankommen.…

Weiterlesen …

  Am 19. März 2020 sind gleichlautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder zu gewerbesteuerlichen Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19/SARS-CoV-2) ergangen. Jörg Passau    Nach dem Ergebnis einer Erörterung der obersten Finanzbehörden der Länder gilt zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus bei der Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrages für Zwecke der Vorauszahlungen (§ 19…

Weiterlesen …
Prophylaxebehandlung oder Unterstützende Parodontaltherapie? Prophylaxebehandlung oder Unterstützende Parodontaltherapie?

Unterschiede und Gemeinsamkeiten, neue Herausforderungen   Wie nennen wir eigentlich unsere Termine in der Dentalhygieneabteilung? Ist alles PZR? Oder eine Prophylaxebehandlung? Was machen wir in der UPT anders? Aber der Reihe nach … Nicole Böhm, Sylvia Fresmann   /// Prophylaxe ist nicht gleich parodontale Nachsorge „Zahnreinigungen“ werden in den Zahnarztpraxen häufig sehr unterschiedlich durchgeführt und…

Weiterlesen …
Aus der Praxis für die Praxis: Webinare von VOCO Aus der Praxis für die Praxis: Webinare von VOCO

Das Cuxhavener Dentalunternehmen VOCO bietet aktuell eine Vielzahl an attraktiven und anspruchsvollen Webinaren, die eine bequeme Fort- und Weiterbildung von Zuhause aus ermöglichen. Alle Veranstaltungen sind für die Teilnehmer kostenlos und werden von namhaften Referenten aus aller Welt durchgeführt.   Hierzu gehören zum Beispiel Prof. Dr. Nicola Scotti (Turin, Italien), Prof. Dr. Fabio Sene (Londrina,…

Weiterlesen …
VDW.FLO™ Endo Organizer sorgt für hervorragende Übersicht über Behandlungsmaterialien VDW.FLO™ Endo Organizer sorgt für hervorragende Übersicht über Behandlungsmaterialien

Dieser multifunktionale Kunststoffeinsatz für Schubladen und Gerätewagen wurde speziell entwickelt, um Ordnung und System in Materialien für die endodontische Behandlung zu bringen. Der Organizer passt zu den gängigen Schubladen- und Tischgrößen und seine Fächergrößen sind genau auf die Verpackungen der zu organisierenden Materialien abgestimmt. VDW gehört zu den weltweit führenden Herstellern von endodontischen Lösungen. Der…

Weiterlesen …
Dentsply Sirona bietet vielfältige kostenlose Online-Beratungen und Webinare an Dentsply Sirona bietet vielfältige kostenlose Online-Beratungen und Webinare an

Aufgrund des Coronavirus sind auch in der Dentalbranche fast alle Kongresse, Roadshows und Fortbildungsveranstaltungen abgesagt. Um die Zahnärzte und Zahntechniker in dieser Zeit zu unterstützen und in Kontakt zu bleiben, bietet Dentsply Sirona jetzt eine Fülle an kostenfreien eLearnings zu spannenden zahnmedizinischen und zahntechnischen Themen an. Dazu gehören Webinare mit erfahrenen Referenten, Produkt-Demos mit Spezialisten…

Weiterlesen …
Liquide durch die Krise Health AG bietet PatientenRatenzahlung über 72 Monate  Liquide durch die Krise Health AG bietet PatientenRatenzahlung über 72 Monate 

Die Corona-Krise stellt Zahnarztpraxen deutschlandweit vor große Herausforderungen. Ihren Patientinnen und Patienten in diesen turbulenten Zeiten einen gleichbleibend hohen Service zu bieten, ist dabei aktuell nur eine von vielen Hürden. Die Health AG unterstützt Zahnarztpraxen daher mit einem neuen Angebot für Patienten: Ab sofort bietet sie die Ratenzahlung mit einer Laufzeit von 72 Monaten statt…

Weiterlesen …
Erwärmen? Mit Sicherheit! Erwärmen? Mit Sicherheit!

3M Filtek Füllungsmaterialien Erwärmen? Mit Sicherheit!   Bessere Adaptation an die Zahnhartsubstanz, müheloses Ausbringen, einfaches Handling durch geringere Viskosität: Das sind die Hauptgründe für Zahnärzte, ein Komposit-Füllungsmaterial vor der Anwendung zu erwärmen. Doch ist diese Maßnahme tatsächlich für die Materialeigenschaften unbedenklich? Anwender von Füllungsmaterialien der 3M Filtek Produktfamilie können sich darauf verlassen. Gleich fünf Filtek…

Weiterlesen …
Nah am Wasser gebaut Nah am Wasser gebaut

Nah am Wasser gebaut Vier Wassererlebnisse mit den AllgäuTopHotels Im Allgäu sind nicht nur die Kühe glücklicher, sondern auch die Urlauber! Schließlich tun die sanften Hügel, die saftigen Wiesen und das echte Brauchtum im südlichsten Zipfel Deutschlands der Seele gut. Aber wo übernachten? Ganz einfach – in einem der „Allgäu Top Hotels“! Das ist der…

Weiterlesen …
Wunderbar wanderbare Ferien in Filzmoos Wunderbar wanderbare Ferien in Filzmoos

Wunderbar wanderbare Ferien in Filzmoos Wandern, wandern, wandern und wohnen im ****Landgasthof Alpenhof Die Salzburger Bergwelt erleben und dabei auf nichts verzichten müssen. Wanderschuhe an und loslaufen – direkt vom Hotel. Das funktioniert im Alpenhof nicht nur einwandfrei, sondern wird zur warmen Jahreshälfte durch und durch gelebt. Die Salzburger Bergwelt erleben und dabei auf nichts…

Weiterlesen …

FD 333 forte: Spitzenprodukt für die alkoholische Schnelldesinfektion Voll viruzide Wirksamkeit gleich zweifach bestätigt Seit 2017 ergänzt die FD 333 forte Schnelldesinfektion für Oberflächen von Medizinprodukten und medizinischem Inventar sowie die dazu gehörigen FD 333 forte wipes  und FD 333 forte premium wipes die System-Hygiene von DÜRR DENTAL. Als einziges alkoholisches Schnelldesinfektionsmittel auf dem Markt…

Weiterlesen …

Im Zusammenhang mit einer längeren und/oder schwerwiegenden Krankheit kommt es häufig auf Empfehlung der Krankenkasse zu einer sogenannten Wiedereingliederungsmaßnahme. Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen wissen, dass ein Wiedereingliederungsverhältnis kein Arbeitsverhältnis ist. Vielmehr ist das Wiedereingliederungsverhältnis neben dem Arbeitsverhältnis ein Vertragsverhältnis eigener Art. Stefan Schlöffel   Dies bedeutet, dass Arbeitgeber und Arbeitnehmer während des Wiedereingliederungsverhältnisses weiterhin von…

Weiterlesen …
Impfpflicht – Was Zahnarztpraxen bei der Anstellung von Personal nun beachten müssen! Impfpflicht – Was Zahnarztpraxen bei der Anstellung von Personal nun beachten müssen!

  Am 01.03.2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten.Zum Schutze der öffentlichen Gesundheit müssen Personen in bestimmten Einrichtungen entweder einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern aufweisen. Betroffen hiervon sind auch Zahnarztpraxen und ihre Beschäftigten. Denn Zahnarztpraxen gehören wie auch Kliniken und andere Arztpraxen zu Gesundheitseinrichtungen im Sinne des Gesetzes. Die entsprechenden…

Weiterlesen …

  Betriebe sollten sich auf den Ernstfall vorbereiten, indem Sie einen Notfallplan schriftlich festhalten. Im Handbuch für betriebliche Pandemieplanungfinden Sie entsprechende Leitlinien und Verhaltensregeln für Betriebe. Volker Görzel   Neben Maßnahmen zum Infektionsschutz sollten insbesondere die Mitarbeiter genau über den Notfallplan in Kenntnis gesetzt werden, sodass im Ernstfall das Kerngeschäft möglichst reibungslos ablaufen kann.  …

Weiterlesen …
Corona und Arbeitsverhältnis Corona und Arbeitsverhältnis

  Das Corona-Virus breitet sich auch in Deutschland mehr und mehr aus, die Zahl der infizierten Personen steigt von Tag zu Tag. Immer mehr Bereiche des öffentlichen Lebens müssen eingeschränkt werden. Davon bleiben auch die Arbeitsverhältnisse nicht verschont.   Aus aktuellem Anlass werden deshalb nachstehend die wichtigsten Rechte und Pflichten der Arbeitsvertragsparteien behandelt:   ///…

Weiterlesen …

  Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)hat die heutige Bundestagsanhörung am 27. Februar zum Patientendaten-Schutzgesetz zum Anlass genommen, auf Forderungen und Positionen hinzuweisen, die die Vertragszahnärzteschaft bei dem PDSG an den Gesetzgeber adressiert.   Die Zielsetzung des Gesetzes, Digitalisierung und Datenschutz im Gesundheitswesen weiter zu stärken, wird von der KZBV begrüßt. Allerdings bestehe für den Berufsstand bei…

Weiterlesen …
Bundeszahnärztekammer fordert Unterstützung für Praxen in der Corona-Krise – sonst drohen Insolvenzen Bundeszahnärztekammer fordert Unterstützung für Praxen in der Corona-Krise – sonst drohen Insolvenzen

Dramatische Einnahmeausfälle müssen kompensiert werden Bundeszahnärztekammer fordert Unterstützung für Praxen in der Corona-Krise – sonst drohen Insolvenzen   Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) fordert die Bundesregierung auf, auch Zahnärzte bei finanziellen Hilfen im Gesundheitsbereich gleichermaßen zu bedenken. Sie unterstützt daher die dahingehende Forderung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) angesichts des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes ausdrücklich.   Dies kann nicht nur Aufgabe…

Weiterlesen …
Vorteile eines fließfähigen und modellierbaren Füllungsmaterials Vorteile eines fließfähigen und modellierbaren Füllungsmaterials

VisCalor bulk: Vereint die Vorteile eines fließfähigen und modellierbaren Füllungsmaterials Diverse Kavitäten – ein Material Die Füllungstherapie gehört in jeder Praxis zum Tagesgeschäft. Dennoch ist nicht jede Kavität gleich und jede Füllungstechnik hat ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile: So eignet sich ein fließfähiges Composite zwar ideal, um Boden und Wände der Kavität auszufüllen. Beim…

Weiterlesen …
Kürzere Wege und mehr Hygiene Kürzere Wege und mehr Hygiene

Handinstrumente, Sonden, Ultraschallaufsätze und Mundspiegel werden oftmals an der Serviette auf dem Patienten, einem Zellstofftuch auf dem Tray oder einer Watterolle zwischen den Fingern gereinigt. Diese Art des Handlings entspricht nicht immer den besten ergonomischen und hygienischen Maßstäben.  Um diesen Prozess zu optimieren, wurden die praktischen Fit-N-Swipe Einmal-Reinigungspads und die Antibeschlags-Trocknungspads für Mundspiegel entwickelt:   …

Weiterlesen …
Gemeinsam werden wir die Herausforderung durch das Virus meistern Gemeinsam werden wir die Herausforderung durch das Virus meistern

Serviceangebot des Verbands der Deutschen Dental-Industrie „Gemeinsam werden wir die Herausforderung durch das Virus meistern“ Das Corona-Virus hat die ganze Welt in den Krisenmodus gestürzt – im Besonderen auch Europa und Deutschland. Damit stehen insbesondere im Bereich der Zahnheilkunde alle Akteure in einer speziellen Verantwortung. Der Verband der Deutschen Dental-Industrie (VDDI) bezieht dabei klare Positionen…

Weiterlesen …
Parodontales Risikomanagement – Krieg oder Frieden in der Zahnfleischtasche? Parodontales Risikomanagement – Krieg oder Frieden in der Zahnfleischtasche?

Parodontitis beruht auf einem multifaktoriellen Geschehen, das in einem empfindlichen Gleichgewicht steht. Im Rahmen einer individuell-abgestimmten und risikoorientierten Patientenführung bietet ein patientenverständliches Risikomanagement die Chance auf dauerhafte Mundgesundheit. Sylvia Fresmann   Die meisten Patienten wissen nicht, dass sie sich in einem permanenten mikrobiologischen Wettlauf befinden. Das Ziel: gesunde Zähne und ein gesunder Körper. Der Gegner:…

Weiterlesen …
Selbst gemacht kann kritisch sein – was die Prophylaxe-Fachfrau empfiehlt Selbst gemacht kann kritisch sein – was die Prophylaxe-Fachfrau empfiehlt

Zahncreme: Inhaltsstoffe im Faktencheck Selbst gemacht kann kritisch sein – was die Prophylaxe-Fachfrau empfiehlt   Diese drei Trends sind unübersehbar: Da ist einmal die Rückbesinnung auf alte Hausmittel, dazu Do-it-yourself und die Vermeidung von Plastikverpackungen. Folgerichtig kursieren im Netz zahlreiche Rezepte für selbst gemachte Zahncremes oder Zahnpulver. Blogger, Youtuber und ganze Foren beschäftigen sich damit.…

Weiterlesen …
Jubiläum: 20 Jahre Hotel Kloster Hornbach Jubiläum: 20 Jahre Hotel Kloster Hornbach

Das Hotel in der Südwestpfalz lädt anlässlich des runden Geburtstages zu einer abwechslungsreichen Veranstaltungsreihe ein Das Hotel Kloster Hornach feiert 2020 seinen 20. Geburtstag. Das Haus in Hornbach bei Zweibrücken nahe der französischen Grenze begrüßt seine Gäste. Die Wiedereröffnung des modernen Vier-Sterne-Superior-Hotels mit 48 Zimmern und Suiten über den Ruinen eines einstigen aus dem 8.…

Weiterlesen …
Vom Golf-Anfänger zum Golf-Könner in nur fünf Tagen! Vom Golf-Anfänger zum Golf-Könner in nur fünf Tagen!

Jetzt bewerben und mit etwas Glück fünf Urlaubstage im ****S Hotel Ebner’s Waldhof am See samt Golf-Intensivkurs gewinnen Bei der einzigartigen „Ebner ́s Waldhof Golf-Challenge“ werden auch dieses Jahr wieder zehn Bewerber vom absoluten Nicht-Golfer zum Top-Golfer trainiert. Die Gewinner erwartet kein langweiliger Anfängerkurs, sondern ein hochprofessionelles Golftraining. Und obendrauf ein Hotelaufenthalt deluxe. Dass Birdies…

Weiterlesen …
Umsatzbeteiligung einer angestellten Zahnärztin ist beim Elterngeld zu berücksichtigen Umsatzbeteiligung einer angestellten Zahnärztin ist beim Elterngeld zu berücksichtigen

  Immer wieder herrscht Unklarheit darüber, welche Gehaltsbestandteile bei der Ermittlung des Mutterschutzlohnes während eines Beschäftigungsverbots (während Schwangerschaft oder Stillzeit) oder bei der Ermittlung des Elterngeldes während einer Elternzeit zu berücksichtigen sind. Jennifer Jessie   Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hatte sich kürzlich mit der Frage im Zusammenhang mit der Berechnung des Elterngeldes einer angestellten Zahnärztin zu…

Weiterlesen …
Unklare Testamente enden häufig in gerichtlichem Streit Unklare Testamente enden häufig in gerichtlichem Streit

    Jahr für Jahr werden rd. 200 Milliarden Euro vererbt. Immer häufiger kommt es dabei nach dem Tode des Erblassers zu Streit, der nicht selten erst bei Gericht endet. Ursache dafür sind häufig falsch verwendete Begriffsbestimmungen, insbesondere in privatschriftlich errichteten Testamenten. Michael Henn   Ein geradezu klassischer Fall ist z. B. die Verwechslung zwischen…

Weiterlesen …
Ohne Zustimmung: Ein Arbeitnehmer kann wegen Foto auf Facebook einen Schmerzensgeld-Anspruch haben Ohne Zustimmung: Ein Arbeitnehmer kann wegen Foto auf Facebook einen Schmerzensgeld-Anspruch haben

    Im vorliegenden Fall hatte ein ehemaliger Arbeitnehmer einer Pflegeeinrichtung, welche von der Beklagten betrieben wurde, sich an das Arbeitsgericht Lübeck gewandt. Zur Zeit der Beschäftigung hatte der Mitarbeiter schriftlich zugestimmt, dass sein Bild als Aushang im Unternehmen sichtbar sein durfte. Zeitgleich wurde das streitgegenständliche Foto auch auf der Facebook-Seite des Unternehmens veröffentlicht. Als…

Weiterlesen …
Mieterhöhung nach Modernisierung Mieterhöhung nach Modernisierung

    Die Immobilienpreise sind gestiegen. Der Wohnungsmarkt ist seit mehreren Jahren heiß umkämpft. Insoweit erscheint es nicht überraschend, dass sich der BGH in diesem Jahr erneut höchstrichterlich mit Mietrechtsfragen auseinanderzusetzen hatte. Monika Filiz   Der BGH hat sich am 9. Oktober 2019 – VIII ZR 21/19 mit einer weiteren Entscheidung zur Härtefallabwägung bei einer…

Weiterlesen …
Mit ätherischen Ölen gegen die Dysbiose der Mundflora Mit ätherischen Ölen gegen die Dysbiose der Mundflora

  In den letzten Jahren hat die Anwendung ätherischer Öle als Teil der Phyto-Aromatherapie eine positive Entwicklung verzeichnet und gelangt immer mehr in den öffentlichen Fokus. Janine Klee   Die Aromapflege im Rahmen der Krankenpflege geht in besonderem Maße von der Ganzheit und Individualität des Patienten aus. Sie ist als Teil der Phytotherapie  eine „besondere…

Weiterlesen …
IDS 2021 IDS 2021

IDS 2021: Anmeldeunterlagen für die internationale Weltleitmesse ab sofort online! In gut zwölf Monaten wird die Internationale Dental-Schau (IDS) ihre Tore öffnen und bereits jetzt nehmen die Vorbereitungen für die 39. IDS, die vom 09. bis 13. März 2021 in Köln stattfindet, deutlich Fahrt auf. Mit der Bereitstellung der Online-Anmeldung Anfang Januar haben die GFDI,…

Weiterlesen …
Sars-CoV-2/COVID 19 – Risikomanagement in Zahnarztpraxen Sars-CoV-2/COVID 19 – Risikomanagement in Zahnarztpraxen

  Die neue Atemwegserkrankung COVID 19 wird durch Coronaviren (Sars-CoV-2) verursacht, die hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion übertragen werden. Ein Überleben der Viren auf unbelebten Flächen über mehrere Tage ist aber wahrscheinlich. Für eine abschließende Beurteilung der Schwere der Erkrankung liegen gegenwärtig nicht genügend Daten vor. Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung wird in Deutschland aktuell…

Weiterlesen …
TriHawk Einmal-Bohrer starteten bereits vor 50 Jahren mit einer Vision TriHawk Einmal-Bohrer starteten bereits vor 50 Jahren mit einer Vision

Bereits während der ersten Verwendung verlieren Kronentrenner und Bohrer einen Großteil ihrer Schneidkraft. In der Konsequenz dauert jede weitere Anwendung immer etwas länger, lässt rotierende Instrumente heißer und Handstücke unruhiger laufen. Hier gab es reichlich Raum für Optimierungen, so dass TriHawk seinerzeit unkonventionelle und untypische Formen ausprobierte, bis das kanadische Unternehmen den heute weltweit beliebten…

Weiterlesen …
Interaktive Stellenbörse für die Zahnmedizin Interaktive Stellenbörse für die Zahnmedizin

Interaktive Stellenbörse für die Zahnmedizin ZahniFinder.de wächst im Februar auf > 2.000 Teilnehmer/innen  Statt Stellenanzeigen zu offerieren, nutzt die Jobbörse die modernen Möglichkeiten des Internets, zusammen mit einem eigenen Algorithmus um Zahnarztpraxen und zahnmedizinsche Fachangestellte oder angestellte Zahnärzte und Zahntechniker (m/w/d) auf Jobsuche interaktiv zusammen zu bringen.   Sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer legen hierzu…

Weiterlesen …
Der transluzente temporäre Befestigungszement mit gesteigerter Haftkraft Der transluzente temporäre Befestigungszement mit gesteigerter Haftkraft

  Provicol QM Aesthetic von VOCO   Die Provicol-Familie von VOCO wird um ein weiteres Mitglied erweitert: Mit Provicol QM Aesthetic bietet der Cuxhavener Dentalhersteller einen Zinkoxid-Zement der neuesten Generation, der die Vorteile klassischer Zemente mit herausragender Ästhetik verbindet. Eine neuartige Glasmatrix mit polyedrischen Partikeln sorgt für eine besondere Transluzenz und fördert die Haftkraft.  …

Weiterlesen …
Pluradent: Sanierung in Eigenverwaltung Pluradent: Sanierung in Eigenverwaltung

  Der größte deutsche Dentalhändler in Familienbesitz mit rund 800 Mitarbeitern soll in Eigenverwaltung bis zum Sommer saniert werden. Am 25.02.2020 beantragte die Pluradent AG & Co. KG beim Amtsgericht Offenbach eine Insolvenz in Eigenverwaltung, um eine drohende Zahlungsunfähigkeit abzuwenden. Die Geschäfte werden mit allen rund 800 Mitarbeitern, davon mehr als 150 am Hauptsitz Offenbach,…

Weiterlesen …
Perfekter Sitz ­­­­– selbst bei schmalsten Kieferkämmen Perfekter Sitz ­­­­– selbst bei schmalsten Kieferkämmen

  REX Piezoimplantate von mectron Perfekter Sitz ­­­­– selbst bei schmalsten Kieferkämmen   Einen schmalen Kieferkamm oralimplantologisch zu versorgen ist häufig mit Risiken verbunden. Mectron bietet mit dem neuen REX PiezoImplant nun die perfekte Lösung an.   Mit dem PiezoImplant REX TL (Tissue Level) ist es mectron gelungen, Patienten eine weniger invasive Behandlung für den…

Weiterlesen …
Paro-Klassifikation richtig anwenden Paro-Klassifikation richtig anwenden

  Jetzt Mitglied werden im neuen Paro Club von Kreussler Pharma   Seit 2018 gibt es eine aktualisierte Paro-Klassifikation, die jedoch erst erlernt, geschult und trainiert werden muss. Hier setzt der neue Parodontologie Club von Kreussler Pharma an. Die Community ist seit 1. Februar 2020 online. Der Club richtet sich an alle Anwender der neuen…

Weiterlesen …
3M Filtek Universal Restorative mit Pink Opaquer 3M Filtek Universal Restorative mit Pink Opaquer

  Optimale optische Integration trotz dunklem Untergrund   Jeder wünscht sie sich: Füllungen, die sich unauffällig in die umliegende Zahnhartsubstanz einfügen – auch dann, wenn der Untergrund dunkel (verfärbt) ist. Beste Voraussetzungen dafür bietet 3M Filtek Universal Restorative mit seinem Pink Opaquer. Das Komposit-System besticht durch eine vereinfachte Farbauswahl. Der Pink Opaquer bietet volle System-Kompatibilität…

Weiterlesen …
Qualitätsmanagement und Praxishygiene Qualitätsmanagement und Praxishygiene

Anforderungen kennen und koordiniert bewältigen  „Qualitätsmanagement (QM) ist die kontinuierliche und systematische Durchführung von Maßnahmen, mit denen eine anhaltende Qualitätsförderung und -verbesserung erreicht werden soll“ – was sich in der Richtlinie des GBA (Gemeinsamer Bundesausschuss) eher dröge liest, kann im Praxisalltag durchaus eine gewisse Sprengkraft bergen. Denn die Anforderungen an Qualität und Hygiene sind riesig…

Weiterlesen …
Italienische Eleganz mit fünf Sternen am Gardasee Italienische Eleganz mit fünf Sternen am Gardasee

Entschleunigen und Entspannen im EALA – dem neuen Fünf-Sterne-Luxushotel mit Blick auf den Gardasee „Der Duft von Zitronen, ein mildes Klima und das beruhigende Wasser des Gardasees: Wer Entspannung sucht, wird diese in Limone sul Garda im Alto Garda, also dem nördlichen Teil des Gardasees, finden. Das ehemalige Fischer- und Bauerndorf mit Seepromenade blickt auf…

Weiterlesen …
Das zahnärztliche Nachbesserungsrecht Das zahnärztliche Nachbesserungsrecht

  Das Sozialgericht Frankfurt hat sich in zwei Eilverfahren im Jahre 2019mit dem Thema des zahnärztlichen Nachbesserungsrechts beschäftigt. Hier ging es vor allem um die Frage, ob einBehandlerwechsel zulässig war und die Kosten von der Krankversicherung zu tragen sind, weil eine Nachbesserung der Zahnersatzbehandlung für den Patienten unzumutbar war. Jennifer Jessie   /// Stand der…

Weiterlesen …
Zeiterfassungssystem mit Fingerabdruck bedarf der ausdrücklichen Einwilligung der betroffenen Arbeitnehmer Zeiterfassungssystem mit Fingerabdruck bedarf der ausdrücklichen Einwilligung der betroffenen Arbeitnehmer

  Die Arbeitszeiterfassung durch ein Zeiterfassungssystem mittels Fingerprints ist nicht erforderlich im Sinne von § 26 Abs. 1 BDSG und damit ohne Einwilligung der betroffenen Person nicht zulässig (Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin vom 16. Oktober 2019 – 29 Ca 5451/19). Klaus-Dieter Franzen   Der Kläger wurde abgemahnt, weil er das von dem Arbeitgeber installierte Zeiterfassungssystem…

Weiterlesen …
Steuerfalle Verkauf von Unternehmensanteilen Steuerfalle Verkauf von Unternehmensanteilen

Bei der Veräußerung von Anteilen an einer Personengesellschaft können dafür fällige Steuern den Ertrag deutlich schmälern. Eigner von Geschäftsanteilen sollten einen Verkauf sorgfältig vorbereiten und zwei aktuelle BFH-Urteile kennen. Dr. Stephanie Thomas   In den kommenden Jahren geht die Babyboomer-Generation in den wohlverdienten Ruhestand. Dazu gehören zahlreiche Fach- und Führungskräfte, die Anteile an ihrer bisherigen…

Weiterlesen …
Buchhaltung digitalisieren, aber richtig! Buchhaltung digitalisieren, aber richtig!

Mit der papierlosen Buchführung können Firmen ihre Prozesse im Rechnungswesen optimieren und langfristig Kosten sparen. Wer das Thema jetzt angehen will sollte sich sorgfältig vorbereiten und eine neue Verwaltungsvorschrift kennen. Marco Schmedt   Die Digitalisierungswelle erfasst zunehmend auch die Buchhaltung im Mittelstand. Die Gründe sind vielfältig: Unternehmen können Abläufe im Rechnungswesen in digitaler Form schneller…

Weiterlesen …
Erbschaftsteuer: Nachversteuerung des Familienheims bei Eigentumsaufgabe Erbschaftsteuer: Nachversteuerung des Familienheims bei Eigentumsaufgabe

  Die Erbschaftsteuerbefreiung für den Erwerb eines Familienheims durch den überlebenden Ehegatten oder Lebenspartner entfällt rückwirkend, wenn der Erwerber das Eigentum an dem Familienheim innerhalb von zehn Jahren nach dem Erwerb auf einen Dritten überträgt. Das gilt auch dann, wenn er die Selbstnutzung zu Wohnzwecken aufgrund eines lebenslangen Nießbrauchs fortsetzt (Urteil des Bundesfinanzhofs vom 11.07.2019…

Weiterlesen …
Prophylaxe-Forscher aufgepasst: Bis 1. März um den Wrigley Prophylaxe Preis 2020 bewerben! Prophylaxe-Forscher aufgepasst: Bis 1. März um den Wrigley Prophylaxe Preis 2020 bewerben!

  Der Wrigley Prophylaxe Preis startet ins nächste Vierteljahrhundert: Unter dem Dach der Schirmherrin DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung) sollen 2020 zum 26. Mal herausragende Bewerbungen rund um die Zahn- und Mundgesundheitsförderung in Wissenschaft und Praxis ausgezeichnet werden.   Noch bis Ende Februar können sich Wissenschaftler, Ärzte und Akademiker anderer Fachrichtungen um den renommierten, mit…

Weiterlesen …
CEREC Software erhält Red Dot Design Awardfür herausragende User Experience CEREC Software erhält Red Dot Design Awardfür herausragende User Experience

Das Projekt „Rebrush CEREC Software“ („Überarbeitung der CEREC Software“) von Dentsply Sirona und Ergosign erhielt in Berlin einen begehrten Red Dot: Brands & Communication Design Award in der Kategorie „Interface and User Experience Design“. Unter 8.697 Bewerbungen überzeugte das Projekt die Jury durch die hohe Designqualität und die intuitive Benutzeroberfläche.   Teams von Dentsply Sirona…

Weiterlesen …
Neoss ProActive® Edge bietet Ihnen jederzeit die Leistung von kompromissloser Stabilität und Einfachheit Neoss ProActive® Edge bietet Ihnen jederzeit die Leistung von kompromissloser Stabilität und Einfachheit

Neoss ProActive® Edge ist der neueste Evolutionsschritt im NeossImplantatsortiment. Es kombiniert eine hervorragende Anfangsstabilität mit einem vereinfachten Bohrprotokoll und mehr Sicherheit bei jedem Eingriff. Die bewährte Neoss ProActive®Oberfläche und die NeoLoc®-Verbindung in Kombination mit dem neuen Gewindedesign und dem vereinfachten Bohrprotokoll gewährleisten eine vorhersehbare Stabilität bei weniger dichten bis zu dichten Knochenqualitäten.   /// Behandlungsvorteile…

Weiterlesen …

  So behalten Sie die Übersicht!   Die größtmögliche Erhaltung gesunder Zahnhartsubstanz bei kleineren kariösen Defekten ist die Maxime der modernen Zahnheilkunde. Das setzt Instrumente voraus, die eine schonende, patientenfreundliche Arbeitsweise unterstützen. Der Hartmetall Rundbohrer 1SXM von BUSCH ist ein solches Instrument. Zum einen verfügt der Rundbohrer über eine spezielle Schneidengeometrie, die dem Anwender ein…

Weiterlesen …
3M investiert in den Standort Seefeld 3M investiert in den Standort Seefeld

Neues Schulungszentrum eröffnet   Zahnärzte und Kieferorthopäden dabei unterstützen, ihre Patienten bestmöglich zu behandeln – dieses Ziel verfolgt 3M mit seinen Dentalprodukten, von denen viele am Standort Seefeld entwickelt und produziert werden. Doch nicht nur Produktinnovationen stellt der Konzern bereit. Er sorgt auch für die praxisnahe Vermittlung der Kenntnisse, die für den bestmöglichen Einsatz der…

Weiterlesen …
Interview zum Thema IMPLANTOLOGIE Interview zum Thema IMPLANTOLOGIE

3 Fragen an NEOSS Auf die Implantologie warten künftig medizinische und wirtschaftliche Herausforderungen. Die Zahl der gesetz- ten Implantate wächst – und mit ihr auch die Anforde- rungen sowohl an die Zahnärztinnen und Zahnärzte wie auch ans Material. Welche Antworten ndet die Indus- trie auf die Fragen nach den Technologien und Materi- alien der Zukunft?…

Weiterlesen …
Neue Therapieansätze bei Periimplantitis Neue Therapieansätze bei Periimplantitis

Viele Komplikationen, immer mehr Lösungen Moderne Implantate, de lege artis verwendet, haben mittlerweile eine Langzeitüberlebensrate von 90 Prozent. Bis zu 6 Millionen Implantate sind es, die aktuell pro Jahr in Europa eingesetzt werden, Tendenz steigend. Die Implantatprothetik hat sich nicht nur längst als Standardverfahren etabliert, sondern wird dank neuer Systeme, die auf den Markt kommen,…

Weiterlesen …
Raus aus der Gebührenfalle Raus aus der Gebührenfalle

Im Niedrigzinsumfeld ist ein konsequentes Kostenmanagement in der Geldanlagewichtiger denn je. ÜberhöhteGebührenkönnen die ohnehin magere Renditeaufzehren. Wie Anleger Transparenz gewinnen und die Kostenauf ein angemessenes Niveaureduzieren. Ulrich Voss   Es ist eine Herausforderung, einen Überblick über die Kosten zu behalten. Für mehr Transparenz sorgen neuerdingssogenannte Kostenausweise. Der europäische Gesetzgeber verpflichtet Fondsanbieter und Kreditinstituteseit Frühjahr 2019,…

Weiterlesen …
Grünes Licht vom Finanzamt Grünes Licht vom Finanzamt

In kniffligen Steuerfragen können Zahnarztpraxen beim Finanzamt eine rechtssichere Auskunft einholen. Dies empfiehlt sich insbesondere rund um Löhne und Gehälter. Was Praxis- und Firmenlenker beachten sollten.   Fachkräftemangel, Tarifabschlüsse, Mindestlohn: Viele Zahnarztpraxen kämpfen mit steigenden Personalkosten. Auf der Suche nach Einsparmöglichkeiten optimieren viele ihre Vergütungsmodelle, um Lohnsteuer und Sozialabgaben zu senken. Doch der Kreativität setzt…

Weiterlesen …
YUZ energy boost – jetzt Test-Samples anfordern! YUZ energy boost – jetzt Test-Samples anfordern!

Eine Zahncreme ist eine Zahncreme und eine Mundspülung ist eine Mundspülung. Stimmt nicht. Denn die neuen Produkte von YUZ energyboost enthalten neben Fluorid und weiteren Inhaltsstoffen für eine wirksame häusliche Prophylaxe auch Koffein – für einen zusätzlichen vitalisierenden Effekt morgens nach dem Aufstehen oder abends vor dem Ausgehen. YUZ bietet zahnärztlichen Praxen, die sich selbst…

Weiterlesen …
Herbstzeit – Erkältungszeit:  Worauf Sie am Arbeitsplatz achten sollten! Herbstzeit – Erkältungszeit:  Worauf Sie am Arbeitsplatz achten sollten!

Grundsätzlich steht es Arbeitnehmern frei, die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung des Arztes auch tatsächlich zu nutzen. Jedoch sollte jeder Beschäftigte auch in Hinblick auf die Ansteckungsgefahr für die Kollegen das Erscheinen am Arbeitsplatz trotz Krankheit gut überdenken. Im Zweifel ist es ratsam, auf die Fachkenntnis eines Arztes zu vertrauen. Volker Görzel   /// Aufgepasst bei Vorschriften und Anordnungen…

Weiterlesen …
Schadensersatzanspruch bei Verletzung der Informationspflicht des Arbeitgebers über Vollzeitstellen Schadensersatzanspruch bei Verletzung der Informationspflicht des Arbeitgebers über Vollzeitstellen

Bei der Informationspflicht nach § 7 Abs. 3 TzBfG muss der Arbeitgeber den Arbeitnehmer, der ihm den Wunsch auf Erhöhung der Arbeitszeit angezeigt hat, individuell und dauerhaft über freie oder freiwerdende entsprechende Vollzeitstellen informieren. Klaus-Dieter Franzen    Die Klägerin ist in einem Krankenhaus seit 2012 als Kodierfachkraft für die Fallbearbeitung in Teilzeit (30h/Woche) tätig. Die…

Weiterlesen …
Microleakage bei Implantaten stoppen Microleakage bei Implantaten stoppen

Die Periimplantitis ist noch immer das beherrschende Thema in der Implantologie. Neben allen bekannten Ursachen für eine Periimplantitis haben bei zusammengesetzten Implantaten die Reinfektionen aus den Implantatinnenräumen bisher nur wenig Beachtung gefunden.   Zusammengesetzte Implantate weisen immer Spalten und Hohlräume auf, die aufgrund der Oberflächenbeschaffenheit von Titan und den Implantat-Keramiken selbst bei sorgfältigster Fertigung nur…

Weiterlesen …

Unter „asset protection“ (Vermögensschutz) versteht man die Trennung geschäftlicher und privater Risiken bzw. Vermögenssphären, einschließlich der Einbindung von Versicherungsschutz. Gefahren für das Privatvermögen stammen vorwiegend aus dem betrieblichen Bereich (z.B. Durchgriffshaftung) oder durch Finanzierungen, aber auch wegen Trennung/Scheidung oder aus rechtlichen Auseinandersetzungen. Dr. Johannes Fiala, Dipl.-Math. Peter A. Schramm   Zum Schutz einer „eisernen Reserve“…

Weiterlesen …
Aktuelles zur DS-GVO Aktuelles zur DS-GVO

Die DS-GVO ist nun seit dem 25.05.2018 in Kraft und jeder Unternehmer dürfte die erforderlichen Maßnahmen zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Regelungen mittlerweile ergriffen haben. Doch auf was sollen Zahnärzte eigentlich genau achten und wie sehen die aktuellen Tendenzen aus? Christian Erbacher   /// Wichtig: Vorkehrungen gegen Verschlüsselungstrojaner treffen Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat…

Weiterlesen …
Parodontitis und Burnout-Syndrom Parodontitis und Burnout-Syndrom

Verdichte Arbeitsprozesse, eine hohe Leistungserwartung, immer erreichbar sein und dazu kommende psychische Probleme – für manche Menschen endet das in einem Teufelskreis. Dr. Margit Schütze-Gössner /// Burnout Lange galt das Thema Burnout als Tabuthema. Wer an Burnout erkrankt, hat nach allgemeinen Gesichtspunkten „etwas geleistet“(im Gegensatz zum Krankheitsbild der Depression). Burnout-Symptome entwickeln sich sehr langsam und…

Weiterlesen …
„TWIST“-Polierer für Komposite in der Zahnarztpraxis „TWIST“-Polierer für Komposite in der Zahnarztpraxis

Anforderungen an Polierer in der Zahnmedizin sind vielfältig. Diverse Formen und Größen müssen auf die unterschiedlichsten Einsatzgebiete und Werkstoffe abgestimmt werden. Als sinnvolle Programmergänzung hat BUSCH die TWIST-Polierer für die intraorale Politur von Kompositen ins Programm aufgenommen. Diese flexiblen Polierer schmiegen sich selbst bei unebenen Flächen besonders gut an das Polierfeld an, insbesondere an individuell…

Weiterlesen …
Weichenstellungen für eine flächendeckende, wohnortnahe und qualitätsgesicherte Weichenstellungen für eine flächendeckende, wohnortnahe und qualitätsgesicherte

Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV)befasst sich am Mittwoch und Donnerstag in Berlin mit zentralen Zukunftsfragen des Berufsstandes und der Versorgung. Auf der Agenda des wichtigsten Beschlussgremiums der Vertragszahnärzteschaft auf Bundesebene stehen unter anderem Beschlüsse zu Themen wie Digitalisierung, Selbstverwaltung und Sicherstellung. Zu Beginn sprach Bundesgesundheitsminister Jens Spahnin einem Grußwort zentrale Projekte der laufenden Legislaturperiode…

Weiterlesen …
Die Suche nach einer wirklichen Amalgam-Alternative mit Glas-Hybrid Die Suche nach einer wirklichen Amalgam-Alternative mit Glas-Hybrid

Amalgam ist immer seltener in Gebrauch. Eine geeignete Alternative muss aus Sicht vieler Zahnärzte jedoch erst noch gefunden werden. Glas-Hybride wie das 2014 eingeführte EQUIA ForteTMund die neueste Weiterentwicklung EQUIA ForteTMHT sind hierfür prädestiniert. Anlässlich des CED-IADR/NOF-Kongresses in Madrid veranstaltete GC Europe unter dem Titel „Die Glas-Hybrid-Technologie in der Post-Amalgam-Ära: die restaurative Innovation“ ein Symposium,…

Weiterlesen …
Wandel in der Zahnmedizin aktiv gestalten Wandel in der Zahnmedizin aktiv gestalten

GOZ, ZApprO, Investoren – die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) erörterte auf ihrer Bundesversammlung am 15./16. November 2019 in Berlin einige Themen, die entscheidend sind für die zukünftige Entwicklung des Berufsstandes und seines politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfelds.   „Die Regelungsbereiche der Gesundheitspolitik werden immer komplexer. Das schlägt mit Vorgaben, Vorschriften und Restriktionen bis zu den Kolleginnen und…

Weiterlesen …
Sichere Implantatplanung mit dem Ortophos SL Sichere Implantatplanung mit dem Ortophos SL

  Eine 42-jährige Patientin klagte über die Lockerung des Zahns 24. Nach Beratung ließ sich die Patientin eine DVT (Orthophos SL) erstellen. Diese zeigte eine Fissur der palatinalen Wurzel von Zahn 24 (Abb. 1). Nach der weiteren Untersuchung und Entfernung der alten prothetischen Versorgung wurde eine Längsfraktur der palatinalen Wurzel sichtbar. Die Patientin willigte in…

Weiterlesen …
Aktive Unterstützung für künftige Zahnmediziner Aktive Unterstützung für künftige Zahnmediziner

Aktive Unterstützung für künftige Zahnmediziner – FranzMedien sponsort Deutschlandstipendium an der LMU Wege ebnen, Exzellenz fördern Jeder wünscht sich exzellent ausgebildete Zahnärzte in den Praxen und Kliniken, alle sprechen von Chancengleichheit im Bildungssystem. Doch letzteres ist noch lange keine Realität an den deutschen Universitäten. Wo der Staat an Grenzen stößt, kommen freiwillige Förderer ins Spiel:…

Weiterlesen …
Maximale Stabilität durch Einzelstifte Maximale Stabilität durch Einzelstifte

Stark und flexibel Maximale Stabilität durch Einzelstifte Gebündelter Wurzelstift Rebilda Post GT passt sich Kanalform an Kennen Sie einen solchen Fall auch aus Ihrer Praxis? Bei einem Patienten ist eine endodontische Revisionsbehandlung notwendig. Nach dem Eingriff und späterer Entfernung des alten Füllmaterials zeigt sich, dass der Wurzelkanal eine tränenförmige Morphologie aufweist. Ein konventioneller runder Glasfaserstift…

Weiterlesen …
Wie es mit Kindern und Karriere klappt Wie es mit Kindern und Karriere klappt

Kind und Karriere sei im Zahnarztberuf recht gut vereinbar, sagt eine Studie des IDZ (Institut der Deutschen Zahnärzte). Das kann Dr. Lena von Saldern, Oberärztin am AllDent Zahnzentrum München I bestätigen. Sie bekam sogar während der zweiten Elternzeit das Angebot, beruflich aufzusteigen. Anita Westphal-Demmelhuber   Sie arbeitet Vollzeit. Ihre Kinder sind 2016 und 2018 geboren,…

Weiterlesen …
Haftung des Anwalts und seines Mandanten Haftung des Anwalts und seines Mandanten

Haftung des Anwalts und seines Mandanten bei unberechtigter Abmahnung wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Marken- bzw. Design- bzw. Wettbewerbsverletzung In der Schuhbranche, speziell im Schuhhandel, sind rechtliche Abmahnungen wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Verletzung von gewerblichen Schutzrechten (Patenten, Gebrauchsmustern, Marken und Designs) bzw. Wettbewerbsverletzungen sehr verbreitet und sie führen meist zu gravierenden Störungen im Geschäftsablauf des Abgemahnten.…

Weiterlesen …
Raus aus der Gebührenfalle Raus aus der Gebührenfalle

Im Niedrigzinsumfeld ist ein konsequentes Kostenmanagement in der Geldanlagewichtiger denn je. ÜberhöhteGebührenkönnen die ohnehin magere Renditeaufzehren. Wie Anleger Transparenz gewinnen und die Kostenauf ein angemessenes Niveaureduzieren. Ulrich Voss   Es ist eine Herausforderung, einen Überblick über die Kosten zu behalten. Für mehr Transparenz sorgen neuerdingssogenannte Kostenausweise. Der europäische Gesetzgeber verpflichtet Fondsanbieter und Kreditinstituteseit Frühjahr 2019,…

Weiterlesen …
Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz – was wird wie geschützt? Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz – was wird wie geschützt?

Bereits am 21. März 2019 hat der Gesetzgeber das neue Geschäftsgeheimnisschutzgesetz (GeschGehG) verabschiedet und damit die europäische Richtlinie (EU) 2016/943 zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen vor rechtswidrigem Erwerb sowie rechtswidriger Nutzung und Offenlegung umgesetzt. Die neuen gesetzlichen Regelungen gelten seit dem 26. April 2019. Arnd Lackner   /// Was wird wie geschützt? Gemäß der Legaldefinition in…

Weiterlesen …
Urlaub vom Urlaub gibt es nicht mehr – BAG ändert Rechtsprechung Urlaub vom Urlaub gibt es nicht mehr – BAG ändert Rechtsprechung

Das Thema Urlaub spielt bekanntlich eine zentrale Rolle im Arbeitsverhältnis und beschäftigt auch immer wieder Zahnarztpraxen. Wie viele Urlaubstage werden gewährt? Können nicht genommene Urlaubstage auf das nächste Kalenderjahr übertragen werden? Was passiert mit dem Urlaub im Falle längerer Arbeitsunfähigkeit oder Schwangerschaft? Wie berechnet sich das Urlaubsentgelt? Der für Urlaubsfragen zuständige 9. Senat des Bundesarbeitsgerichts…

Weiterlesen …
Gut gewappnet in die Urlaubszeit Gut gewappnet in die Urlaubszeit

Mehrere aktuelle Gerichtsurteile zum Thema Urlaub ändern die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und -nehmern. Personalverantwortliche sollten sich jetzt mit der neuen Rechtssituation vertraut machen und ihr Urlaubsmanagemententsprechend anpassen. Rebekka De Conno   Der Jahresurlaub gehört zu den wichtigsten Faktoren für die Work-Life-Balance. Denn Freizeit ist nicht nur für das individuelle Wohlbefinden unverzichtbar, sondern auch…

Weiterlesen …
PLULINE: einfach clever sterilisieren PLULINE: einfach clever sterilisieren

Pünktlich zu Beginn der Herbstmessen stellte Pluradent ein neues Mitglied seiner PLULINE Familie vor: den NISEA, einen 23l Autoklaven der B-Klasse. Damit möchte Pluradent die Erfolgsstory seiner Eigenmarke PLULINE bei den Materialien im Bereich der Hygieneprodukte mit einem Autoklaven fortsetzen. An den Pluradent Messeständen konnte der NISEA bereits zahlreiche Interessenten überzeugen. Der NISEA Autoklav bietet…

Weiterlesen …
Die Deutsche Gesellschaft für DentalhygienikerInnen (DGDH e.V.) – ein aktiver Verband. Rückblick auf 2019 und Ausblick auf 2020 Die Deutsche Gesellschaft für DentalhygienikerInnen (DGDH e.V.) – ein aktiver Verband. Rückblick auf 2019 und Ausblick auf 2020

1999, in der Geburtsstunde der DGDH, war bei weitem nicht abzusehen, welch rasante Entwicklung die Prävention und damit auch die der DGDH nehmen würde. Das nahende Jahresende bietet mir die Gelegenheit für einen Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2019 und einen Ausblick auf das Jahr 2020. Sylvia Fresmann   Mit mittlerweile mehr als 800 Mitgliedern ist…

Weiterlesen …
Neue XO FLEX 2020 für mehr Flexibilität Neue XO FLEX 2020 für mehr Flexibilität

Das Geschäftsjahr 2020 startet der dänische Hersteller XO CARE mit einer neuen Edition der XO FLEX Einheit. Zahlreiche Innovationen der Behandlungseinheit machen die 2020 Edition für den Zahnarzt noch flexibler. Das XO Ambidex Saugschlauchsystem ist zentral unterhalb der Rückenlehne befestigt und kann dadurch mit dem Schlauch von der Behandlungsposition 8 bis 4 Uhr herumgeschwenkt werden.…

Weiterlesen …
Die Traditionsmarke aus Ballaigues ist 130 Jahre innovativ Die Traditionsmarke aus Ballaigues ist 130 Jahre innovativ

/// Maillefer – bon anniversaire! 130 Jahre Maillefer – das umfasst die endodontischen Feilen, die dafür verwendeten Werkstoffe, Aufbereitungs- und Obturationstechniken und vieles mehr. Kurz: Diese Marke ist aufs Engste mit der Geschichte der modernen Endodontie verbunden und ein Vorreiterauf diesem vielschichtigen Gebiet. Angefangen hat alles mit einem Mann: Auguste Maillefer, Uhrmacher, Zahnarzt, Visionär, Unternehmensgründer-.…

Weiterlesen …
MIH-Patientenbroschüre – Lösungsorientiert beraten und Betroffene aufklären MIH-Patientenbroschüre – Lösungsorientiert beraten und Betroffene aufklären

Im Sinne der lösungsorientierten Behandlungen von MIH-Patienten und Betroffenen hat GC eine Broschüre zur Aufklärung der jungen Patienten und ihrer Eltern entwickelt.   Neben den Defekten am Zahnschmelz kommen bei der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) häufig weitere belastende Symptome hinzu wie etwa Opazitäten und Hypersensibilitäten. Ohne rechtzeitige professionelle Behandlung können sich die Symptome, bspw. aufgrund schnellerer Kariesbildung,…

Weiterlesen …

Für eine sichere Digitalisierung, die dem Patienten- und Gemeinwohl dient Positionierung der KZBV zur heutigen Anhörung zum DVG Anlässlich der Bundestagsanhörung zum Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG)hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigungdie umfassende Digitalisierungsstrategie der Regierung für das Gesundheitswesen grundsätzlich unterstützt. „Es gilt, die Chancen der Digitalisierung zu erschließen und sie für sichere Kommunikation und Abrechnung sowie für die Bewältigung von…

Weiterlesen …
Dentsply Sirona setzt neue Maßstäbe bei der Intraoral-Röntgenbildgebung Dentsply Sirona setzt neue Maßstäbe bei der Intraoral-Röntgenbildgebung

Dentsply Sirona setzt neue Maßstäbe bei der Intraoral-Röntgenbildgebung mit Xios AE – dem neuen Röntgensensor für den Intraoralbereich   Mit der Einführung des neuen Intraoralsensors Xios AE hebt Dentsply Sirona erneut den Standard für moderne Intraoral-Röntgenbildgebung. Diese Erweiterung des bestehenden Produktportfolios bietet eine einzigartige Kombination aus herausragender Bildqualität, Diagnoseunterstützung, mehr Unabhängigkeit von nicht optimalen Belichtungseinstellungen…

Weiterlesen …

Auf seiner Vollversammlung in Wien forderte der Europäische Zahnärzteverband (Council of European Dentists, CED), dass es keine Sonderregeln für Dentalketten geben dürfe und sie Mitglied in den Zahnärztekammern sein müssten. Nur so sei eine einheitliche Fachaufsicht sichergestellt, die die Patienten schützt.   Die Vertreter aller nationalen Zahnärzteverbände und -kammern waren sich darin einig, dass nicht…

Weiterlesen …
Mit Weitblick im Wurzelsystem arbeiten Mit Weitblick im Wurzelsystem arbeiten

05: Die Verästelungen im Wurzelkanalsystem können baumähnlich extrem komplex, die Kanalanatomie eine zusätzliche Herausforderung sein (Foto: PDPhotos/Pixabay).   Neue Lösungen für alte Herausforderungen Welche Vorteile der regenerative Endodontie in der Praxis bietet Mit Weitblick im Wurzelsystem arbeiten Kompliziert und unübersichtlich, haarfein und fein verzweigt, warten in den Tiefen des Kiefers zahlreiche endodontische Herausforderungen auf die…

Weiterlesen …
Bundesfinanzhof bestätigt Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Nachzahlungszinsen Bundesfinanzhof bestätigt Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Nachzahlungszinsen

Bundesfinanzhof bestätigt durch Aussetzung der Vollziehung Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Nachzahlungszinsen – Bundesfinanzministerium reagiert mit Anweisung an die Finanzbehörden   Bereits im letzten Kalenderjahr hat der Bundesfinanzhof begründete Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der gesetzlichen Nachzahlungszinsen von 6 % p.a. angemeldet und die Frage der Verfassungsmäßigkeit dieser oft als „Steuerzuschlag“ empfundenen Zinsbelastung mit Beschluss vom…

Weiterlesen …
Häufiges Streitthema kurz vor Jahresschluss: Das Weihnachtsgeld Häufiges Streitthema kurz vor Jahresschluss: Das Weihnachtsgeld

  Wie jedes Jahr, freut sich eine Mehrzahl der deutschen Arbeitnehmer auf das sog. „Weihnachtsgeld“. Ob es nun tatsächlich welches ist allerdings nicht in das „einseitige Ermessen“ des Arbeitgebers gestellt. Michael Henn Vielmehr seien hier die bestehenden Tarifverträge, etwaige Betriebsvereinbarungen, die Bedingungen des einzelnen Arbeitsvertrages oder auch vorherige Zusagen des Arbeitgebers bei der Beurteilung der…

Weiterlesen …
Zur Betriebsfeier den Fiskus nicht einladen Zur Betriebsfeier den Fiskus nicht einladen

Viele Unternehmen bedanken sich für die Leistungen der Belegschaft mit einer Betriebsfeier und zeigen sich dabei als spendable Gastgeber. Jedoch sollten Chefs die Kosten nicht aus den Augen verlieren – und ein neues Finanzgerichtsurteil kennen. Matthias Gehlen   Ob Weihnachtsfeier, Firmenjubiläum oder Sommerfest: Eine Betriebsfeier kann sich für Unternehmen in vielerlei Hinsicht lohnen. Neben dem…

Weiterlesen …
Geldanlagen mit gutem Gewissen Geldanlagen mit gutem Gewissen

Immer mehr Anleger entdecken nachhaltige Geldanlagen. Damit können sie Gutes tun und gleichzeitig Geld verdienen. Besonders beliebt sind nachhaltige Anlagen bei der Next Generation. Für Familienunternehmer eröffnen sich attraktive Chancen, den Nachwuchs an Vermögensfragen heranzuführen. Alexander von Boehm-Bezing   Ob Fridays for Future, Plastikmüll in den Meeren oder Seenotrettung: Immer mehr Menschen hinterfragen nicht nur…

Weiterlesen …
Der Weg in die Selbstständigkeit – Praxisübernahme richtig vorbereiten und gestalten Der Weg in die Selbstständigkeit – Praxisübernahme richtig vorbereiten und gestalten

  Wer sich in eigener Praxis niederlassen möchte, kann dies auf zwei Wegen tun: Er kann eine neue Praxis gründen oder im Wege der Praxisübernahme eine bestehende Praxis übernehmen. In der letzten Ausgabe („Wenn es Zeit wird zu gehen –  Praxisübergabe richtig vorbereiten und gestalten“)haben wir die Praxisübergabe im Wesentlichen aus dem Blickwinkel eines Praxisabgebers…

Weiterlesen …
5 goldene Regeln zum Thema Mitarbeiterfotos 5 goldene Regeln zum Thema Mitarbeiterfotos

  Ein paar Schnappschüsse von der letzten Betriebsfeier gemacht und diese dann für den Social Media Auftritt verwendet? Ganz selbstverständlich werden bei Firmenevents Fotos oder Filmaufnahmen von Mitarbeitern gemacht. Häufig werden diese dann zu Imagezwecken auf den Websites und Social Media Kanälen von Unternehmen genutzt. Volker Görzel   Ohne rechtliche Grundlage dürfen diese eben nicht…

Weiterlesen …
Neue Klassifikation der PA-Erkrankungen … wie gehen wir damit in der Praxis um? Neue Klassifikation der PA-Erkrankungen … wie gehen wir damit in der Praxis um?

  Die 5. deutsche Mundgesundheitsstudie zeigt, dass 51,6% der 33 – 45-jährigen an einermittelschweren und 10% an einer schweren Parodontitis erkrankt sind. Das heißt jederzweite in dieser Altersgruppe ist an einer mittelschweren und jeder zehnte an einerschweren Parodontitis erkrankt. Heike Wilken   Das Tückische: Der Patient spürt die Erkrankung häufig nicht.   Gelegentliches Zahnfleischbluten beim Zähneputzen…

Weiterlesen …
Reinigungs- und Desinfektionsmittel OPTIM® 1 auf umweltschonender Wasserstoffperoxidbasis Reinigungs- und Desinfektionsmittel OPTIM® 1 auf umweltschonender Wasserstoffperoxidbasis

  Natürlich hygienisch Reinigungs- und Desinfektionsmittel OPTIM® 1 auf umweltschonender Wasserstoffperoxidbasis ab sofort kostenlos testen   Die aktuell am Markt erhältlichen Desinfektionsmittel basieren in der Regel auf Phenolen, Alkoholen, Aldehyden, Chlor oder quartären Ammoniumverbindungen. In puncto Umweltverträglichkeit stellen jene Produkte das Praxisteam leider vor große Herausforderungen bei der fachgerechten Entsorgung. SciCan aus der COLTENE-Unternehmensgruppe bietet…

Weiterlesen …
360°-Angebot – auch für die Implantologie 360°-Angebot – auch für die Implantologie

So selbstverständlich wie Prothetik- oder KFO-orientierte Praxen von einem führenden Komplettanbieter zu fast jeder Indikation eine smarte Lösung erwarten, so konsequent hält PERMADENTAL auch für Implantologen und implantologisch tätige Zahnarztpraxen ein umfangreiches Programm bereit.    Mit dem zunehmenden Wunsch nach einem perfekten Lächeln sind nicht nur die Ansprüche und Erwartungen der Patienten an eine umfassende…

Weiterlesen …
BEGO Implant Systems expandiert in China durch eine Vertriebs- Partnerschaft mit CareCapital BEGO Implant Systems expandiert in China durch eine Vertriebs- Partnerschaft mit CareCapital

V.l.n.r.: Jian Guan (BEGO Implant Systems), Dai Feng, (Care Capital Advisors); Walter Esinger (BEGO Implant Systems), Dr. Chen Guang, (Care Capital Advisors) Ab dem 1. Februar 2020 verstärkt das Bremer Unternehmen BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG (BIS) sein Engagement auf dem chinesischen Implantologiemarkt durch eine strategische Partnerschaft mit Care Capital Dental Holdings Ltd.…

Weiterlesen …
Systemisch- ganzheitlichen Zahnmedizin Systemisch- ganzheitlichen Zahnmedizin

Jeder zweite Deutsche Bundesbürger (m/w/d) über 35 Jahren besitzt nach der deutschen Mundgesundheitsstudie parodontale Defekte. Das sind mehr als 45 Millionen Betroffene, von denen sich bisher nur ca. 3 % in einer aktuellen,  parodontalen Therapie befinden. Viele Patienten sind verunsichert durch Informationen über multiresistente Keime, den zu häufigen Einsatz von systemischer oder lokaler Antibiose oder…

Weiterlesen …
VOCO Dental Challenge 2019: Spannendes Finale bei den Dentalisten VOCO Dental Challenge 2019: Spannendes Finale bei den Dentalisten

Die drei Preisträgerinnen der diesjährigen VOCO Dental Challenge – Herr Albrecht von Bülow (Universität Marburg), Frau Kerstin Siemer (Universitätsklinikum Freiburg) und            Frau Rumeysa Gülmez (Universitätsklinikum Heidelberg) zusammen der Jury. Links im Bild: Prof. Dr. Martin Rosentritt (Universität Regensburg), rechts: Prof. Dr. Dr. Stefan Rupf (Uniklinikum des Saarlandes)   Gelingt die radiologische Darstellung eines Unterkiefermodells…

Weiterlesen …
75-jähriges Firmen-Jubiläum und TOP-100 Innovator 2019 75-jähriges Firmen-Jubiläum und TOP-100 Innovator 2019

75-jähriges Firmenjubiläum und die jüngst zum zweiten Mal verliehene Auszeichnung als „TOP 100 Innovator“: diese Verknüpfung aus Erfahrung und Innovation war für die Kettenbach GmbH & Co. KG Grund genug, zu einem großen Sommerfest ins heimische Eschenburg einzuladen. Den Doppel-Anlass nutzte das Unternehmen gleich auch, um sich bei den Mitarbeitern und Partnern für ihre Treue…

Weiterlesen …
Umbruch in der KFO: Zwingen neuen Technologien die Kieferorthopäden, sich neu zu erfinden? Umbruch in der KFO: Zwingen neuen Technologien die Kieferorthopäden, sich neu zu erfinden?

01: Kieferorthopädische Behandlungen können Fehlstellungen beheben. Das ist oft nicht nur ein Gewinn für die Ästhetik, sondern auch für das gesamtkörperliche Wohlbefinden des Patienten – Stichwort CMD. Schon im Kindesalter sollte regelmäßig kontrolliert werden, ob Maßnahmen sinnvoll sind (Foto: Anemone/Pixabay).   Praxisalltag meistern zwischen Konvention und Digitalisierung Umbruch in der KFO: Zwingen neuen Technologien die…

Weiterlesen …
„Die Familienunternehmer e.V.“ würdigen AllDent für herausragendes Konzept in der Zahnmedizin „Die Familienunternehmer e.V.“ würdigen AllDent für herausragendes Konzept in der Zahnmedizin

Für Innovation ausgezeichnet   „Die Familienunternehmer e.V.“ würdigen AllDent für herausragendes Konzept in der Zahnmedizin   Der Verband „Die Familienunternehmer e.V.“ hat Anfang Juli die AllDent Zahnzentrum München GmbH für ihr neuartiges Konzept in der Zahnmedizin ausgezeichnet. Mit zwei weiteren bayerischen Unternehmen wurden die Gründer und Geschäftsführer Dr. Dr. Ruben Stelzner und Dr. Matthias Stelzner…

Weiterlesen …
Welcher Arbeitgeber wollen Sie sein? Welcher Arbeitgeber wollen Sie sein?

  Gutes, qualifiziertes Personal zu finden und langfristig zu binden, ist für den Praxiserfolg von herausragender Bedeutung. Warum? Neben dem Internetauftritt einer Praxis ist das Praxispersonal nach Einschätzung von Patienten mit der wichtigste Marketingfaktor. Nur die Patienten, die sich rund um gut betreut fühlen, kommen gerne wieder. Und hierfür braucht es das richtige Personal. Jennifer…

Weiterlesen …
Vorsicht bei Vermietungen im Familienkreis Vorsicht bei Vermietungen im Familienkreis

Die verbilligte Immobilienvermietung an Angehörige ist bei vielen Fach- und Führungs-kräften ein beliebtes Steuersparmodell. Dabei ist wichtig, alle steuerrechtlichen Vorgaben genau einzuhalten. Die aktuelle Rechtsprechung mahnt zur erhöhten Vorsicht. Torsten Lambertz Immobilienvermietungen im Familienkreis sind eine interessante Option, nicht zuletzt auch aufgrund der angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt. Vermieten Immobilienbesitzer eine Wohnung preiswert an nahe…

Weiterlesen …
Dringender Handlungsbedarf in der Arbeitszeiterfassung Dringender Handlungsbedarf in der Arbeitszeiterfassung

Kommt nun die Stechuhr 4.0? Arbeitgeber sollen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs verpflichtet werden, die Arbeitszeiten ihrer Beschäftigten systematisch und lückenlos zu erfassen. Das Urteil schlägt bereits jetzt große Wellen und könnte immense Auswirkungen auf den Arbeitsalltag in Deutschland haben. Doch was bedeutet das Urteil genau und welche Auswirkungen hat es im Detail? Volker…

Weiterlesen …
Steuerfreies Incentive Zusatzkrankenversicherung Steuerfreies Incentive Zusatzkrankenversicherung

  Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an. David Bochmann   Auf der Suche nach geeigneten Leistungsanreizen für Mitarbeiter setzen viele Firmen auf attraktive Gehaltsextras. Gleichermaßen beliebt wie sinnvoll sind Zukunftssicherungsleistungen, die Arbeitnehmern oder deren Angehörigen…

Weiterlesen …
Schnell, sicher, sparsam: Modern füllen mit x-tra fil Schnell, sicher, sparsam: Modern füllen mit x-tra fil

Leistungsfähiges Seitenzahn-Komposit Schnell, sicher, sparsam: Modern füllen mit x-tra fil Ökonomische und ästhetische Amalgam-Alternative Eine Amalgamfüllung? Ist eine Restauration notwendig, entscheiden sich nur noch sehr wenige Patienten für die „altmodische“ Lösung. Zahnfarben und ästhetisch soll die Füllung stattdessen sein – aber nach Möglichkeit nicht mehr kosten als die als „ausreichende und zweckmäßige“ definierte Leistung, die…

Weiterlesen …
25 Jahre DH-Aufstiegsfortbildung und 20 Jahre DGDH e.V. 25 Jahre DH-Aufstiegsfortbildung und 20 Jahre DGDH e.V.

Das große Fest der Dentalhygiene in Ludwigsburg – 25 Jahre DH-Aufstiegsfortbildung und 20 Jahre DGDH e.V. Die diesjährige Jahrestagungder Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen (DGDH) findet wieder im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg statt und steht unter dem Motto „Patientenbetreuung 4.0 – Herausforderungen und neue Strategien“.           Für den 04.und 5.Juli wurdenerneutinteressante Referenten mit spannenden Themen eingeladen…

Weiterlesen …
Ultraschallscaling Geschicklichkeitswettbewerb auf der IDS begeistert fast 600 Teilnehmer(innen) Ultraschallscaling Geschicklichkeitswettbewerb auf der IDS begeistert fast 600 Teilnehmer(innen)

Das brandneue Cavitron Touch in der Berufsausübungsgemeinschaft Praxis Zahnärzte MG, in Mönchengladbach    Während der IDS in Köln veranstalte der Exklusivvertriebspartner Hager & Werken einen Wettbewerb, in dem Prophylaxefachkräfte Ihr Talent unter Beweis stellen durften. Zu gewinnen gab es ein brandneues Cavitron Touch mit intuitiv zu bedienender Touchpad Oberfläche.   Die Herausforderung bestand darin, einer…

Weiterlesen …
Keine Verformung weichbleibender Kunststoffe Keine Verformung weichbleibender Kunststoffe

GQSR-Verzahnung     Keine Verformung weichbleibender Kunststoffe        Weichbleibende Kunststoffe lassen sich mit herkömmlichen Hartmetall-Fräser-Verzahnungen nur mühsam bearbeiten. Oft wird aufgrund relativ stumpfer Schneidwinkel mit hohen Andruckkräften gearbeitet, die zur Verformung des zu bearbeitenden Materials führen. Hier hat BUSCH Hartmetall-Fräser mit GQSR-Verzahnung entwickelt; diese spezielle schnittfreudige grobe und gerade Verzahnung mit ausgeprägtem Querhieb und scharfen…

Weiterlesen …
Erfolgreich motiviert – glänzend prämiert Erfolgreich motiviert – glänzend prämiert

Mundhygiene ist manchmal auch Überzeugungsarbeit. Nahezu alle zahnmedizinischen Berufsgruppen leisten sie tagtäglich. Einfallsreich und erfolgreich motivieren sie Patienten, die Zahn- und Interdentalreinigung nicht zu vernachlässigen. Jetzt sucht der Mundgesundheits-Spezialist TePe nach den besten Motivations-Ideen. Das Motivations-Champion-Team erwartet ein „Hauptpreis für Zwei“.   Die Motivation zur regelmäßigen und gründlichen Zahn- und Zwischenraumpflege ist eine tagtägliche Herausforderung…

Weiterlesen …
Schmerzausschaltung in der täglichen Praxis: Patienteneinverständnis zur Lokalanästhesie Schmerzausschaltung in der täglichen Praxis: Patienteneinverständnis zur Lokalanästhesie

  Komplikationen bei Patienten stehen meistens im direkten Zusammenhang mit der applizierten Schmerzausschaltung. Die Anwendung der Infiltrations- und der Leitungsanästhesie beeinträchtigt immer den zu behandelnden Patienten und kann zudem zu dauerhaften Schädigungen führen. Stefan Mauß, Lothar Taubenheim     Ein medizinischer Eingriff – auch eine zahnärztliche Behandlung – darf nur erfolgen, wenn der Patient seine…

Weiterlesen …
Besser sehen für noch bessere Behandlungen Besser sehen für noch bessere Behandlungen

    Größtmögliche Präzision Besser sehen für noch bessere Behandlungen Wie wichtig Lupenbrillen und Mikroskope für den Therapieerfolg sind Fast wirken sie ein wenig unscheinbar zwischen all den High-Tech-Geräten der Praxis. Völlig zu Unrecht: Zwar mag ein hypermoderner Intraoralscanner mehr im Spotlight stehen, eine ultra-schicke Behandlungseinheit mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ja, selbst der flotte…

Weiterlesen …
Innovative Ergänzung zu CALXYL von OCO Innovative Ergänzung zu CALXYL von OCO

  CALXYL MTA / MTA Direct ist ein endodontischer Reparaturzement, der exzellente adhäsions- und plastische Eigenschaften besitzt. Er ist die innovative Ergänzung zu dem bekannten CALXYL von OCO.   CALXYL MTA bildet einen hochwirksamen, bakteriostatisch dichten und permanenten Verschluss bei gleichzeitig geringer Löslichkeit in der Läsion aus, was eine sehr hohe klinische Erfolgsrate ergibt. Sein…

Weiterlesen …
App zu den Sternen mit M+W App zu den Sternen mit M+W

Als interaktive Erlebniswelt präsentierte sich das M+W Produkt-Universum bei der diesjährigen IDS. Rund um die Space Bar gab es aktuelle Neuheiten zu entdecken wie die innovative Bestell-APP heja+, das Rundum-Sorglos-Paket für die professionelle Zahnaufhellung HealthySmile und vieles mehr.   Der neue Star der M+W Einwegprodukte ist der hochwertige M+W Select Nitril Handschuh. Der gehört ab…

Weiterlesen …
Neues von lege artis Neues von lege artis

  Im Bereich der Endodontie ist NaOCl die Spüllösung der ersten Wahl. Die praxisrelevanten Konzentrationen liegen zwischen 0,5 – 5%. Neben HISTOLITH 5% und HISTOLITH 3% ergänzt lege artis nun ihr Portfolio mit HISTOLITH 1%, einer Natriumhypochlorit-Lösung mit einer 1%- igen Konzentration, die gern bei ultraschallaktivierter Wurzelkanalspülung verwendet wird. Durch das Entnahmesystem „ESD (Einfach –…

Weiterlesen …
Neue Perio Düse ergänzt Lunos®-Prophylaxesystem Neue Perio Düse ergänzt Lunos®-Prophylaxesystem

  Kraftvolle Tiefenreinigung für ein strahlendes Lächeln Neue Perio Düse ergänzt Lunos®-Prophylaxesystem um einen weiteren Baustein   „Das Beste, was ein Hersteller machen kann, ist die herausragenden Eigenschaften eines Produkts weiterzuentwickeln“ – dieser Prämisse ist die Dürr Dental SE auch bei ihrer neuen Perio-Düse treu geblieben. Sie ergänzt das ganzheitliche Lunos® System um einen weiteren wichtigen…

Weiterlesen …
4-stufiges Polierscheibensystem für Gold, Komposit und Amalgam (Soft Disc) 4-stufiges Polierscheibensystem für Gold, Komposit und Amalgam (Soft Disc)

  4-stufiges Polierscheibensystem für Gold, Komposit und Amalgam (Soft Disc)   Von dem Legen von Amalgam, dem Fertigstellen von direkten Komposit-Füllungen und dem Einsetzen von kleineren und größeren Gold-Füllungen bis hin zu Teilkronen, ist eine polierende Nacharbeit, auch im Interdentalbereich notwendig. Dafür bietet BUSCH mit den Soft Discsein 4-stufiges Poliersystem für die Zahnmedizin in den…

Weiterlesen …
Die neueste Krönung auf Komposit-Basis Die neueste Krönung auf Komposit-Basis

    Ab Mitte2019: 3M Ästhetische Kinderkrone Die neueste Krönung auf Komposit-Basis   3M Edelstahlkronen haben sich in der Kinderzahnheilkunde als effektive und langlebige Behandlungsoption bewährt, die pro Jahr rund sechs Millionen Mal zum Einsatz kommt. Die Kronen haben nur einen Nachteil: Ihnen fehlt ein von vielen Eltern gefordertes zahnähnliches Erscheinungsbild. Dies nahm 3M zum…

Weiterlesen …
CLEARFIL™ Universal Bond Quick: Jetzt mit neuem Flip-Top Deckel CLEARFIL™ Universal Bond Quick: Jetzt mit neuem Flip-Top Deckel

Kuraray Noritake Dental verfolgt eine Mission: innovative Produkte zu entwickeln und auf unseren bisherigen Erfolgen aufzubauen. Ein hervorragendes Beispiel dafür, ist unser Universal-Bonding CLEARFIL™ Universal Bond Quick. Als Nachkomme des ursprünglichen CLEARFIL™ BOND SYSTEM F und CLEARFIL™ SE BOND macht dieses Einflaschen-Adhäsiv Schluss mit langen Wartezeiten, intensivem Einmassieren und mehrfachem Schichten. Durch den neuen Flip Top deckel ist CLEARFIL™ Universal Bond…

Weiterlesen …
CAMLOG startet Vertriebskooperation mit der Rocker & Rocker GmbH CAMLOG startet Vertriebskooperation mit der Rocker & Rocker GmbH

 IntraSpin® Zentrifuge   CAMLOG startet Vertriebskooperation mit der Rocker & Rocker GmbH für das L-PRF IntraSpin® System   Mit dem Ziel, das implantologische Produktportfolio um innovative, regenerative Lösungen zu erweitern, hat CAMLOG bereits vor zwei Jahren die weltweit bewährten Biomaterialien von BioHorizons® für die Hart- und Weichgeweberegeneration in das Sortiment aufgenommen und erfolgreich in den…

Weiterlesen …
Neue Funktion von AERA-Online weist auf zusätzliches Sparpotenzial hin Neue Funktion von AERA-Online weist auf zusätzliches Sparpotenzial hin

„Warenkorboptimierung“ auf Wunsch: Die Zusatzfunktion liefert verschiedene Lieferantenkombinationen und deckt so weiteres Sparpotenzial auf. (Bild: AERA)     Weniger Lieferanten, weniger Kosten, weniger Aufwand   Im deutschen Dentalhandel sind derzeit mehr als 250 Lieferanten mit ihren Shops und Katalogen aktiv. Da jeder Lieferant eigene Angebotsschwerpunkte setzt, verteilen sich die Bestellungen in der Regel auf mehrere…

Weiterlesen …
Vergütungsmodelle in Arbeitsverträgen – Die Kehrseite der Umsatzbeteiligung Vergütungsmodelle in Arbeitsverträgen – Die Kehrseite der Umsatzbeteiligung

  In vielen Zahnarztpraxen werden Zahnärzte im Anstellungsverhältnis beschäftigt. Üblich wird hier neben einem Grundgehalt eine umsatzabhängige, variable Vergütung vereinbart.Aber nicht nur angestellte Zahnärzte, auch Zahnmedizinische Prophylaxeangestellteoder auch Zahntechniker werdenin einigen Praxen umsatzabhängig vergütet. Viele Arbeitgeber wissen allerdings nicht, dass es sich bei den von ihnen vereinbarten Umsatzbeteiligungen in aller Regel um sog. Arbeitsentgelt handelt,…

Weiterlesen …
Cash-Reserven sinnvoll anlegen Cash-Reserven sinnvoll anlegen

Das anhaltende Zinstief erhöht den Handlungsdruck für Kapitalanleger. Dies gilt auch für viele Unternehmen, die hohe Cash-Reserven auf Tages- oder Festgeldkonten parken. Gefragt sind robuste Anlagestrategien, die alle Eventualitäten berücksichtigen. Ulrich Voss Die Niedrigzinsphase stellt Kapitalanleger auf eine harte Geduldsprobe. Rasant steigende Einkaufspreise bei Immobilien und sinkende Renditen bei sicheren Anleihen verschärfen die Situation.Gleichzeitig wächst…

Weiterlesen …
Fiskus sponsert Gesundheit von Mitarbeitern Fiskus sponsert Gesundheit von Mitarbeitern

  Viele Unternehmen haben mit einem hohen Krankenstand zu kämpfen. Folgerichtiggreift der Fiskus Firmen bei der Gesundheitsförderung von Mitarbeitern unter die Arme.Welche Maßnahmen steuerfreisind und welche Fallstricke dabei lauern. Torsten Lambertz   Rückenschmerzen, Bluthochdruck oder Burnout: Die Liste der typischen Erkrankungen von Mitarbeitern ist lang. Aktuell liegt der Krankenstand in Deutschland so hoch wie in…

Weiterlesen …

  Wie können Versicherte auf die damit steigende Insolvenzgefahr reagieren?  Bis zu mehr als eine Million Englischer Lebensversicherungen (With-Profit-Produkte) sollen nach Irland verlagert werden Indes ist es bei genauem Hinsehen völlig unnötig, für die bestehenden Verträge Großbritannien (GB) zu verlassen.  Dr. Johannes Fiala, Dipl.-Math. Peter A. Schramm  /// Bestehende Verträge müssen vom Brexit nicht berührt…

Weiterlesen …
Mitarbeiter im Rentenalter weiterbeschäftigen Mitarbeiter im Rentenalter weiterbeschäftigen

  Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs macht die Weiterbeschäftigung von Arbeitnehmern im Rentenalter für Firmen attraktiver. Welche Möglichkeiten Unternehmen jetzt haben und wie sie arbeitsrechtliche Stolperfallen umgehen. Rebekka De Conno   Der grassierende Fachkräftemangel bereitet deutschen Firmen zunehmend Sorgen. Neben ausgefeilten Rekrutierungsmaßnahmen ziehen viele Maßnahmen in Betracht, die bewährte Fach- und Führungskräfte an das Unternehmen…

Weiterlesen …
Mukositis und Periimplantitis vermeiden! Mukositis und Periimplantitis vermeiden!

Implantatprophylaxe:Mukositis und Periimplantitis vermeiden!   Implantate werden nach wie vor stark nachgefragt. Fast 1 Million gesetzte Implantate pro Jahr bestätigen diesen Trend. Um dem Patienten diese Form des hochwertigen Zahnersatzes recht lang zu erhalten sind einige Grundbedingungen und Voraussetzungen zu klären. Unbestritten ist, dass Implantate, neben der Verbesserung bzw. Wiederherstellung der Kaufunktion, auch die Lebensqualität…

Weiterlesen …
Neue Interdentalbürsten von Henry Schein Neue Interdentalbürsten von Henry Schein

Acclean® Interdentalbürsten powered by PikstersTM innovations   Neu im Eigenmarkensortiment von Henry Schein: Acclean® Interdentalbürsten. Die anwenderfreundlichen Produkte zur einfachen und unkomplizierten Reinigung der Zahnzwischenräume wurden von dem australischen Mundhygiene-Spezialisten PikstersTM entwickelt.   Das Besondere bei den Acclean® Interdentalbürsten: Ein leicht angewinkelter Griff erleichtert den Nutzern die Handhabung speziell im schwer zugänglichen Zahnfleischbereich der Molaren…

Weiterlesen …
Neue Pasten, neue Pulver, neue Vorsorge-Konzepte? Neue Pasten, neue Pulver, neue Vorsorge-Konzepte?

Für ein strahlendes und gesundes Lächeln: die Professionelle Zahnreinigung (Bildquelle: Reto Gerber).   Gesund im Mund: Welche Prophylaxe-Trends in der Praxis wichtig werden Zwischen Zahnpasta und Zwischenraumbürsten, Fluoriddiskussion und Floss wachsen neue Trends in der Prophylaxe, die den Stellenwert der zahnmedizinischen Disziplin deutlich machen: Mundhygiene und Vorsorge sind nicht wichtige, sondern die wichtigsten Voraussetzungen für…

Weiterlesen …
Diabetes-Patienten in der Zahnarztpraxis Diabetes-Patienten in der Zahnarztpraxis

Diabetiker gelten bei der zahnärztlichen Behandlung als Risikopatienten. Den häufigsten Notfall stellt dabei sicherlich die Unterzuckerung dar. Wie Zahnärztediese in den Griff bekommen, Komplikationen während und nach dem Eingriff vermeiden sowie das richtige Lokalanästhetikum wählen, fasst dieser Beitrag zusammen.   Während Typ-1-Diabetiker ein Leben lang auf Insulininjektionen angewiesen sind, können die meisten Typ-2-Diabetiker mit oralen…

Weiterlesen …
„R2C– TheRoot to Crown Solution“ „R2C– TheRoot to Crown Solution“

Abb. 1: Ein schlüssiges Konzept für alle Behandlungsschritte von der Wurzel bis zur Krone: R2C von Dentsply Sirona.     Von der Wurzel bis zur Krone auf wissenschaftlichem Fundament Konsequent zu Ende gedacht umfasst ein endodontischer Eingriff weit mehr als die Aufbereitung, Spülung und Obturation des Wurzelkanals. Schließlich gilt es im Anschluss an diese Behandlungsschritte,…

Weiterlesen …
Horizontaler und vertikaler Kieferkammaufbau Horizontaler und vertikaler Kieferkammaufbau

Horizontaler und vertikaler Kieferkammaufbau mit der nicht resorbierbaren NeogenÒMembran Das primäre Ziel dieser modifizierten Fixation der Neogen Membran ist die Schaffung von Knochensubstanz im Endstrombahngebiet des Kieferkamms. Die bisher verwendete Teflon-Membran-Barriere kann jedoch anfällig für Komplikationen sein. Die hier verwendete Fixationsmethode mit Titanpins und mit der Deckschraube fixierten Neogen Membran verbessert die Stabilität und verminderte…

Weiterlesen …
Zwischen Scannen, Schlemmen und Superlativen Zwischen Scannen, Schlemmen und Superlativen

Bei den Live-Demonstrationen des neuen Primescan tummelten sich die interessierten Zahnärzte am Stand von DentsplySirona. IDS 2019 überzeugt mit breitem Service- und Angebotsmix Messe? Damit ist die IDS 2019 eher unzureichend bezeichnet. Wer in Köln war, weiß: Die Internationale Dental-Schau ist eher ein Erlebnispark für die Dentalwelt und ihre Menschen, ein pulsierendes Zentrum für den…

Weiterlesen …
Die vernetzte Praxis von morgen –   „Smart Home” von Dürr Dental Die vernetzte Praxis von morgen –   „Smart Home” von Dürr Dental

‚Connecting the future of dentistry‘ – auf seiner Pressekonferenz anlässlich der Internationalen Dental-Schau zeigt Dürr Dental, wie es funktioniert. Wie das funktioniert, zeigt Dürr Dental seit Jahren. Aktuell ist dem weltweit agierenden Spezialisten für Produkte und Dienstleistungen für die Zahnarztpraxis neuerlich ein Sprung gelungen. Die Details dazu präsentierte das Unternehmen unter dem Motto ‚Connecting the…

Weiterlesen …
Die Anwendungen in der TI Die Anwendungen in der TI

/// Die medizinischen Anwendungen kommen Notfalldatenmanagement (NFDM) und elektronischer Medikationsplan (eMP) stehen als erste medizinische E-Health-Anwendungen der Telematikinfrastruktur (TI) in den Startlöchern und sollen im 2. Halbjahr 2019 verfügbar sein. Wer heute an die TI angebunden ist, ist morgen für eine moderne Patientenversorgung vorbereitet. Notfalldatenmanagement (NFDM) Notfallrelevante Informationen können Patienten künftig auf ihrer elektronischen Gesundheitskarte…

Weiterlesen …

Die Akteure in der Dentalbranche haben in den letzten Jahren zahlreiche technologische Impulse aufgenommen. Man denke zum Beispiel an CAD/CAM, an digitale Bildgebungsverfahren, an den 3D-Druck oder an innovative Werkstoffe. Wie sich diese Trends aktuell in neuen Verfahren und Produkten konkretisieren, zeigte die Internationalen Dental-Schau 2019. Die aktuellen technologischen Entwicklungen bringen Chancen für die Praxis…

Weiterlesen …
Eckhard Franz Preis geht an DentsplySirona für PrimeScan Eckhard Franz Preis geht an DentsplySirona für PrimeScan

Perfektionierung der digitalen Abformung Eckhard Franz Preis geht an DentsplySirona für PrimeScan   Auf der IDS im Dschungel der Produktneuheiten mit einer Innovation hervorzustechen, die diese Bezeichnung mehr als verdient – das gelingt selten und nur wenigen Herstellern.   DentsplySirona hat genau das geschafft: Mit dem neuen Intraoralscanner PrimeScan stellt das weltweit größte Unternehmen für…

Weiterlesen …
Fließfähig und modellierbar Fließfähig und modellierbar

Nach Erwärmung erst fließfähig, dann in der Kavität stopfbar: VisCalor vereint als erstes Komposit zwei Techniken. VisCalor: Das erste thermoviskose Bulk-Fill-Komposit Neuartiges Material vereint zwei Füllungstechniken Die Füllungstherapie mit ihren verschiedenen Herangehensweisen gehört für Zahnärzte zum Tagesgeschäft. Häufig fällt die Wahl auf die Adhäsivtechnik – und dann steht eine weitere Entscheidung an: Fließfähiges oder stopfbares…

Weiterlesen …
Die dentale Welt zu Gast bei Freunden … IDS in Köln! Die dentale Welt zu Gast bei Freunden … IDS in Köln!

Die IDS war toll – die weltweit größte Dentalschau hat Köln vom 12.03. – 16.03.2019 zu einem internationalen dentalen Hotspot gemacht. Sylvia Fresmann   Köln war im dentalen Ausnahmezustand – sehr teure Hotelzimmer, lange Staus auf der Autobahn … und alle hatten nur ein Ziel: die neuesten Trends für Prävention und Parodontologie!Und es gab allerhand…

Weiterlesen …
Ein anmutiges Erscheinungsbild und stilvolle Noblesse Ein anmutiges Erscheinungsbild und stilvolle Noblesse

Bei der Signo T500 genießt der Zahnarzt die Freiheit der Positionswahl und den Komfort von stets greifbaren Instrumenten – hier zum Beispiel beim Alleinarbeiten aus der 12-Uhr-Position. – Foto: J. MORITA EUROPE GmbH Eleganz lässt sich auch in den Praxisalltag einbinden: mit der modular erweiterbaren Premium-Behandlungseinheit Signo T500 von Morita.   Bereits bei der Entwicklung…

Weiterlesen …
Dynamisch, innovativ und leistungsstark:Dentsply Sirona präsentiert sich als neues Unternehmen und überzeugt zur IDS 2019 mit bedeutenden Produkten Dynamisch, innovativ und leistungsstark:Dentsply Sirona präsentiert sich als neues Unternehmen und überzeugt zur IDS 2019 mit bedeutenden Produkten

An den fünf Messetagen fanden über 100 Live-Behandlungen statt, die sehr gut besucht waren.   Auf zwei Ständen mit insgesamt mehr als 2.000 Quadratmetern zeigte Dentsply Sirona einen eindrucksvollen Auftritt zur IDS 2019. Unter dem Motto „Inspired by your needs“ präsentierte sich der weltweit größte Hersteller von Dentalprodukten und -technologien als dynamisches und kundenorientiertes Team…

Weiterlesen …
Wie Innovationen von 3M das Leben bereichern Wie Innovationen von 3M das Leben bereichern

3M Impregum Super Quick Light Body Polyether Abformmaterial: Demonstration der Fließfähigkeitanhand des Haifischflossentests   Innovationen von 3M haben eines gemeinsam: Sie alle werden mit dem Ziel entwickelt, das Leben ihrer Anwender zu verbessern, zu erleichtern und zu bereichern. Wie dies genau mit den neuesten Dentalprodukten gelingt, lernten die Besucher des 3M-Messestandes auf der IDS 2019.Im…

Weiterlesen …
Zusatzservices von AERA-Online reduzieren den Bestell- und Kostenaufwand  Keep it simple: Das AERA-Prinzip überzeugt auf der IDS Zusatzservices von AERA-Online reduzieren den Bestell- und Kostenaufwand  Keep it simple: Das AERA-Prinzip überzeugt auf der IDS

Die Internationale Dental-Schau in Köln ist alle zwei Jahre Pflichttermin für die Dentalbranche. Innerhalb von fünf Tagen informieren auf der Fachmesse tausende Aussteller aus der ganzen Welt über Produktneuheiten und Services rund um den Zahn. Darunter auch Plattformbetreiber AERA, der bereits zum 12. Mal die internationale Bühne nutzte, um über die neuesten Entwicklungen seiner Produkte…

Weiterlesen …
Effektives Bearbeiten von Zirkoniumdioxid in der Zahnarztpraxis Effektives Bearbeiten von Zirkoniumdioxid in der Zahnarztpraxis

Zirkoniumdioxid, kurz Zirkonoxid genannt, hat sich zu einem Trendwerkstoff entwickelt. Diese Hochleistungskeramik hat die Vorteile einer besonderen Ästhetik, Biokompatibilität und Stabilität, allerdings auch den Nachteil der relativ schwierigen Bearbeitung.   Hier bietet BUSCH aus seinem Diamantschleifer-Programm die neue ZIRAMANT-Schleifer Serie für die Zahnarztpraxis an. Diese verfügt über drei auf Zirkonoxid und verschiedene Arbeitsschritte abgestimmte spezielle…

Weiterlesen …
DETAX präsentierte auf der IDS 2019 die neue Generation der 3D Hochleistungspolymere: Zertifiziert · Validiert · Prozesssicher DETAX präsentierte auf der IDS 2019 die neue Generation der 3D Hochleistungspolymere: Zertifiziert · Validiert · Prozesssicher

FREEPRINT® DLP-Kunststoffe für Praxis & Labor. Mit FREEPRINT® denture lassen sich biokompatible Prothesenbasen schnell und präzise drucken! Neben Kunststoffen für transparente Schienen, Bohrschablonen, temporäre Kronen & Brücken, KFO Basisteile, Zahnfleischmasken, Modelle oder verbrennbare Castformen wurde FREEPRINT ® IBT vorgestellt: ein transparentes 3D Material zur Herstellung flexibler Brackettransferschablonen. Passend dazu FREEPRINT ® model 2.0 für den…

Weiterlesen …
Kettenbach Dental mit neuem, integrierten Auftritt Kommunikation, die Zähne zeigt Kettenbach Dental mit neuem, integrierten Auftritt Kommunikation, die Zähne zeigt

Das international aufgestellte Traditionsunternehmen Kettenbach macht seit Jahrzehnten vor allem mit Erfindungen und Produktinnovationen für die Zahnmedizin von sich reden. In den beiden Bereichen Abformung und Restauration konnten so die Grundlagen für effiziente Praxisabläufe und erfolgreiche Behandlungen gelegt werden. Marktführende Produkte wie Panasil® und Futar®, ergänzt durch die Eigenentwicklung innovativer Materialien wie z. B. Identium®…

Weiterlesen …
CALXYL MTA CALXYL MTA

MTA Direct ist ein endodontischer Reparaturzement, der exzellente adhäsions- und plastische Eigenschaften besitzt. Er ist die innovative Ergänzung zu dem bekannten CALXYL von OCO. CALXYL MTA bildet einen hochwirksamen, bakteriostatisch dichten und permanenten Verschluss bei gleichzeitig geringer Löslichkeit in der Läsion aus, was eine sehr hohe klinische Erfolgsrate ergibt. Sein natürlich mineralischer Ursprung bedingt die…

Weiterlesen …
YUZ energy boost – natürlich frisch in den Tag YUZ energy boost – natürlich frisch in den Tag

YUZ energy boost liefert den ultimativen „Hallo-Wach-Kick“ bei der Mundpflege — und das im Einklang mit der Natur Gefühl der Frische – ideal für den Start in den Tag. Noch einen Schritt weiter geht die neue Produktreihe von YUZ: Denn als erste Mundpflege in Deutschland enthalten die YUZ energy boost Zahncreme* und die YUZ energy…

Weiterlesen …
Heiratswillige aufgepasst! Heiratswillige aufgepasst!

Das europäische Güterrecht wurde grundlegend geändert. Die Neuerungen betreffen nicht nur Eheleute mit internationalen Wurzeln, sondern auch alle deutsch-deutschen Paare, die viel Zeit im Ausland verbringen oder verbringen wollen.Heiratswillige sollten aktiv werden, um keine finanziellen Nachteile zu erleiden. Liebe macht bekanntlich nicht vor Ländergrenzen halt. Immer häufiger kommt es zu Partnerschaften mit internationalem Bezug. Dazu…

Weiterlesen …
Erfolgreich das Labor verkaufen Erfolgreich das Labor verkaufen

Sie haben das Alter erreicht, um Ihre Altersvorsorge einzulösen. Auch stellt sich vielleicht die Sinnfrage, denn das Marktumfeld ändert sich radikal – weg von der handwerklichen Herstellung hin zur individuellen industriellen speed production durch die Digitalisierung. Die IDS in Köln hat die Wege in die Zukunft aufgewiesen. Dr. Michael Sachs Nur, wie soll die neue…

Weiterlesen …

Haushaltsführungsschaden, Mobbingschaden und Unterhalt  Wer infolge eines fremdverschuldeten Gesundheitsschadens in der Erwerbsfähigkeit gemindert ist, erhält dafür Schadenersatz, der zu versteuern ist, da er Erwerbseinkommen ersetzt. Für die geminderte Fähigkeit der unentgeltlichen Tätigkeit im Haushalt erhält er einen indes steuerfreien Haushaltsführungsschaden.  Dr. Johannes Fiala, Dipl.-Math. Peter A. Schramm Auch der Schadensersatz wegen Mobbing (FG Rheinland-Pfalz, Urteil…

Weiterlesen …

Girls’Day und Boys’Day 2019: Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r für alle interessant Ausbildung zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) stand bei männlichen Azubis selten an Stelle eins, dieser sehr abwechslungsreiche Beruf wird zu oft unterschätzt, so die Bundeszahnärztekammer anlässlich des Girls’Day und Boys’Day am 28. März 2019. Waren es im Jahr 2000 nur 50 Männer, die eine Ausbildung…

Weiterlesen …
OccluSense® – System zur Okklusionsprüfung OccluSense® – System zur Okklusionsprüfung

Herr Bausch, im März 2017 haben Sie erstmalig das OccluSense®-System während der Internationalen Dentalschau in Köln vorgestellt. Beschreiben Sie unseren Lesern doch bitte kurz, was das OccluSense-System ist und für welche Anwendungen es geeignet ist? OccluSense® ist ein neu entwickeltes System zur Okklusionsprüfung, welches die traditionelle und die digitale Darstellung der Druckverhältnisse auf den Occlusalflächen vereint.…

Weiterlesen …
Sicher online im Gesundheitswesen Sicher online im Gesundheitswesen

  Praxissysteme schützen, Patientendaten sichern Cyberkriminalität und systematische Spionage sind mittlerweile leider ein Alltagsproblem   Alle zwei Sekunden wird weltweit ein Schadprogramm ins Netz gestellt. Alle 30 Sekunden wird eine Identität im Web gestohlen. Das Netz kennt keine Ländergrenzen. Die Komplexität der Viren und die Angriffe aus dem Internet nehmen dramatisch zu. Daher ist es…

Weiterlesen …

  Je früher, desto besser – ein altes Sprichwort, das für viele Bereiche stimmt, besonders für die Erhaltung der Mundgesundheit. Sylvia Fresmann Kinderprophylaxe hat sich in vielen Praxen etabliert und wird mehr oder weniger regelmäßig durchgeführt – Das hat in der Gesamtheit, in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen, zu einem deutlichen Rückgang der Karies bei Kindern…

Weiterlesen …

Interdisziplinäres Pingpong zwischen Labor und Praxis   Der selbstgesteckte Anspruch der VITA Zahnfabrik ist hoch: Das Traditionsunternehmen will immer so nah am Anwender sein wie niemand sonst! Bei der Premiere der Fortbildungsreihe VITA Dental Masters on Tour Anfang September in München konnten sich die zahlreichen Teilnehmenden davon überzeugen, wie der Dentalmaterialhersteller dieser Maxime gerecht wird:…

Weiterlesen …

Weltzahnärzteverband verabschiedet Strategiepapiere zur Verbesserung der weltweiten Gesundheit   Der weltweite Abbau von Ungleichheiten im Bereich der Gesundheit sowie die Bekämpfung globaler Gesundheitsprobleme, wie die Folgen der Fehlernährung oder zunehmende Antibiotikaresistenzen, standen im Zentrum der  Diskussionen des Jahreskongresses des Weltverbands der Zahnärzte, der Fédération Dentaire Internationale (FDI), vom 02. bis 07. September in Buenos Aires.…

Weiterlesen …

    Die Speicherung von Bildsequenzen aus einer rechtmäßigen offenen Videoüberwachung, die vorsätzliche Handlungen eines Arbeitnehmers zulasten des Eigentums des Arbeitgebers zeigen, wird nicht durch bloßen Zeitablauf unverhältnismäßig, solange die Ahndung der Pflichtverletzung durch den Arbeitgeber arbeitsrechtlich möglich ist. Jens Klarmann   Die Klägerin war in einem vormals von dem Beklagten betriebenen Tabak- und Zeitschriftenhandel…

Weiterlesen …
Freiberuflichkeit angestellter Zahnärzte in Gefahr? Freiberuflichkeit angestellter Zahnärzte in Gefahr?

  „Der zahnärztliche Beruf ist seiner Natur nach ein freier Beruf, der aufgrund besonderer beruflicher Qualifikation persönlich, eigenverantwortlich und fachlich unabhängig in Diagnose- und Therapiefreiheit ausgeübt wird“. So steht es in § 2 Abs. 1 S. 2 der Musterberufsordnung für Zahnärzte (MBO-Z). Die Berufsordnung dient mit ihren Berufsrechten und Berufspflichten nach den einleitenden Worten der…

Weiterlesen …

  Wohl seit dem 1. Oktober 2018 verschickt eine Firma mit dem blumigen Namen „DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale“ mit einer Postadresse in Oranienburg massenhaft Fax-Schreiben an Unternehmen, Freiberufler und Vereine. Klaus-Dieter Franzen   Das Schreibenmacht bei vielen Empfängern einen amtlichen bzw. offiziellen Eindruck. Es scheint so, als sollen lediglich Unternehmensdaten für einen „Basisdatenschutz nach EU-DSGVO“ erfasst werden.…

Weiterlesen …
5 Sterne für Ihre Praxis 5 Sterne für Ihre Praxis

  Wie wichtig die Zufriedenheit der Patienten ist, führen uns Bewertungsportale täglich vor Augen. Warum also nicht daran arbeiten, dass Ihre Patienten Ihre Praxis lieben? Eine einwandfreie Online- und Offline-Reputation steht für viele Praxen im Fokus ihrer Marketingaktivitäten. Sicherlich tun auch Sie alles Mögliche und Machbare, um für Ihre Patienten die beste Qualität zu liefern!…

Weiterlesen …

Teamwork, Technik, Temperamente – Labor & Praxis auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2019   Zusammenspiel zwischen Labor und Praxis intensiviert sich – Digitalisierung beflügelt – innovative Werkstoffe bereichern – IDS zeigt die Chancen auf   Zahnarzt und Zahntechniker haben über die vergangenen zwanzig Jahre erlebt, wie ihnen die Digitalisierung immer wieder bislang ungeahnte neue Chancen…

Weiterlesen …
3M erweitert Super Quick Polyether-Portfolio 3M erweitert Super Quick Polyether-Portfolio

3M Impregum Penta Super Quick Polyether Abformmaterial: Ab Oktober 2018 auch in Heavy Body-Konsistenz zur Anwendung in der Doppelmischtechnik erhältlich   Innovation in der konventionellen Abformung   Extrem schnell, extrem präzise: Genau diese Eigenschaften machen das im April 2018 eingeführte 3M Impregum Super Quick Polyether Abformmaterial aus. Im Oktober 2018 wird das bisher aus zwei…

Weiterlesen …
Produkt des Monats: BRILLIANT EverGlow Produkt des Monats: BRILLIANT EverGlow

Online-Aktion: Produkt des Monats: BRILLIANT EverGlow Im November und Dezember bietet der international führende Dentalspezialist COLTENE auf der Aktionsseite productofthemonth.coltene.com das Universalkomposit BRILLIANT EverGlow zu besonders günstigen Konditionen an. Wie Zahnärzte aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz in den Genuss kommen, den flexiblen Dentalwerkstoff zu testen bzw. ihren persönlichen Praxisvorrat wieder aufzustocken, erfahren sie direkt…

Weiterlesen …
Diamantdurchsetzte Polierer für Keramik in der Zahnarztpraxis Diamantdurchsetzte Polierer für Keramik in der Zahnarztpraxis

  BUSCH bietet für die in der Zahnarztpraxis gängigen Keramiken ein 2-stufiges, diamantdurchsetztes Poliersystem an. So kann bei festsitzendem, keramischem Zahnersatz nach oraler Endkorrektur der notwendige Hochglanz auf die Korrekturstelle gebracht werden.   Der Anwender kann je nach Anforderung in beiden Polierstufen auf eine kleine oder große Spitze zurückgreifen oder auf den typischen Kelch. Zur…

Weiterlesen …
Keine Mundgesundheit ohne gesundes Zahnfleisch Keine Mundgesundheit ohne gesundes Zahnfleisch

Oral-B®bringt innovative Spezialzahncreme gegen Zahnfleischprobleme auf den Markt   Zahnfleischprobleme betreffen fast jeden: Sie können Ursache für schwerwiegende körperliche Erkrankungen sein, bleiben aber häufig unerkannt. Die neue Oral-B®PROFESSIONAL Zahnfleisch & -Schmelz PRO-REPAIR Zahncreme geht den Zahnfleischproblemen auf den Grund. Speziell entwickelt, um Zahnfleischbluten zu reduzieren und Plaquebakterien zu bekämpfen, ist sie jetzt im Handel erhältlich.…

Weiterlesen …
Neoss ScanPeg- vereinfachtes intraorales Scannen Neoss ScanPeg- vereinfachtes intraorales Scannen

  Fehlender unterer erster Molar als Teil eines komplexen Falls mit mehreren Rekonstruktionen in beiden Kiefern.Behandlungsplan: Einsetzen des ästhetischen Heilungsabutments zum Zeitpunkt der Implantatinsertion. Digitale Abformung mit dem Neoss ScanPeg, dann mittels CAC/CAM Erstellen einer CoCr Einzelzahnversorgung mit abgewinkeltem Schaubenzugangskanal. Dr. Jakob Zwaan   Nach erfolgter 3D Röntgenuntersuchung wurde in der Region des ersten unteren…

Weiterlesen …
Über den Dächern von Wien: Dentsply Sirona eröffnet den höchsten Showroom Österreichs Über den Dächern von Wien: Dentsply Sirona eröffnet den höchsten Showroom Österreichs

Mit dem neuen Showroom „Stiege 27“ in Wien ist Dentsply Sirona jetzt in Österreich noch näher bei seinen Kunden. Auf 250 Quadratmetern Fläche präsentiert der Weltmarktführer für Dentalprodukte und -technologien auf der 27. Etage der Vienna Twin Towers innovative Produkte aus sämtlichen Geschäftsbereichen sowie nahtlose Lösungen. Stiege 27 bietet eine perfekte Umgebung für Beratungen und…

Weiterlesen …
BEGO International Youth Boat 2019 – Jetzt anmelden! BEGO International Youth Boat 2019 – Jetzt anmelden!

Bild (© BEGO) – Volle Kraft voraus! Ab sofort können sich Interessierte für das BEGO International Youth Boat 2019 anmelden Auch im nächsten Jahr heißt es wieder „Segel setzen und Leinen los!“ zur International Dental Show (IDS) in Köln. Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren bietet der Bremer Dentalspezialist BEGO dem zahntechnischen und zahnmedizinischen…

Weiterlesen …
Dentsply Sirona bringt eine neue Softwareversion Sidexis Dentsply Sirona bringt eine neue Softwareversion Sidexis

Auf die Bedürfnisse der Nutzer eingehen: Dentsply Sirona bringt eine neue Softwareversion Sidexis 4 V 4.3 und ein Update des Orthophos SL auf den Markt Dentsply Sirona hat Updates für zwei Bildgebungssysteme herausgebracht: die Bildgebungssoftware Sidexis 4 und die Software des Flaggschiffs der extraoralen Bildgebung, Orthophos SL. Zahnarztpraxen und Zahnkliniken profitieren nun vom Gesamtpaket an…

Weiterlesen …
Feierliche Neubau-Einweihung von Dürr Optronik in Gechingen Feierliche Neubau-Einweihung von Dürr Optronik in Gechingen

  Das traditionsbewusste Familienunternehmen DÜRR DENTAL SE, dass seit 77 Jahren stetig wächst baut seine deutschen Standorte in Bietigheim-Bissingen, Kornwestheim und Gechingen aus. Wie in der Vergangenheit so auch in Zukunft steht Dürr Dental für hochwertige Dentalgeräte aus regionaler Fertigung. Jetzt wurde am 19. September ein Neubau der Dürr Optronik GmbH & Co.KG in Gechingen…

Weiterlesen …
Die stärksten ihrer Art: Grandio blocs und Grandio disc Die stärksten ihrer Art: Grandio blocs und Grandio disc

Blöcke und Ronden aus Composite für den CAD/CAM-Workflow     Mit den Composite-Blöcken Grandio blocsin zwei Größen für Inlays/Onlays, Veneers und Einzelkronen bietet VOCO die Möglichkeit, alle Vorteile und Stärken der bewährten Grandio-Produktfamilie auch in der digitalen Prothetik zu nutzen. Erweitert wird das CAD/CAM-Portfolio jetzt um die Nano-Hybrid-Composite-Ronden Grandio disc, aus der Inlays, Onlays, Veneers…

Weiterlesen …

  Während die medizinische Ausbildung von Zahnmedizinstudenten in Deutschland ein hohes Niveau hat, kommen betriebswirtschaftliche Themen im Laufe des Studiums oft zu kurz. Diese Wissenslücken möchte AERA mit ihrer Expertise aus 25 Jahren Warenwirtschaft und Materialbeschaffung füllen. Seine Erfahrungen und hilfreiche Tipps für Materialwirtschaft und organisatorische Abläufe in der Praxis vermittelt der Plattformbetreiber den Nachwuchszahnmedizinern…

Weiterlesen …

Sprechen Sie „Cybercrime“?Phishing, Hoaxes, Social Engineering, CEO Fraud, Ransomware, Scams, Skimming, DDOS-Attacken … wenn Ihnen diese Begriffe nichts sagen, wird es Zeit sich auf den aktuellen Stand möglicher Angriffszenarien zu bringen! IT-Sicherheit und Schutz gegen die gut getarnten Angriffe von Cyberkriminellen sind nicht nur Aufgabe Ihres IT Dienstleisters. Ihr Praxis-Team muss auf die Bedrohungen vorbereitet…

Weiterlesen …
Neues zum Thema Outsourcing in der Zahnarztpraxis Neues zum Thema Outsourcing in der Zahnarztpraxis

  In der heutigen Zeit sind die meisten Zahnarztpraxen mittlerweile auch auf externe Dienstleistungen angewiesen. Insbesondere IT-Dienstleistungen sind gefragt, so vor allem im Umgang mit der Praxissoftware, wenn hier technische Probleme auftauchen. Genauso gefragt sind externe Abrechnungsunternehmen, die die gesamte Abrechnung des Zahnarztes übernehmen. Die Beauftragung externer Dienstleister gewährt allerdings auch Einblicke in hochsensible Patientendaten,…

Weiterlesen …
E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur – Teil 5: Die Anwendungen in der TI E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur – Teil 5: Die Anwendungen in der TI

Teil 5: Die Anwendungen in der TI   Der Aufbau der Telematikinfrastruktur (TI) ist laut Bundesgesundheitsministerium das größte IT-Projekt der Welt. Deutschland geht mit der Inbetriebnahme der TI einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung eines zukunftsweisenden Gesundheitssystems. Die im Rahmen der Telematikinfrastruktur geplante digitale Vernetzung aller Akteure im Gesundheitswesen wird eine deutliche Verbesserung der Patientenversorgung…

Weiterlesen …
Vorsicht vor Schwarzgeld im Nachlass Vorsicht vor Schwarzgeld im Nachlass

Nicht selten gehören unversteuerte Vermögenswerte zum Erbvolumen. Schnell machen Erben sich mitschuldig und können selbst wegen Steuerhinterziehung belang werden. Was Erben bei zweifelhaftem Vermögen tun sollten. Dr. Anke Warlich, Dr. Franz W. Brunn Die Vererbungswelle rollt. Nach aktuellen Berechnungen werden jedes Jahr bis zu 400 Milliarden Euro vererbt und verschenkt. Eine Erbschaft birgt mitunter erhebliche…

Weiterlesen …

Ausländische Berufsabschlüsse einheitlich prüfen Bundeszahnärztekammer für Beibehaltung der Gutachterstelle für Gesundheitsberufe   Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) spricht sich dafür aus, die gute Arbeit der Gutachterstelle für Gesundheitsberufe (GfG) als ein wichtiges Instrument bei der Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen in der Zahnmedizin weiterhin zu ermöglichen und zu unterstützen. Die (Landes-)Zahnärztekammern sind meist in den Anerkennungsprozess eingebunden, z.B.…

Weiterlesen …
ZFA-Ausbildungsvergütung – weniger als bei ALDI ZFA-Ausbildungsvergütung – weniger als bei ALDI

  Es herrscht Fachkräftemangel in deutschen Zahnarztpraxen. Gleichzeitig bleibt die Bezahlung von ZFA-Azubis auf niedrigem Niveau. Zeit, den Berufsstand mehr wertzuschätzen. Auch finanziell.   Dr. jur. Dr. med. dent. Ruben Stelzner   Für Berufseinsteiger ist es eine einfache Rechnung: Im ersten Lehrjahr bei Aldi Süd verdient man mit 950 Euro im Monat mehr als im…

Weiterlesen …
Vorsteuervergütung richtig beantragen Vorsteuervergütung richtig beantragen

Bei Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen im Ausland können sich Unternehmen die Umsatzsteuer dort in vielen Fällen zurückholen. Verantwortliche im Rechnungswesen sollten die strengen Vorgaben genau einhalten und eine wichtige Neuerung kennen. Mit der fortschreitenden Globalisierung werden immer mehr Firmen im Ausland aktiv. In steuerlicher Hinsicht müssen Geschäftsleute dabei einige Besonderheiten beachten. So können sich…

Weiterlesen …
Das KMG Liquid ist zurück – mit neuer, verbesserter Rezeptur Das KMG Liquid ist zurück – mit neuer, verbesserter Rezeptur

  Das Universal-Hochglanzpoliermittel für Prothesenkunststoffe und Metalle «KMG Liquid» begeistert mit seinen verbesserten Eigenschaften alte und neue Fans.   Die Vorteile: Mit dem KMG Liquid (Lieferform 500ml) kann ein schnelles Hochglanzergebnis erzielt werden. Das Mittel lässt sich besser dosieren, da es nicht ganz so flüssig wie sein Vorgänger ist; dadurch ist es um Einiges ergiebiger.…

Weiterlesen …
Klinische Ergebnisse nach 5 und 15 Jahren Klinische Ergebnisse nach 5 und 15 Jahren

Ausgezeichnete Materialien: 3M RelyX Unicem 2 Selbstadhäsiver Composite-Befestigungszement und 3M RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite.   Befestigungsmaterialien im Test Klinische Ergebnisse nach 5 und 15 Jahren   Eine einfache, effiziente Anwendung und hohe klinische Zuverlässigkeit – darauf achten Zahnärzte bei der Auswahl eines Materials für die Befestigung indirekter Restaurationen. All diese Eigenschaften bieten 3M RelyX Ultimate…

Weiterlesen …
Hēa erhält weiteres Datenschutz-Gütesiegel Hēa erhält weiteres Datenschutz-Gütesiegel

  Ausgezeichnete Sicherheit Hēa erhält weiteres Datenschutz-Gütesiegel   Hēa, die webbasierte Praxissteuerung der Health AG, erfüllt höchste Datenschutzanforderungen: Eine mehrstufige Verschlüsselungstechnik mit dem Namen Healthconnect garantiert, dass sensible Patientendaten ausnahmslos verschlüsselt die Zahnarztpraxis verlassen und ermöglicht eine sichere und reibungslose Datenübernahme. Healthconnect wurde dafür bereits mehrfach zertifiziert. Nun erhält die Verschlüsselungstechnik hinter Hēa eine weitere…

Weiterlesen …
Datenschutz-Grundverordnung Datenschutz-Grundverordnung

Datenschutz-Grundverordnung Der Königsweg zur Einführung des Datenschutzes in ihrer Zahnarztpraxis   Sie ist der Stoff, aus dem unternehmerische Albträume sind – die Europäische Datenschutz-Grundverordnung. Ihr Inhalt ist hoch abstrakt und erzeugt viel Bürokratie. Die geregelte Materie – „personenbezogene Daten“ – ist durch niemanden zu fassen. Ihre inhaltlichen Anforderungen werden flankiert von zahlreichen Informations- und Auskunftspflichten…

Weiterlesen …

Start einer effektiven Pflege-Routine „Listerine®21-Tage Challenge“: Motivation für die häusliche Mundhygiene   Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Die Listerine®21-Tage Challenge bietet die ideale Gelegenheit, um die häusliche Mundhygiene-Praxis dauerhaft zu optimieren. Eines der großen Ziele eines durchdachten Prophylaxekonzeptes sollte es sein, Routine in die häusliche Mundhygiene der Patienten zu bekommen. Denn wenn es um eine…

Weiterlesen …
4-stufiges Polierscheibensystem für Gold, Komposit und Amalgam (Soft Disc) 4-stufiges Polierscheibensystem für Gold, Komposit und Amalgam (Soft Disc)

  Von dem Legen von Amalgam, dem Fertigstellen von direkten Komposit-Füllungen und dem Einsetzen von kleineren und größeren Gold-Füllungen bis hin zu Teilkronen, ist eine polierende Nacharbeit, auch im Interdentalbereich notwendig. Dafür bietet BUSCH mit den Soft Discsein 4-stufiges Poliersystem für die Zahnmedizin in den Körnungen grob, mittel, fein und extrafein an. Mit den einseitig…

Weiterlesen …
Bausch BIO-Ink®-Flow Bausch BIO-Ink®-Flow

Druckstellen Marker Bausch BIO-Ink®-Flow   Bio-Ink®-Flow ist eine grüne, leicht aufzutragende Paste mit hoher Viskosität zur Darstellung von Druckstellen auf der Schleimhaut und Abzeichnung auf der Prothese. Bio-Ink®-Flow wird zur Anzeichnung von Punkten, Flächen und Linien auf der Mundschleimhaut, wie z.B. Druckstellen, Vibrationslinie (AH-Linie), Schleimhautbänder, Faltenverlauf und Prothesenränder, verwendet. Die relevanten Stellen werden mit Bio-Ink®-Flow…

Weiterlesen …
Interdental erfolgreich seit einem Vierteljahrhundert Interdental erfolgreich seit einem Vierteljahrhundert

Ohne die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume ist die tägliche Mundpflege nicht mehr denkbar. Als wirksamstes Hilfsmittel gelten Interdentalbürsten. Führend auf diesem Gebiet sind die Produkte des schwedischen Mundhygienespezialisten TePe, deren Qualität, Effizienz und Komfort seit nunmehr 25 Jahren weltweit überzeugen.   Die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleischs, aber auch die Allgemeingesundheit und das körperliche…

Weiterlesen …
Dentsply Sirona: p3 Alumni-Forum 2018 als globale Netzwerkplattform für Meinungsführer in der Zahnmedizin Dentsply Sirona: p3 Alumni-Forum 2018 als globale Netzwerkplattform für Meinungsführer in der Zahnmedizin

Gruppenbild der Absolventen des p3 International Program 2017-2018   In einer vom Wettbewerb hart umkämpften Branche wie der Zahnmedizin eine führende Rolle einzunehmen, ist keine einfache Aufgabe. Zielgerichtete Kommunikation ist dabei ein entscheidender Faktor, der über den Erfolg bestimmt. Seit über zehn Jahren baut Dentsply Sirona mit seinem p3 International Training Program die nächste Generation…

Weiterlesen …
SRP plus PerioChip® SRP plus PerioChip®

Zusammen erstklassig: SRP plus PerioChip®   Bei der Therapie einer mäßigen bis schweren Parodontitis stehen Zahnärzte vor der Wahl: Entweder ein chirurgischer Eingriff oder eine konservative Behandlung mit Scaling und Root Planing (SRP). Welche Therapie es am Ende wird, liegt oftmals nicht mehr nur in der Hand des Arztes. Denn Zahnärzte sind verstärkt aufgefordert, ihren…

Weiterlesen …
Hightech-Verfahren von COLTENE stellen dauerhafte Produktqualität sicher Hightech-Verfahren von COLTENE stellen dauerhafte Produktqualität sicher

Verlässliche Materialeigenschaften entscheiden in der Endodontie maßgeblich über den langfristigen Behandlungserfolg. Mit seinen aufwendigen, hochtechnisierten Produktionsverfahren setzt der Dentalspezialist COLTENE bewusst neue Qualitätsmaßstäbe in der Herstellung dentalmedizinischer Hilfsmittel. Eigens entwickelte Verfahren und unzählige Kontrollmaßnahmen tragen effektiv dazu bei, dass die Erzeugnisse aus Baden-Württemberg höchsten Anforderungen in der Praxis genügen.   /// Wohl temperiert und alle…

Weiterlesen …
Die neue online Fortbildung für die Lachgassedierung Die neue online Fortbildung für die Lachgassedierung

Die n2o-Akademie entwickelte ein E-Learning für angehende Lachgas-Anwender in der Dentalbranche, um den Fortbildungsaufwand effektiv zu minimieren Die neue online Fortbildung für die Lachgassedierung   Seit Mai 2018 bietet die n2o-Akademie deutschlandweite Zertifizierungskurse für die Sedierung mit Lachgas als Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltung an. Das bedeutet, dass die zukünftigen Lachgas-Anwender das Lerntempo und den…

Weiterlesen …
Fachdental Leipzig und Fachdental Südwest/id infotage dental Stuttgart 2018 Fachdental Leipzig und Fachdental Südwest/id infotage dental Stuttgart 2018

Produktschau und Informationsplattform: Fachdental Leipzig und Fachdental Südwest/id infotage dental Stuttgart 2018 Fixtermin für die Dentalbranche   Ihre attraktive Kombination aus Produkt- und Informationsangebot hat die Fachdental-Messen zu den wichtigsten regionalen Fachmessen für Zahnmedizin und Zahntechnik im deutschsprachigen Raum gemacht: Seit nunmehr drei Jahrzehnten kommen Zahnärzte, Zahntechniker und zahnmedizinisches Fachpersonal in Leipzig und Stuttgart zusammen,…

Weiterlesen …
E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur – Teil 3: Praxisalltag E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur – Teil 3: Praxisalltag

Der Aufbau der Telematikinfrastruktur (TI) ist laut Bundesgesundheitsministerium das größte IT-Projekt der Welt. Deutschland geht mit der Inbetriebnahme der TI einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung eines zukunftsweisenden Gesundheitssystems. Die im Rahmen der Telematikinfrastruktur geplante digitale Vernetzung aller Akteure im Gesundheitswesen wird eine deutliche Verbesserung der Patientenversorgung mit sich bringen.   /// Müssen meine Patienten…

Weiterlesen …

Die KZBV zum Umgang mit Arztbewertungsportalen Anlässlich des Grundsatzurteils des Bundesgerichtshofes (BGH) zur Löschung von Einträgen auf Arztbewertungsportalen hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) einen kritischen Umgang mit solchen Anwendungen angemahnt.   Dr. Wolfgang Eßer, Vorsitzender des Vorstandes der KZBV: „Nur der gut informierte Patient kann sein Recht auf freie Zahnarztwahl gezielt und verantwortungsvoll ausüben. Neben…

Weiterlesen …
Unzureichende Patientendokumentation im privatärztlichen Bereich = Abrechnungsbetrug zum Nachteil des Patienten? Unzureichende Patientendokumentation im privatärztlichen Bereich = Abrechnungsbetrug zum Nachteil des Patienten?

Eine Betrachtung der strafrechtlichen und berufsrechtlichen Folgen solcher Verdächtigungen – Teil 1   Die Frage der ordnungsgemäßen Dokumentation des Behandlungsverlaufes spielt im zahnärztlichen Alltag regelmäßig eine Rolle, wenn es um den Beleg der erbrachten zahnärztlichen Maßnahmen am Patienten, der entstandenen Materialkosten oder etwa darum geht, welche Medikation erfolgte. Wichtig ist dies für die Erlangung des…

Weiterlesen …
Vorbereitungsassistenten in Medizinischen Versorgungszentren – ist die zukünftige zahnärztliche Ausbildung in Gefahr? Vorbereitungsassistenten in Medizinischen Versorgungszentren – ist die zukünftige zahnärztliche Ausbildung in Gefahr?

Zahnärzte, die in Deutschland oder in einem sog. Drittstaat studiert haben, müssen nach Abschluss ihres Studiums eine mindestens zweijährige Vorbereitungszeit absolvieren, wobei mindestens sechs Monate davon als Assistent oder Vertreter eines oder mehrerer Vertragszahnärzte abgeleistet werden müssen (vgl. § 3 Abs. 3 Zahnärzte-Zulassungsverordnung). Ausnahmen gelten für Personen mit EU-ausländischem oder gleichgestelltem Ausbildungsnachweis. Die Ableistung dieser…

Weiterlesen …
Wo der Funke überspringt Wo der Funke überspringt

  Bericht Co-Evolution Lab „Praxismanager Only!“ Wo der Funke überspringt   Frauenpower in Hamburg: Rund 50 Praxismanagerinnen hatte die Health AG am 2. und 3. März zum Co-Evolution Lab nach Hamburg eingeladen. Thema: Die ideale Praxis – und was Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung dafür tun kann. Zentrale Frage: Wo können wir besser werden? Zwischenergebnis:…

Weiterlesen …
Fortbildung von Kulzer zum richtigen Umgang mit Karius und Baktus Fortbildung von Kulzer zum richtigen Umgang mit Karius und Baktus

Mit Venus®Bulk Fill von Kulzer lassen sich Kavitäten im Milchzahngebiss problemlos auffüllen. (Bildnachweis: ©Kulzer) Fortbildung von Kulzer zum richtigen Umgang mit Karius und Baktus In der Kinderzahnheilkunde spielt Karies eine wichtige Rolle. Welche weiteren Erkrankungen bei den kleinsten Patienten auftreten, und was bei deren Behandlung zu beachten ist, erläuterte Prof. Dr. Dr. Norbert Krämer Ende Februar…

Weiterlesen …
Noch bequemer: AERA-Online-App mit neuen Funktionen Noch bequemer: AERA-Online-App mit neuen Funktionen

AERA macht Smartphone-Anwendung noch anwenderfreundlicher Noch bequemer: AERA-Online-App mit neuen Funktionen   Vereinfachte Bestellvorbereitung und mobiler Preisvergleich per Smartphone und Tablet: Die AERA-Online-App erhält rund ein Jahr nach ihrem erfolgreichen Launch neue Features und wird dadurch noch benutzerfreundlicher. So wurde vor allem die Produktsuche um wesentliche Funktionen erweitert und auch der Zugriff auf die Sicherheitsdatenblätter…

Weiterlesen …
Mundhygiene-Expertin1 gesucht Mundhygiene-Expertin1 gesucht

Jetzt mitmachen und gewinnen Mundhygiene-Expertin1 gesucht   Auch 2018 sucht Chlorhexamed wieder eine Mundhygiene-Expertin. Bis zum 13. Juli 2018 können sich Interessierte anmelden. Die Gewinnerin erhält ein exklusives Fotoshooting und wird Teil des Expertengremiums der Marke.   Wir alle wünschen uns schöne Zähne und ein gesundes Zahnfleisch. Umso unangenehmer, wenn dies nicht der Fall ist. Hier…

Weiterlesen …
95 Jahre Komet zum Mitjubeln 95 Jahre Komet zum Mitjubeln

Man soll die Feste feiern, wie sie kommen. Komet wird 95 – und die Kunden dürfen mit vier wunderbaren Angeboten mitfeiern. Über das ganze Jahr gibt es ausgesuchte Produkte zum einmaligen Vorzugspreis.   Dazu zählt der Rosenbohrer K1SM in einer Limited Edition, d.h. der Cera-Line Bestseller, graviert mit einem von sechs Motiven, die die Stärken…

Weiterlesen …
Damit`s farblich passt Damit`s farblich passt

artegral life Shade Guide passend zur neuen Zahnlinie artegral life Damit`s farblich passt   Für eine optimale und sichere Bestimmung der Zahnfarbe nutzen Zahnärzte und Zahntechniker den auf die neue Zahnlinie artegral life angepassten Shade Guide. Merz Dental bietet den artegral life Shade Guide in 16 A t D und 4 Bleaching-Farben BL1 – BL4…

Weiterlesen …
Ralf Häfner ist neuer Geschäftsführer von Planmeca Deutschland Ralf Häfner ist neuer Geschäftsführer von Planmeca Deutschland

Comeback bei Planmeca: Ralf Häfner ist neuer Geschäftsführer in Deutschland. (Foto: Planmeca) Generationswechsel an der Führungsspitze: Mit Wirkung zum 15. Februar 2018 wurde Ralf Häfner zum Geschäftsführer von Planmeca Deutschland bestellt.   Der 41-jährige Betriebswirt verantwortet zukünftig das gesamte Geschäft von Planmeca Deutschland: Die Essener Planmeca Vertriebs GmbH ist die deutsche Dependance eines der führenden Hersteller digitaler Behandlungseinheiten,…

Weiterlesen …
DSIGN Magazin von Dentsply Sirona Treatment Centers mit dem German Stevie Award in Gold ausgezeichnet DSIGN Magazin von Dentsply Sirona Treatment Centers mit dem German Stevie Award in Gold ausgezeichnet

Mit den German Stevie Awards werden herausragende Leistungen in über 80 verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.   Dentsply Sirona Treatment Centers hat für das Kundenmagazin DSIGN in der Kategorie „Beste Marketing- und Vertriebsbroschüre oder -paket – Print“ den German Stevie Award in Gold gewonnen. Die namhafte Jury würdigte damit die Idee, das Interieur- und Zahnarztpraxen-Design auf eine…

Weiterlesen …
Der Angriff der Säuren … Dentale Erosionen Der Angriff der Säuren … Dentale Erosionen

In den letzten Jahren hat die Bedeutung der dentalen Erosionen, der Zahnhartsubstanzveränderung ohne Beteiligung von Bakterien, zugenommen. Das zeigen nicht nur die Erfahrungen aus der täglichen Praxis, sondern auch Studien (West NX, Sanz M, Lussi A et al (2013) Prevalence of dentine hypersensitivity and study of associated factors: a European population-based cross-sectional study. J Dent…

Weiterlesen …
Datenschutz – Alles Neu macht der 25. Mai 2018?! Datenschutz – Alles Neu macht der 25. Mai 2018?!

Auch wenn noch Uneinigkeit herrscht, wie streng die Aufsichtsbehörden die neue EU Datenschutz Grundverordnung hinsichtlich Praxen und der verarbeiteten Gesundheitsdaten auslegen und kontrollieren werden – Abwarten ist den Praxen hinsichtlich der drohenden Sanktionen nicht zu empfehlen. Die Gesetzesänderung bietet auch einen Anlass den Umgang mit Patientendaten in der eigenen Praxis auf Verbesserungsmöglichkeiten zu überprüfen. Denn…

Weiterlesen …
Vorsicht bei Finanzspritzen von Gesellschaftern Vorsicht bei Finanzspritzen von Gesellschaftern

Ein höchstrichterliches Urteil verschärft die steuerlichen Rahmenbedingungen für Gesellschafterdarlehen und -bürgschaften. Gläubiger können Ausfälle vielfach nicht mehr geltend machen. Was Gesellschafter wissen sollten und welche Auswege bleiben. Dr. Ulrich Viefers   Für kleine und mittelständische Unternehmen, wie es zum Beispiel auch Dentalabore sind, ist der Weg zu frischem Kapital oft steinig. Sie müssen für einen…

Weiterlesen …
Letzter Wille zu Passwörtern und Co. Letzter Wille zu Passwörtern und Co.

Viele Firmeninhaber regeln zwar ihren Nachlass, doch an ihr digitales Erbe denken die wenigsten. Dies birgt hohe Risiken für persönliche und unternehmerische Interessen. Welche Vorkehrungen Entscheider treffen sollten. Carmen Mielke-Vinke   Die meisten Menschen verstehen ihren Nachlass rein materiell: Immobilien, Bankvermögen oder Unternehmensanteile. Sie übersehen dabei digitale Nachlasswerte wie den Zugriff auf Mail-Accounts, den Firmen-Server,…

Weiterlesen …
Permadental – der Komplettanbieter für ZE und KFO-Geräte Permadental – der Komplettanbieter für ZE und KFO-Geräte

In über 30 Jahren ist Permadental zu einem der größten Anbieter von Zahnersatz in Deutschland geworden und verfügt seit vielen Jahren auch über ein umfassendes Angebot an kieferorthopädischen Apparaturen. Vom Retainer über aktive Platten und Geräten zur Gaumennahterweiterung bis hin zum Herbstscharnier bietet Permadental alles aus einer Hand.   Zum besonderen Angebot für kieferorthopädisch tätige…

Weiterlesen …

Die Fortschritte in der Zahnmedizin sind zu einem ganz großen Teil durch die rasche Entwicklung auf dem Gebiet dentaler Werkstoffe bedingt. Die erste „Revolution“ fand – fast unbemerkt – durch Einführung der adhäsiv am Zahn verankerten Werkstoffe, die „Kompositmaterialien“ statt. Dadurch wurde es möglich, minimal invasive Methoden in die Zahnbehandlung einzuführen: durch die Möglichkeit, Füllungen…

Weiterlesen …

Aufgrund der täglichen Beanspruchung muss der Klassiker Komposit oft mehr aushalten als so mancher Werkstoff aus der Weltraumforschung. Der Dental:spiegel hat sich unter internationalen Meinungsführern umgehört, was moderne Hochleistungskomposite mittlerweile leisten und welche konkreten Tipps Experten zum besseren Handling des Materials in der Praxis parat haben. Redaktion   Das übliche Anforderungsprofil an den Alleskönner Komposit…

Weiterlesen …

Eine Frage der konkreten Ausgestaltung… Der Koalitionsvertrag aus Sicht der KZBV   In einer ersten Einschätzung des Koalitionsvertrages von Union und SPD hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) alle Vorhaben begrüßt, die die substanzielle Verbesserung der Versorgung der Menschen in den Mittelpunkt des künftigen Regierungshandelns stellen. „Diese Fokussierung deckt sich im Grundsatz mit der Agenda Mundgesundheit…

Weiterlesen …
E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur Teil 2: Technik und Installation E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur Teil 2: Technik und Installation

In der Februar-Ausgabe des dental:spiegel haben wir Ihnen einen ersten Überblick über das E-Health-Gesetz und die dazugehörige Telematikinfrastruktur gegeben. Im zweiten Teil unserer Serie „E-Health-Gesetz und Telematikinfrastruktur“ widmen wir uns der Technik und Installation.   /// Was ist ein Konnektor? Der von der CGM angebotene Konnektor, die KoCoBox MED+, ist vergleichbar mit einem Router und…

Weiterlesen …
VOCO Dental Challenge 2018 – jetzt bewerben! VOCO Dental Challenge 2018 – jetzt bewerben!

  Renommierter Wettbewerb für junge Forscherinnen und Forscher VOCO Dental Challenge 2018 – jetzt bewerben!   Sie sind jung, ambitioniert – und haben den Mut, Ihre fachlichen Ansichten mit einem Fachpublikum zu teilen? Dann wartet in Cuxhaven eine echte Herausforderung auf Sie: Bei der VOCO Dental Challenge haben junge Zahnmediziner und Naturwissenschaftler die Chance, ihre…

Weiterlesen …
Dentalhygieniker/Innen – ein Qualitätssiegel für die Praxen Olympia 2018: Ein Anlass für die DGDH-Imagekampagne Dentalhygieniker/Innen – ein Qualitätssiegel für die Praxen Olympia 2018: Ein Anlass für die DGDH-Imagekampagne

Top Zähne – Topform.   Dentalhygieniker/Innen – ein Qualitätssiegel für die Praxen Olympia 2018: Ein Anlass für die DGDH-Imagekampagne   Schneller, höher, weiter: In Pyeongchang erbrachten Olympioniken aus aller Welt wieder Höchstleistungen. Um diese abrufen zu können, ist neben Training und der richtigen Ernährung jedoch auch „dentale Fitness“ wichtig – denn Gesundheit beginnt im Mund.…

Weiterlesen …
Die Sache mit dem Urlaub – Urlaubsabgeltung bei Beschäftigungsende Die Sache mit dem Urlaub – Urlaubsabgeltung bei Beschäftigungsende

Zahnarztpraxen müssen sich oft mit der Frage beschäftigen, ob einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter bei Beschäftigungsende und wenn ja in welcher Höhe noch Resturlaubsansprüche abzugelten sind. Die Höhe des abzugeltenden Resturlaubsanspruchs hängt somit von der vertraglichen Vereinbarung sowie den gesetzlichen Regelungen des Bundesurlaubsgesetzes ab. Jennifer Jessie   /// Grundsatz der Urlaubsabgeltung Grundsätzlich gilt, dass Urlaub…

Weiterlesen …
SOCKETOL =  2 Mal besser! SOCKETOL =  2 Mal besser!

Sicher kennen Sie SOCKETOL noch aus Ihrer Ausbildung: ein bewährtes Arzneimittel zur Schmerzbehandlung nach der Zahnextraktion. SOCKETOL wurde für Patienten mit komplizierten Extraktionswunden, z. B. Dolor post extractionem oder Alveolitis entwickelt. Die Anwendung wird auch für Patienten empfohlen, bei denen Wundheilungsstörungen zu erwarten sind.   SOCKETOL ist eine Paste, die gleichzeitig schmerz-stillend und antiseptisch wirkt.…

Weiterlesen …
Monopren® transfer bekommt einen neuen Namen: Panasil® monophase Medium Monopren® transfer bekommt einen neuen Namen: Panasil® monophase Medium

Für viele Zahnärzte, die A-Silikone bevorzugen, ist Monopren® transfer der Goldstandard, wenn es um die Fixations- oder Implantatabformung geht. Und daran soll sich auch nichts ändern.   Ändern wird sich aber der Name: Monopren® transfer reiht sich in die Panasil®-Familie ein und heißt ab sofort Panasil® monophase Medium. Mit dieser Sortiments-Erweiterung bietet die Panasil® Familie…

Weiterlesen …

Als elementarer Bestandteil der Materialpalette in der Praxis gelten moderne Composites, denn minimalinvasive Therapieansätze und die gestiegene Nachfrage nach zahnfarbenen Versorgungen sprechen für diesen Werkstoff. Im Trend liegen Systeme, die sich nicht mehr an den traditionellen Vita-Farben orientieren, sondern mit reduzierten Farbkonzepten arbeiten. Aber: Bringt weniger wirklich mehr? Dieser Frage gehen ZA Ulf Krueger-Janson und…

Weiterlesen …
Musteraktion für EDDY® –  die schallaktivierte Spülinnovation von VDW Musteraktion für EDDY® –  die schallaktivierte Spülinnovation von VDW

  Die gründliche Reinigung des gesamten Wurzelkanalsystems durch Spülung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wie Studien belegen, führt die schallbasierte Aktivierung der Spülflüssigkeiten zu einer signifikanten Verbesserung der endodontischen Behandlung. EDDY, die schallaktivierte Spülinnovation von VDW, war daher von großem Interesse für die Besucher der 37. Internationalen Dental-Schau (IDS) 2017. Mit ihrer Musteraktion bietet VDW…

Weiterlesen …
Mit gesundem Zahnfleisch die Zähne fest im Griff Mit gesundem Zahnfleisch die Zähne fest im Griff

Gesundheit und Vitalität des Zahnfleischs sind abhängig von einem ausgewogenen oralen Mikrobiom. Als natürliche antibakterielle Prophylaxe gegen Entzündungen und Erkrankungen wirken Enzyme und Proteine. Die Zahnpasta Zendium stabilisiert und stärkt dieses empfindliche mikrobiotische Gleichgewicht im Mund auf natürliche Weise. Ihre positive Wirkung auf das Zahnfleisch konnte nun unter realen und klinischen Bedingungen eindrucksvoll nachgewiesen werden.…

Weiterlesen …
Digital Dental Academy: 2018 mit weltweit größtem CEREC-Kursangebot Digital Dental Academy: 2018 mit weltweit größtem CEREC-Kursangebot

Die Digital Dental Academy Berlin (DDA), gegründet von Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde DGCZ e.V., bietet mit ihrem neuen Kursheft und rund 140 Kurstagen das weltweit umfangreichste CEREC-Fortbildungsprogramm in 2018 an.   Das neue Kursheft 2018 der Digital Dental Academy (DDA) in Berlin bietet mit rund 140 Kurstagen anspruchsvolle Fortbildungen rund um die…

Weiterlesen …
MCENTER und MGUIDE: Rundum-Lösung für digital navigierte Implantation MCENTER und MGUIDE: Rundum-Lösung für digital navigierte Implantation

Mit dem MCENTER gelang dem Implantatspezialisten MIS eine echte serviceorientierte Pionierleistung auf dem Gebiet der effizient navigierten Implantation. Insbesondere die Komponente MGUIDE überzeugt mit maßgeschneiderten Bohrschablonen und speziellen Chirurgie-Sets. Die Vorteile in puncto Präzision, Zeitaufwand und Ergebnis liegen für Behandler, Praxis und Patienten auf der Hand.   Mit der Eröffnung der Europazentrale MCENTER in Berlin…

Weiterlesen …
Aktuelle Tipps zum effektiven Einsatz von CAD/CAM-Werkstoffen bei Bruxismus Aktuelle Tipps zum effektiven Einsatz von CAD/CAM-Werkstoffen bei Bruxismus

Endlich erobert der Klassiker Composite auch den Bereich der modernen CAD/CAM-Technologie: Welche Möglichkeiten neuartige Werkstofflösungen bieten, zeigt eine aktuelle Aufklärungskampagne mit Vorträgen, Infomaterial und jeder Menge Praxistipps. So eignen sich individuell gefertigte Kauflächen-Veneers u.a. optimal zur natürlichen Korrektur der Bisslage bei Bruxismus-Patienten.    /// Auf zu neuen Lösungen! In einer Reihe maßgeschneiderter Wissens- und Fortbildungsangeboten…

Weiterlesen …
CleanJoy SingleDose: Prophylaxepaste hygienisch und einzeln portionierbar CleanJoy SingleDose: Prophylaxepaste hygienisch und einzeln portionierbar

Abb. 5) Anhand der Ampelkodierung kann die passende Reinigungsstärke ausgewählt werden.   Fluoridhaltige Paste in drei Reinigungsstärken CleanJoy, die fluoridhaltige Zahnreinigungs- und Polierpaste für die professionelle Zahnreinigung in drei Reinigungsstärken, gibt es jetzt auch in der praktischen SingleDose. So lassen sich die Pasten einfach portionieren und hygienisch entnehmen. Der Inhalt einer SingleDose reicht für die…

Weiterlesen …

Wir erleben derzeit einen wahren Boom – mit steil steigenden Zahlen werden Implantate gesetzt, dies zum Ersatz der zahllosen extrahierten Zähne (laut Erhebung des IDZ fielen in vier Wochen pro Zahnarzt 20,9 Zähne der Zange zum Opfer, das waren 1,5 pro Patient, im Durchschnitt (Glockmann et al, Institut der deutschen Zahnärzte). Hochgerechnet wären das ca. 100 Millionen verlorene Zähne…

Weiterlesen …

Die Zahnärztliche Patientenberatung der Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) und (Landes-)Zahnärztekammern berät bereits seit vielen Jahren Patientinnen und Patienten zu allen Fragen rund um die Mundgesundheit und die zahnärztliche Versorgung – kompetent, transparent, kostenfrei. Jetzt wurde die zentrale Website www.patientenberatung-der-zahnaerzte.de um einen Informationsfilm erweitert, der das vielfältige Angebot dieser Beratung kompakt erläutert.   Das neue Video beschreibt…

Weiterlesen …

Die aktuelle Rechtsprechung fordert noch mehr Weitblick rund um den Dienstwagen. Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten sollten und wie sie Fallstricke umkurven.   Christel Fries   Der Dienstwagen ist in Deutschland weiterhin ein wichtiges Anreizinstrument für Fach- und Führungskräfte. Nicht selten aber führt die Privatnutzung von Dienstautos zu Auseinandersetzungen mit den Finanzbehörden. Unternehmen sollten die…

Weiterlesen …
Abmahnfalle: „Zahnärzte für Implantologie“ Abmahnfalle: „Zahnärzte für Implantologie“

on Zahnärztekammern und Gerichten wird die Auffassung vertreten, dass die Bezeichnung „Zahnarzt für Implantologie“ im Rahmen einer Anzeige oder auch nur als Stichwort oder Rubrikbezeichnung in einem Telefonbuch oder Branchenverzeichnis irreführend und anpreisend sei, weil die Angabe eine Nähe und Vergleichbarkeit zu einer Fachzahnarztbezeichnung hat, die nach der Weiterbildungsordnung nicht vorgesehen ist.

Weiterlesen …
Beeinflussen Rückenschmerzen die Lebensqualität? Beeinflussen Rückenschmerzen die Lebensqualität?

Was haben Dachdecker und zahnmedizinisches Personal gemeinsam? Richtig, in den meisten Fällen Rückenschmerzen. Wer bereits unter Rückenschmerzen leidet, weiß wovon ich spreche und sollte unbedingt weiterlesen; wer bisher von diesem Problem noch nicht oder nur in geringem Umfang betroffen ist, sollte vorbeugend auf verschiedenen Ebenen tätig werden und ebenfalls weiterlesen!

Weiterlesen …

  Aufbruch ins digitale Zeitalter VOCO stellt 3D-Drucker und CAD/CAM-Blöcke vor Mit der Präsentation der neuen 3D-Drucker sowie der Composite-Blöcke Grandio blocs bricht VOCO jetzt in das digitale Zeitalter auf. Im Fokus steht dabei die SolFlex-Serie: Die 3D-Drucker sind in drei verschiedenen Größen ideal für den Einsatz in Laboren (650 und 350) oder für die…

Weiterlesen …
Schweiß, Sonne und spektakuläre Wettkämpfe bei der Deutschen Rad-Cross Meisterschaft Schweiß, Sonne und spektakuläre Wettkämpfe bei der Deutschen Rad-Cross Meisterschaft

So sehen Sieger aus: Marcel Meisen sicherte sich den Titel der Deutschen Rad-Cross Meisterschaft 2018 in einem spannenden Rennen vor Sascha Weber und Manuel Müller Bei hervorragenden Wetter fand am Wochenende in Bensheim die Deutsche Rad-Cross Meisterschaft 2018 statt. Michael Geil, Geschäftsführer des Standortes Bensheim vom Hauptsponsor Dentsply Sirona, überreichte Elisabeth Brandau und Marcel Meisen…

Weiterlesen …
Information & Inspiration für Zahnersatz – mit Potenzial zum Standardwerk Information & Inspiration für Zahnersatz – mit Potenzial zum Standardwerk

  Der Wunsch nach Übersicht gewinnt im Medienzeitalter zunehmend an Bedeutung – besonders im beruflichen Alltag. Unter diesem Aspekt und aufgrund der vielfachen Nachfragen hat PERMADENTAL einen neuen Gesamtkatalog für Zahnersatz entwickelt: Ein Nachschlagewerk für die Zahnarztpraxis, das dem hohen Qualitätsniveau eines führenden Komplettanbieters für Zahnersatz entspricht. „Unser Ziel war es, in unserem neuen Katalog…

Weiterlesen …
Richtungsweisend und zukunftsorientiert Richtungsweisend und zukunftsorientiert

Abb. 1: Vinyl-Polyether-Silikon-Abformmaterial EXA’lence   GC-Lösungen für Abformung und Modellherstellung   Richtungsweisend und zukunftsorientiert   Die Abformung befindet sich an der Schnittstelle zwischen Praxis und Labor und ist, weil sie am Anfang des Herstellungsprozesses steht, ein entscheidender Schritt für eine erfolgreiche prothetische Versorgung. Der Dentalspezialist GC bietet auf diesem Gebiet ein breites Portfolio für vielfältige…

Weiterlesen …

Neoss Ästhetisches Heilungsabutment mit ScanPeg Die Form der Zukunft Das ästhetische Heilungsabutment hat die Funktion eines üblichen Heilungsabutments mit dem Ziel, im Verlauf der Wundheilung das Weichgewebe zu formen. In Kombination mit dem ScanPeg, welcher in das ästhetische Heilungsabutment eingesetzt wird, kann eine digitale Abformung mittels eines Intraoralscanners erfolgen. /// Patientenfreundliche und ungestörte Einheilung Die…

Weiterlesen …

GC: Composite-Systeme auf dem Prüfstand Experten aus Wissenschaft, Praxis und Industrie diskutieren Potenziale von Composites   Der moderne Patient hat hohe Ansprüche: Er wünscht sich schonende Behandlungen, deren Ergebnisse auch ästhetisch überzeugen. Composites sind daher aus der Materialpalette von Zahnarztpraxen nicht mehr wegzudenken. In der nachfolgenden Diskussion zwischen Vertretern aus Wissenschaft, Praxis und Industrie werden…

Weiterlesen …
Langfristige Qualität durch gute Vorbereitung und perfektes Zusammenspiel Langfristige Qualität durch gute Vorbereitung und perfektes Zusammenspiel

Herr Dr. Osgart, Sie als MKG-Chirurg, was ist Ihnen in der Implantologie besonders wichtig? Unter anderem gute Vorbereitung, gute bildgebende Verfahren, beste Hygiene, ein prima Team, eine sehr gute Kooperation des Patienten. Als reine Überweisungspraxis geben die Patienten bei uns lediglich ein oralchirurgisches ‚Gastspiel’; die Nacharbeiten mit den Aufbauten macht die Haus-Zahnarztpraxis. Um die Suprakonstruktion…

Weiterlesen …
Nachruf Nachruf

Nachruf   Wir trauern um unsere langjährige Mitarbeiterin und Kollegin   Renate Bender die am 02. November im Alter von 71 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist.   In den 17 Jahren ihrer Betriebszugehörigkeit haben wir sie als kompetente, zuverlässige, liebenswürdige und humorvolle Mitarbeiterin und Arbeitskollegin geschätzt.   Wir trauern mit ihrer Familie und werden…

Weiterlesen …
SICAT Air und OPTISLEEP: Erfolgreiche Therapie der obstruktiven Schlafapnoe SICAT Air und OPTISLEEP: Erfolgreiche Therapie der obstruktiven Schlafapnoe

Der Beitrag erläutert, wie der Behandler dank innovativer Technologie seinen Patienten ein neues Behandlungsangebot im Bereich der obstruktiven Schlafapnoe, einem Spezialgebiet der Funktionstherapie, anbieten kann. Die Möglichkeit der Behandlung wird anhand einer Kasuistik dargestellt. Guido Pawlik   /// Methoden Der Autor und beschreibt, wie er durch den Einsatz der SICAT Air (SICAT, Bonn) in Kombination…

Weiterlesen …
Die KaVo Upgrade-Aktion 2018 Die KaVo Upgrade-Aktion 2018

Das ist der perfekte Start in das Jahr 2018: Ab sofort bietet KaVo ein kostenloses Upgrade an. Zahnärzte können sich bis Ende März 2018 die für sie beste KaVo Behandlungseinheit sichern – zum Preis des jeweils günstigeren Modells der entsprechenden Behandlungseinheiten-Familie.

Weiterlesen …
Berliner Unternehmen NDI erhält Auszeichnung für High-Tech REPLICATE® Zahn Berliner Unternehmen NDI erhält Auszeichnung für High-Tech REPLICATE® Zahn

vlnr: Ingo Fritz (VP Sales), Lea Ellermeier (CEO), Rügder Rubbert (CEO), Dr. Dirk Duddeck (CEO Clean Implant Foundation) Das Berliner Unternehmen Natural Dental Implants AG ist für sein rückstandsfreies Zahnimplantat, den REPLICATE Zahn, ausgezeichnet worden. Das System ist das weltweit einzige, welches mittels 3D-Röntgen-Scan einen nicht erhaltungsfähigen Zahn samt Wurzel nachbilden kann. Zudem erfolgt der…

Weiterlesen …
Digitale Abformung & Lösungen für die Praxis – worauf es wirklich ankommt Digitale Abformung & Lösungen für die Praxis – worauf es wirklich ankommt

Digitalen Abformung ist ein Fokusthema von Carestream Dental, Pionier im Bereich der bildgebenden Verfahren. Aber auch Software-Lösungen für die Optimierung der Workflows in den Praxen sind ein Hauptpunkt.   Mit CS Model hat Carestream Dental ein leistungsfähiges, intuitiv bedienbares Programm entwickelt, das präzise digitale Modelle für dentale Anwendungen binnen Minuten realisiert. Die neueste Software-Lösung CS…

Weiterlesen …
Flexible NiTi-Feile HyFlex EDM schneidet international gut ab Flexible NiTi-Feile HyFlex EDM schneidet international gut ab

Im Rahmen zweier gewichtiger internationaler Veranstaltungen in der Dentalbranche befragte der Schweizer Dentalspezialist COLTENE über 130 Zahnärzte und Endo-Experten zu ihren Erfahrungen mit seinem neuesten NiTi-Feilensystem. Das Ergebnis der Produkttests kann sich sehen lassen: 98% der Teilnehmer würden die HyFlex EDM für die Behandlung ihrer endodontischen Fälle auch nach dem Härtetest weiterverwenden.    /// Der…

Weiterlesen …
Therapeutischer Zahnersatz aus CAD/CAM-Komposit Therapeutischer Zahnersatz aus CAD/CAM-Komposit

Dank moderner Materialforschung ist der flexible Alleskönner Komposit bei der digitalen Herstellung von Zahnersatz stark im Kommen. Aufgrund des dentinähnlichen E-Moduls können kompositbasierte Kronen einerseits den Antagonisten schonen und andererseits durch minimale Schichtstärken perfekte gingivale Übergänge schaffen. Der nachfolgende Fallbericht illustriert eindrucksvoll die Herstellung eines therapeutischen Zahnersatzes aus indirektem Komposit im Oberkiefer. Oskar Bunz, Mathias…

Weiterlesen …

Komplikationen bei Patienten stehen meistens im direkten Zusammenhang mit der applizierten Schmerzausschaltung. Die Anwendung der Infiltrations- und der Leitungsanästhesie beeinträchtigt immer den zu behandelnden Patienten und kann zudem zu dauerhaften Schädigungen führen. Stefan Mauß, Lothar Taubenheim   Ein medizinischer Eingriff – auch eine zahnärztliche Behandlung – darf nur erfolgen, wenn der Patient seine Einwilligung dazu…

Weiterlesen …
Große Bandbreite für viele Indikationen Große Bandbreite für viele Indikationen

Das restaurative Portfolio von GC:   Große Bandbreite für viele Indikationen   Auf dem Gebiet der Zahnerhaltung verfügt der Materialspezialist GC über ein reichhaltiges Angebot an innovativen Werkstoffen. Dabei profitieren alle Materialen von dem ausgeprägten Qualitätsgedanken, der Teil der Produktphilosophie des japanischen Traditionsunternehmens ist. Das Portfolio umfasst verschiedene Composite-Konzepte ebenso wie moderne Adhäsive und Glashybrid-basierte…

Weiterlesen …
Rechtzeitig gerüstet für die TI-Datenautobahn Rechtzeitig gerüstet für die TI-Datenautobahn

Rechtzeitig gerüstet für die TI-Datenautobahn Die Einführung der Telematikinfrastruktur hält Zahnärzte, Ärzte, Krankenkassen, Gesetzgeber und Industrie gleichermaßen in Atem. Nach dem Start des TI-Rollout am 1. Juli 2017 sind nun Liefertermine für die zertifizierte Technik absehbar. Die letzte Spezifikationsänderung durch die gematik Ende Juni führte zu einer Verzögerung in der Gerätelieferung. Inzwischen ist die Technik…

Weiterlesen …
Highlight Kit erleichtert Einstieg in die Endodontie Highlight Kit erleichtert Einstieg in die Endodontie

  Alles aus einer Hand Highlight Kit erleichtert Einstieg in die Endodontie   Abstimmung ist buchstäblich das A und O in der Endodontie: Von der Aufbereitung bis zur Obturation vertrauen Endo-Experten auf eine Reihe hochmoderner Instrumente und Dentalmaterialien. Im Idealfall kommen die neuartigen Arbeitshilfen allesamt aus einer Hand und sind hinsichtlich Größe, Handling und Kompatibilität…

Weiterlesen …
Beeindruckendes Video zu einer Live-Implantation im integrierten Workflow von Dentsply Sirona Beeindruckendes Video zu einer Live-Implantation im integrierten Workflow von Dentsply Sirona

Vor knapp einem Jahr konnten zahlreiche Interessenten per Livestream im Internet verfolgen, wie zwei Dentsply Sirona XiVE-Implantate mithilfe einer SICAT OPTIGUIDE Bohrschablone gesetzt wurden. Inzwischen wurden weit über 30.000 zusätzliche Besucher des Streams auf Facebook und über 2.500 Klicks auf YouTube registriert. Dentsply Sirona reagiert nun auf das unverändert große Interesse an dem von Dr.…

Weiterlesen …
Exzellente Forschungskooperationen als Basis innovativer Produkte Exzellente Forschungskooperationen als Basis innovativer Produkte

Prof. Dr. Johanna Wanka (Bundesministerin für Bildung und Forschung) mit Manfred Thomas Plaumann (Mitglied der Geschäftsleitung, VOCO), Thiemo Röhler (Landtagsabgeordneter, CDU) und Prof. Dr. Reinhard Maletz in der Abteilung Forschung und Entwicklung Exzellente Forschungskooperationen als Basis innovativer Produkte Bundesministerin für Bildung und Forschung besucht VOCO   „VOCO ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie Forschungskooperationen exzellent…

Weiterlesen …
Schallzahnbürste als persönlicher Coach Schallzahnbürste als persönlicher Coach

Die neue Philips Sonicare DiamondClean Smart: Schallzahnbürste als persönlicher Coach   Schon ein Highlight auf der IDS 2017, ist die Philips Sonicare DiamondClean Smart ab November nun auch für Zahnärzte erhältlich: Die neue Schallzahnbürste sorgt dank smartem Bürstenkopf und vielen cleveren Funktionen für perfekte Zahn- und Mundpflege und punktet zusätzlich mit stilvollem Design.   Vernetzt…

Weiterlesen …
Ästhetischer Zahnersatz ist ein Schlüssel zum Praxiserfolg Ästhetischer Zahnersatz ist ein Schlüssel zum Praxiserfolg

DSD by PERMADENTAL   Ästhetischer Zahnersatz ist ein Schlüssel zum Praxiserfolg – Patientenwünsche zu erfüllen, ein zweiter. Beide finden zusammen auf einer Plattform: Dental Planning Center by PERMADENTAL   Und dabei ist es denkbar einfach: PERMADENTAL erhält von der Zahnarztpraxis nur drei Patientenbilder, sowie STL-Dateien, Modelle oder Abdrücke und übermittelt diese nach einer Eingangsprüfung an…

Weiterlesen …
Nachbesserungsbehandlungen: Nicht nur Zahnarztpflicht, sondern auch Zahnarztrecht Nachbesserungsbehandlungen: Nicht nur Zahnarztpflicht, sondern auch Zahnarztrecht

Bei prothetischen Versorgungen ist es mit der Anfertigung und Eingliederung des neuangefertigten Zahnersatzes in der Regel nicht getan. Dies ist weder unüblich noch besonders problematisch. Es liegt in der Natur der Sache, dass bei einer Maßanfertigung aus unterschiedlichen Gründen ggf. noch Anpassungsbedarf besteht. Jennifer Jessie   Patienten scheinen sich des Aufwandes für eine prothetische Versorgung…

Weiterlesen …
Altes Gold in Geld verwandeln Altes Gold in Geld verwandeln

Goldkronen müssen eines Tages ersetzt werden. Noch bis Mitte Januar können sich Praxen und Labore bei Kulzer über vergünstigte Scheide- und Aufbereitungskosten für Altgold und Gekrätz freuen. (Bildnachweis: ©Kulzer) Kulzer senkt Scheidekosten Noch bis zum 12. Januar 2018 profitieren Dentallabore und Zahnarztpraxen bei Kulzer wieder von vergünstigten Pauschalen für die Aufbereitung von Zahn- und Altgold.…

Weiterlesen …

Bürokratie versus Patientenbehandlung Bundeszahnärztekammer: Unnötige Vorgänge abbauen, Zeit für die Patienten gewinnen   Für (Zahn-)Arztpraxen entstehen Jahr für Jahr Bürokratiekosten in einem Umfang von 4,33 Milliarden Euro. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) fordert gemeinsam mit Vertretern der Ärzteschaft und der Kassen, die Praxen von Bürokratie zu entlasten, um ihnen wieder mehr Zeit für die Patientenbehandlung zu geben.…

Weiterlesen …

Ein Arbeitgeber ist bei einem bestehenden Verbot der privaten Internetnutzung nicht ohne weiteres berechtigt, die Nutzung des Anschlusses zu überwachen, so der Europäische Menschengerichtshof (EGMR) in seinem Urteil vom 5. September 2017 – 61496/08. Klaus-Dieter Franzen   Der Kläger richtete auf eine Weisung des Arbeitgebers in seinem PC-Arbeitsplatz einen Yahoo-Messenger ein. Er sollte damit ausschließlich…

Weiterlesen …

Die Ergebnisse der letzten Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) wurden im letzten Sommer präsentiert: Die Prävalenz für Karies und Parodontitis ist in fast allen Bevölkerungsgruppen rückläufig – Prävention funktioniert also! Dennoch haben immer noch rund 11 Millionen Deutsche eine Parodontitis, die also immer noch als eine ernstzunehmende Volkskrankheit bezeichnet werden muss! Mit ihr sind zahlreiche weitere…

Weiterlesen …
Auslandsaufenthalte gefährden den letzten Willen Auslandsaufenthalte gefährden den letzten Willen

Wer länger im EU-Ausland lebt, sollte dringend seine erbrechtliche Situation überprüfen und gegebenenfalls nachbessern. Andernfalls besteht die Gefahr, dass ungewollt ausländisches Erbrecht zur Anwendung kommt. Andreas Otto Kühne   Viele Fach- und Führungskräfte kurbeln mit Auslandsjobs ihre Karriere an, viele Best Ager verbringen ihren Lebensabend in südlichen Gefilden. Millionen von Deutschen leben einen Großteil des…

Weiterlesen …

Der Beitrag soll dazu dienen, die durch das Gesetz und durch die Rechtsprechung entwickelten Vo- raussetzungen einer betriebsbedingten Kündigung zu veranschaulichen. In den Betrieben, in denen das Kündigungsschutzgesetz Anwendung findet, hat Unkenntnis böse Überraschungen im Arbeitsgerichtsverfahren zufolge. Nur wer die Spielregeln kennt, kann im Voraus abwägen, ob eine betriebs- bedingte Kündigung erfolgreich gerichtlich durchgesetzt werden…

Weiterlesen …
Medikamente – damit hab ich doch nichts zu tun … Medikamente – damit hab ich doch nichts zu tun …

Pharmakologie für Zahnärzte Medikamente – damit hab ich doch nichts zu tun … meinen nicht wenige Zahnärzte. Aber, weit gefehlt. Nicht nur dass wir ganz alltäglich Pharmaka selber einsetzen – Anästhetica, Antibiotika, Analgetica sind im täglichen Einsatz -, wir müssen auch berücksichtigen, was Ärzte ihren Patienten so alles verschreiben. Denn eine Vielzahl an Pharmaka hat massiven…

Weiterlesen …
Zu den Stärken des Adhäsiv Prime&Bond acitve in der Praxis Zu den Stärken des Adhäsiv Prime&Bond acitve in der Praxis

Ein Universalgenie Ist der präparierte Zahn eher zu feucht oder zu trocken? – Kein Problem, denn für einen zuverlässigen Haftverbund zum Füllungsmaterial steht doch die Active-Guard Technologie zur Verfügung! Mit diesem Geniestreich haben die Forscher von Dentsply Sirona Restorative ein Adhäsiv für alle Fälle geschaffen. Die Bezeichnung „Universaladhäsiv“ bekommt damit eine ganz neue Qualität. Christian…

Weiterlesen …
Kinderprophylaxe mit Konzept und Kreativität Kinderprophylaxe mit Konzept und Kreativität

Mit kindgerechten Konzepten Entwicklungspotenziale der Praxis und der Mitarbeiter nutzen und entwickeln Kinderprophylaxe mit Konzept und Kreativität Ein Blick in Zahnarztpraxen zeigt, es gibt sie alle. Die Ängstlichen, die Verspielten, die Mutigen (an Mamas Hand), die Vorsichtigen und die Neugierigen. Die Rede ist von den kleinen Helden, die wir auch Morgen noch als erwachsene Patienten…

Weiterlesen …
Pfiffige Lösungen für komplexe Fragestellungen Pfiffige Lösungen für komplexe Fragestellungen

Die drei Preisträgerinnen der diesjährigen VOCO Dental Challenge – Franziska Beck (Universität München), Sina Luisa Broscheit (Universität Halle-Wittenberg) und Viktoria Varga (Universität Jena) zusammen mit VOCO-Geschäftsführer Olaf Sauerbier (links), Dr. Martin Danebrock (Wissenschaftlicher Service, rechts) und der Jury.   Junge Forscherinnen und Forscher brillieren bei der 15. VOCO Dental Challenge   Können Antioxidantien langfristig die…

Weiterlesen …
Keine verdeckte Gewinnausschüttung riskieren Keine verdeckte Gewinnausschüttung riskieren

An die Geschäftsführer-Vergütung in mittelständischen Unternehmen werden immer strengere Maßstäbe angelegt. Immer häufiger steht der Vorwurf einer verdeckten Gewinnausschüttung im Raum. Welche Risiken drohen und was Firmen tun können. Torsten Lambertz   Die Geschäftsführer-Vergütung vieler Unternehmen steht auf unsicherem Terrain. Zum einen schränken neue Gerichtsurteile den Gestaltungsfreiraum weiter ein. Zum anderen leiten Betriebsprüfer bei Verdacht…

Weiterlesen …
Qualitätsmanagement setzt Gewinnpotentiale frei Qualitätsmanagement setzt Gewinnpotentiale frei

Nutzen für die Praxis! An Qualitätsmanagement (QM) führt in Praxen und medizinischen Einrichtungen Dank umfassender gesetzlicher Vorgaben kein Weg mehr vorbei. Doch muss QM ein bürokratischer und oftmals theoretischer Aufwand ohne Praxisnutzen sein? Qualitätsmanagement muss genutzt werden, um Ressourcen effizient einzusetzen und verdeckte Effizienz- und Gewinnpotentiale freizusetzen. Mag. (FH) Simone Uecker   Nach Vorgabe des…

Weiterlesen …
Auf, auf, Aufstiegsprämie: Auf, auf, Aufstiegsprämie:

Wer in einer neuen Röntgen-Liga spielen will, erhält jetzt bis zu 5.000 € extra   Auch im besten Praxis-Team haben altgediente Mitglieder manchmal nicht mehr die richtige Technik, um ganz vorne mitzuspielen. Dann ist es Zeit zum Wechseln!   Egal ob man vom klassischen Filmröntgen auf die moderne digitale Röntgentechnologie oder von einem 2D-Panoramagerät auf…

Weiterlesen …
Hohe Praxis-Relevanz beim Fortbildungs-Highlight von PERMADENTAL Hohe Praxis-Relevanz beim Fortbildungs-Highlight von PERMADENTAL

Bei hochwertigem und ästhetischem Zahnersatz ist für die Zahnarztpraxis und ihre Patienten eine optimale Farbbestimmung von großer Relevanz. Prof. Dr. Alexander Hassel gab mit dem ersten Vortrag der PERMADENTAL Inhouse-Veranstaltung ein umfassendes Update auf den Themenkomplex „Zahnfarbe“ und deren Bestimmung und konnte so alle Anwesenden für dieses wichtige Thema sensibilisieren. Im Mittelpunkt des zweiten Vortrages…

Weiterlesen …
Vorteilhafter Präparieren mit Original COOL-DIAMANT Schleifern Vorteilhafter Präparieren mit Original COOL-DIAMANT Schleifern

In der modernen ZA-Praxis werden Instrumente präferiert, mit denen man Patienten vorteilhaft behandeln kann.   Für die umfassende Präparation bietet BUSCH die COOL-DIAMANT Schleifer, die mit zahlreichen diagonal angeordneten rhombenförmigen Schleiffeldern ausgestattet sind, als Premium Produkt an. Diese besondere Konstruktion unterbricht den Schleifvorgang bis zu 7 mal pro Umdrehung. Dadurch wird die Zerspanung zusätzlich unterstützt…

Weiterlesen …
Sanft zum Zahnfleisch und stark gegen Plaque: Oral-B erweitert Produktportfolio für sensible Zähne und empfindliches Zahnfleisch Sanft zum Zahnfleisch und stark gegen Plaque: Oral-B erweitert Produktportfolio für sensible Zähne und empfindliches Zahnfleisch

Die neue Oral-B Aufsteckbürste SENSI UltraThin für die perfekte Balance zwischen sanftem Putzerlebnis und gründlicher Mundhygiene: Ultrafeine Borsten und die innovative Blütenform helfen Patienten, Zahnfleischentzündungen zu reduzieren und einer Gingivitis vorzubeugen.   /// Volkskrankheit Gingivitis Über 90 Prozent der Deutschen leiden an einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis), mehr als 40 Prozent plagt Zahnfleischbluten. Noch beunruhigender ist allerdings,…

Weiterlesen …
Stress ade Stress ade

CAD/CAM-Werkstoff LuxaCam Composite unterstützt die Bruxismus-Behandlung   Knirschen, Pressen, Abradieren – In unserer stressgeplagten Gesellschaft avanciert Bruxismus allmählich zur neuen „Volkskrankheit“: Über 90 % der Patienten sind in ihrem Leben zumindest zeitweise von Kaumuskelschmerzen und Dysfunktionen betroffen. Schienen helfen zwar bei den typischen Beschwerden, verhindern jedoch nicht dauerhaft die Schäden an den Zähnen. Minimalinvasive Kauflächen-Veneers…

Weiterlesen …
Dentsply Sirona World in Las Vegas begeistert mehr als 7.500 Besucher aus der Dentalbranche Dentsply Sirona World in Las Vegas begeistert mehr als 7.500 Besucher aus der Dentalbranche

Referenten und Teilnehmer erlebten die diesjährige Dentsply Sirona World 2017 als Ereignis der Extraklasse: Vom 14. bis zum 16. September fanden sich rund 7.500 Zahnärzte und 110 Referenten aus 50 verschiedenen Ländern in Las Vegas zusammen, um nicht nur spannende Vorträge, sondern auch ein erstklassiges Entertainmentprogramm zu erleben. Ein besonderes Highlight des komplett ausverkauften Events…

Weiterlesen …
Zeit für etwas Neues im Labor Zeit für etwas Neues im Labor

Kulzer bietet Sonderkonditionen für zahntechnische Geräte   Neue dentaltechnische Geräte erweitern die Fertigungsmöglichkeiten eines Anwenders und sorgen gleichzeitig für mehr Effizienz im Dentallabor. Bis Ende des Jahres bietet Kulzer Laboren die Möglichkeit, ihre Ausstattung günstig zu ergänzen: Geräte zur Prothesenherstellung sowie zur Gießtechnik und Polymerisation sind zu Aktionspreisen verfügbar. Außerdem können sich Kunden für Gießgeräte…

Weiterlesen …
Klug eingesetztes Licht für den angenehmeren Zahnarztbesuch Klug eingesetztes Licht für den angenehmeren Zahnarztbesuch

Ein Geruch „nach Zahnarzt“, grelles Licht, das an Krankenhäuser erinnert, kreischende Bohrer – so empfangen Zahnarztpraxen ihre Patienten schon lange nicht mehr. Moderne Einrichtungs- und Lichtkonzepte haben Einzug gehalten, und das Wohlbefinden des Patienten steht im Fokus. Die mulmigen Gefühle, die viele beim Zahnarztbesuch spüren, lassen sich dank intelligenter Lichtkonzepte „wegleuchten“.   Viele Patienten, besonders…

Weiterlesen …
Klinische Vorstudie zeigt: Sonicare-Produktkombinationen bei Plaque-Biofilm-Management erfolgreicher Klinische Vorstudie zeigt: Sonicare-Produktkombinationen bei Plaque-Biofilm-Management erfolgreicher

„Laut der Fünften Mundgesundheitsstudie (DMS V)1 hat die Anwendung elektrischer Zahnbürsten und Zahnseide einen positiven Effekt auf die Mundgesundheit“, erläutert Prof. Michael Noack, Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie am Uniklinikum der Universität Köln. In einer klinischen Vorstudie kommt ein interdisziplinäres Wissenschaftler-Team um Studienleiter Noack jedoch zu dem Schluss, dass es deutlich effektivere Kombinationen…

Weiterlesen …

KZBV und BZÄK zum Tag der Deutschen Einheit   Die Mundgesundheit von Kindern und auch jüngeren Erwachsenen hat sich in Ost- und Westdeutschland in den vergangenen 25 Jahren kontinuierlich verbessert und angeglichen. Auf dieses Ergebnis der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) wiesen Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich…

Weiterlesen …
Dauerbrenner – Gewerbliche Nebentätigkeit von Zahnärzten Dauerbrenner – Gewerbliche Nebentätigkeit von Zahnärzten

Erst einmal vorweg: Ja, auch Zahnärzte dürfen einer gewerblichen Tätigkeit nachgehen. Wichtig ist nur, die Grenzen hierfür zu kennen! Maßstab für die Beurteilung im Einzelfall ist immer das Leitbild des Zahnarztberufes. Darüber hinaus kommt es darauf an, ob und in welcher Form ein Bezug zur zahnärztlichen Tätigkeit besteht. Jennifer Jessie /// Wesen des Heilberufs Zahnärzte…

Weiterlesen …
Die schwangere Zahnärztin, was nun? Die schwangere Zahnärztin, was nun?

Die Schwangerschaft ist für werdende Mütter die aufregendste und meist schönste Zeit ihres Lebens. Wenn gleich die Zeit fürs Kinderkriegen niemals wirklich passt. Immer ist irgendetwas…Dies gilt in besonderem Maße für Zahnärztinnen, die nach ihrem langen Studium erstmal beruflich Fuß fassen wollen.   Jennifer Jessie   Doch auch für den Zahnarzt oder die Zahnärztin als…

Weiterlesen …
Mehr Schutz rund um Finanzen Mehr Schutz rund um Finanzen

Ab Januar 2018 wird das Schutzniveau bei Finanz- und Anlageentscheidungen deutlich erhöht. Ein Kernpunkt der Neuregelungen ist die Aufzeichnung der telefonischen und elektronischen Kundenkommunikation mit der Bank. Was auf Institute und Anleger zukommt. Alexander Pfisterer-Junkert   Ob Wertpapiere, Altersvorsorge oder Baufinanzierung: Immer mehr Finanzgeschäfte werden weitgehend per Telefon und Internet abgewickelt. Für eine persönliche Finanzberatung…

Weiterlesen …
Feiern mit dem Fiskus Feiern mit dem Fiskus

Fach- und Führungskräfte lassen bei Beförderungen, Dienstjubiläen oder Geburtstagen gerne die Korken knallen. Die Kosten für Festivitäten im Kollegenkreis sind unter Umständen steuerlich absetzbar. Worauf es dabei ankommt. Dr. Stephanie Thomas   Wichtige Ereignisse feiert man bisweilen nicht nur im Freundes-, sondern auch im Mitarbeiterkreis. So lassen viele Fach- und Führungskräfte Kollegen an ihrer Freude…

Weiterlesen …
Mark Stephen Pace ist neuer VDDI-Vorstandsvorsitzender Mark Stephen Pace ist neuer VDDI-Vorstandsvorsitzender

VDDI – Vorstand und Beirat (v.l.n.r.) Henner Witte, Christoph Weiss, Dr. Martin Rickert (stellv. Vors.), Mark Stephen Pace (Vorstandsvorsitzender), Sebastian Voss (stellv. Vors.), Dr. Emanuel Rauter, Peter Bausch, Dr. Wolfgang Mühlbauer, nicht im Bild: Olaf Sauerbier. Foto: Burkhard Sticklies (VDDI)     Neuer Vorstandsvorsitzender des VDDI ist Mark Stephen Pace, Geschäftsführer Dentaurum GmbH & Co KG…

Weiterlesen …
Effizientes Finieren in nur einem Schritt: Einfach den Druck variieren und fertig! Effizientes Finieren in nur einem Schritt: Einfach den Druck variieren und fertig!

Eines der wichtigsten Kriterien beim Finieren und Polieren sei die einfache Anwendung, sagen 70 Prozent aller Zahnärzte1. Genau deshalb hat Dentsply Sirona das Enhance Finishing System entwickelt. Damit lässt sich das gesamte klinische Vorgehen vom Entfernen von Überschüssen über die Konturierung bis zum Finieren in einem einzigen Schritt durchführen – einfach durch Variieren des Drucks.…

Weiterlesen …
Prophylaxe-Polierer für die Zahnmedizin Prophylaxe-Polierer für die Zahnmedizin

Prophylaxe Polierer Zur professionellen Zahnreinigung gehört die abschließende Politur, denn der glattpolierte Zahnschmelz bietet erneuter Plaquebildung nur geringe Retentionsflächen. Dadurch bleibt der Zahn länger sauber. Für die Anwendung ohne Polierpaste bietet BUSCH jetzt Prophylaxe-Kelche mit speziellem, extrafeinem Schleifkorn an. Das Einmalprodukt hat einen grünen Kunststoffschaft.   Die Kelche gibt es in drei unterschiedlichen Bindungshärten, um…

Weiterlesen …
Rechtzeitig gerüstet für die TI-Datenautobahn Rechtzeitig gerüstet für die TI-Datenautobahn

Die Einführung der Telematikinfrastruktur hält Ärzte, Krankenkassen, Gesetzgeber und Industrie gleichermaßen in Atem. Liefertermine für die zertifizierte Technik sind nun absehbar.   Die letzte Spezifikationsänderung Ende Juni führte zu einer Verzögerung in der Gerätelieferung. Inzwischen ist die Technik fertig entwickelt und das Zulassungsverfahren bei der gematik voraussichtlich Ende September abgeschlossen; so dass ab Herbst geliefert…

Weiterlesen …
Fortbildung hoch drei bei Permadental Fortbildung hoch drei bei Permadental

Am 27. September 2017 lädt Permadental, der renommierte Komplettanbieter für zahntechnische Versorgungen, Zahnärztinnen, Zahnärzte und Praxismanagerinnen erneut zu einer hochklassigen Inhouse-Fortbildung nach ´s-Heerenberg, direkt an der deutsch-niederländischen Grenze ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen drei aktuelle Themen, die von drei ebenso namhaften wie praxisorientierten Referenten präsentiert werden: die optimale Farbbestimmung für Zahnersatz, die adhäsive Befestigung…

Weiterlesen …
Kulzer: Webinar-Reihe zu CAD-Konstruktionssoftware Kulzer: Webinar-Reihe zu CAD-Konstruktionssoftware

Insiderwissen online Kulzer: Webinar-Reihe zu CAD-Konstruktionssoftware Insiderwissen kompakt: Das Dentalunternehmen Kulzer hat 2017 gemeinsam mit seinem Kooperationspartner 3Shape eine neue Webinar-Reihe zum effizienten Umgang mit der CAD-Konstruktionssoftware Dental System gestartet. Namhafte Referenten geben praxisnahe Tipps zur digitalen Konstruktion aller Arten von Restaurationen – von Schienen über Bohrschablonen bis hin zu implantatgetragenen Brücken und Stegen. Die…

Weiterlesen …

Verzichtet ein gesetzlicher Erbe gegen eine von seinen Geschwistern zu zahlende Abfindung auf seinen Pflichtteilsanspruch, ist künftig danach zu unterscheiden, ob der Verzicht bereits zu Lebzeiten oder erst nach dem Tod des Erblassers vereinbart wird. Jörg Passau   Wie der Bundesfinanzhof unter Aufgabe bisheriger Rechtsprechung entschieden hat, unterliegt der Verzicht zwischen Geschwistern zu Lebzeiten des…

Weiterlesen …
VOCO-Qualität jetzt auch für die digitale Prothetik VOCO-Qualität jetzt auch für die digitale Prothetik

Die stärksten ihrer Art: CAD/CAM-Blöcke Grandio blocs VOCO-Qualität jetzt auch für die digitale Prothetik Mit den Composite-Blöcken Grandio blocs bietet VOCO Zahnärzten und Laboren jetzt die Möglichkeit, alle Vorteile und Stärken der bewährten Grandio-Produktfamilie auch in der digitalen Prothetik zu nutzen. Die auspolymerisierten Composite-Blöcke setzen mit ihrer weit überdurchschnittlichen Materialfestigkeit neue Maßstäbe. Mit 86 %…

Weiterlesen …
Health AG zweimal mit Red Dot Award prämiert Health AG zweimal mit Red Dot Award prämiert

Ausgezeichnete Kommunikation Health AG zweimal mit Red Dot Award prämiert In gleich zwei Kategorien hat die Health AG die begehrte Auszeichnung Red Dot Communication Design Award 2017 erhalten, einer der renommiertesten Designpreise Europas: für ihren besonderen Messestand auf der Internationalen Dental Schau (IDS) 2017 in der Rubrik „Fair Stands“ sowie für ihren interaktiven Multitouch-Tisch in…

Weiterlesen …
DMG unterstützt zahnmedizinische Hilfe für Myanmar DMG unterstützt zahnmedizinische Hilfe für Myanmar

Für uns in Deutschland schwer vorstellbar, ist Zahnpflege in vielen Regionen der Welt weitestgehend unbekannt – ebenso wie der Besuch bei einem Zahnarzt. Dies gilt auch für Myanmar, das ehemalige Burma, das 2008 schwer unter einer großen Flutkatastrophe zu leiden hatte.   Um hier praktische Hilfe zu leisten, engagieren sich Zahnmedizinstudenten der Universität Witten/Herdecke seit…

Weiterlesen …
Die E-WISE GmbH startet mit digitalem Fortbildungsangebot für Zahnärzte Die E-WISE GmbH startet mit digitalem Fortbildungsangebot für Zahnärzte

Professionelle Videos von renommierten Dozenten ergänzt um interaktive Wissenstest.   E-WISE ist ein im Fortbildungssektor etabliertes Unternehmen aus den Niederlanden und bereits seit über 20 Jahren mit Online-Seminaren für zahlreiche Berufsgruppen aktiv. Der Gründer Johannes van Veggel über den Erfolg des Unternehmens: „Sich online fortzubilden ist heutzutage anerkannt und eine beliebte Alternative und Ergänzung zu…

Weiterlesen …
CURAPROX Baby: Neue Mundpflege-Linie für die Kleinsten CURAPROX Baby: Neue Mundpflege-Linie für die Kleinsten

medizinisch-therapeutischen und gleichzeitig im trendy Packaging daherkommenden Produkte der CURAPROX Baby-Linie bieten die bestmögliche Mundgesundheit für die Kleinsten von Anfang an.   Mehr als 40 Jahre Firmen-Erfahrung und das Know-how von Zahnexperten garantieren bei CURAPROX Baby Prävention und Mundgesundheitsbewusstsein. Mit der jetzt neu lancierten CURAPROX Baby-Linie, die verschiedene Schnuller sowie ein Schnullerhalter, ein Beissring und…

Weiterlesen …
Karies-Prävention für beste Mundgesundheit Karies-Prävention für beste Mundgesundheit

Die remineralisierende Zahnschutzcreme GC Tooth Mousse Minimalinvasive Lösungen von GC: Karies-Prävention für beste Mundgesundheit   Der japanische Materialspezialist GC ist bekannt für seinen Ansatz, minimalinvasive restaurative Behandlungsformen zu fördern. Damit es zu dem restaurativen Schritt gar nicht erst kommt, bietet GC aber auch vorbeugende, minimalinvasive Lösungen zum Schutz vor Karies, Mundtrockenheit und Co. an.   Die Pflege…

Weiterlesen …
Neue zahnärztliche Approbationsordnung im Bundeskabinett verabschiedet Bundeszahnärztekammer fordert eine schnelle Implementierung Neue zahnärztliche Approbationsordnung im Bundeskabinett verabschiedet Bundeszahnärztekammer fordert eine schnelle Implementierung

Dr. Peter Engel Quelle: BZÄK/Lopata   In der Sitzung des Bundeskabinetts vom 02.08.2017 wurde die Novelle der zahnärztlichen Approbationsordnung (AppO-Z) beschlossen. Damit stehen die jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte kurz davor, nach über 60 Jahren endlich eine AppO-Z zu erhalten, die den aktuellen wissenschaftlichen Anforderungen des Versorgungsgeschehens entspricht. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) appelliert eindringlich an den Bundesrat…

Weiterlesen …
Die 1060er sind vorbei – KaVo Austauschaktion 2017 Die 1060er sind vorbei – KaVo Austauschaktion 2017

The 1060’s are over: Die 1060er sind vorbei – KaVo Austauschaktion 2017     Weniger Flower, mehr Power: Bei der KaVo Austauschaktion 2017 können sich Zahnärzte mit einer KaVo SYSTEMATICATM 1060/1062 oder einer ähnlich alten KaVo Behandlungseinheit jetzt bis zu 10.000 € Preisvorteil sichern!   Seit fast drei Jahrzehnten sind die legendären Behandlungseinheiten KaVo SYSTEMATICA…

Weiterlesen …
Flow-Variante von Universalkomposit BRILLIANT EverGlow schafft Füllungen spielend einfach Flow-Variante von Universalkomposit BRILLIANT EverGlow schafft Füllungen spielend einfach

Fließende Übergänge Flow-Variante von Universalkomposit BRILLIANT EverGlow schafft Füllungen spielend einfach   Hinterschnitte, spitze Winkel oder zervikale Anschrägungen stellen besondere Herausforderungen beim Applizieren eines herkömmlichen Komposits dar. Vor allem bei schwer zugänglichen Kavitätenarealen profitiert der Behandler von einem innovativen Dentalwerkstoff, der quasi „selbst anfließt“ und sich gleichzeitig mühelos modellieren lässt. Die fließfähige Konsistenz eignet sich…

Weiterlesen …
Planmeca – auf Zukunft programmiert Planmeca – auf Zukunft programmiert

Abb. 1: Planmeca Romexis – Das Herz der Praxis Das Herz der Praxis Planmeca – auf Zukunft programmiert Digitale Lösungen entwickeln und für jeden zugänglich machen – dafür schlägt das Herz des finnischen Dentalgeräteherstellers Planmeca. Auf den diesjährigen Herbstmessen präsentiert der Pionier der Low-Dose-Bildgebung zahlreiche Innovationen aus seinem Portfolio: smarte Software, brillante Bildgebung, effiziente CAD/CAM-Systeme…

Weiterlesen …
Auswirkungen auf Patientengesundheit und Zeitmanagement Auswirkungen auf Patientengesundheit und Zeitmanagement

Saubere Sache!  Auswirkungen auf Patientengesundheit und Zeitmanagement / Das Thema Praxishygiene wird auf den Fachdental-Messen großgeschrieben   Das Thema Hygiene im Praxisbetrieb ist ein Dauerbrenner: Der wissenschaftliche Erkenntnisgewinn setzt stetig neue Maßstäbe, welche sich regelmäßig in einer wahren Flut neuer Vorschriften und Empfehlungen niederschlagen. Mit dem Schwerpunkt „Hygiene in Praxis und Labor“ widmen sich die…

Weiterlesen …

CleanJoy, die fluoridhaltige Zahnreinigungs- und Polierpaste für die professionelle Zahnreinigung in drei Reinigungsstärken, gibt es jetzt auch in der praktischen SingleDose. So lassen sich die Pasten einfach portionieren und hygienisch entnehmen. Der Inhalt einer SingleDose reicht für die Reinigung eines kompletten Gebisses. Je nach Stärke der Zahnbeläge wird anhand der praktischen Ampelkodierung einfach die passende…

Weiterlesen …
Kein Ärger mit dem Strafgesetz Kein Ärger mit dem Strafgesetz

Immer schneller geraten Führungskräfte mit dem Gesetz in Konflikt. Straf-Rechtsschutz-Versicherungen schützen das Management und das Unternehmen vor existenzbedrohenden Folgen. Welche Punkte bei der Auswahl von Policen zu beachten sind.   Mirja Link-Lundehn   Führungskräfte agieren im Paragrafendschungel. Leicht kommt es zu Pflichtverletzungen mit weitreichenden, nicht selten strafrechtlichen Folgen. Die Staatsanwaltschaft geht Verstößen immer rigoroser nach…

Weiterlesen …
Was sind eigentlich meine Personalkosten? Was sind eigentlich meine Personalkosten?

In unserer Kanzlei bekommen wir häufig Anrufe, in denen wir gefragt werden, was ein Mitarbeiter kostet oder ob sich die Einstellung von zusätzlichem Personal rechnet. Robert Sebastian Koch   Fakt ist: Mitarbeiter kosten Geld! Wieviel, hängt natürlich von der Art seiner Beschäftigung ab. Wir möchten in unserer Darstellung auf die „normale“ sozialversicherungspflichtige Beschäftigung sowie auf…

Weiterlesen …
Existenzgründung: Altes Praxispersonal unter neuem Chef Existenzgründung: Altes Praxispersonal unter neuem Chef

Die Übernahme einer Einzelpraxis ist deutschlandweit die beliebteste Form der Existenzgründung. 60% aller Existenzgründer entscheiden sich dafür, auf diese Weise ihre selbständige zahnärztliche Tätigkeit aufzunehmen. Das Finanzierungsvolumen liegt bei der Praxisübernahme mit durchschnittlich ca. € 323.000,00 deutlich unter dem Finanzierungsvolumen von Praxisneugründungen in Höhe von ca. € 422.000,00[1]. Existenzgründer können anhand bereits vorhandener Patientenzahlen und…

Weiterlesen …
„Patientenkommunikation – effektiv und überzeugend! Grundlagen, Hilfsmittel und Tipps, die bei der Überzeugungsarbeit gute Hilfe leisten „Patientenkommunikation – effektiv und überzeugend! Grundlagen, Hilfsmittel und Tipps, die bei der Überzeugungsarbeit gute Hilfe leisten

Fakt ist, dass man in der Interaktion mit Patienten nicht nicht kommunizieren kann. Dies gilt für das gesamte Praxisteam, von der Mitarbeiterin an der Rezeption bis zu den Behandlern. Die Frage ist halt, ist die Kommunikation zielführend oder gibt es Optimierungspotenzial? Sylvia Fresmann   Diese Beratungsgespräche in der haben nur ein Ziel: die Verbesserung und…

Weiterlesen …
Gemeinsam Praxiszukunft schreiben:  Die Health AG veranstaltet Co-Evolution-Lab mit Praxismitarbeitern Gemeinsam Praxiszukunft schreiben:  Die Health AG veranstaltet Co-Evolution-Lab mit Praxismitarbeitern

„Alexa, spiel uns Hip-Hop“, fordert Jan Schellenberger, CTO der Health AG, einen kleinen schwarzen Lautsprecher auf. Prompt erfüllt rhythmischer Sprechgesang den Konferenzraum des Fünf-Sterne-Hotels Lindtner. Begeistertes Klatschen im Saal. Der cloud-basierte Sprachdienst von Amazon zeigt, was Digitalisierung möglich macht. Das dies nicht nur für musikalische Spielereien gilt, beweist die Health AG. Mit ihrem neuen Angebot…

Weiterlesen …
Mehr Platz für die Herstellung: neues VOCO-Produktionsgebäude  Einweihung der Produktionserweiterung nach einjähriger Bauzeit Mehr Platz für die Herstellung: neues VOCO-Produktionsgebäude  Einweihung der Produktionserweiterung nach einjähriger Bauzeit

Einweihung nach rund einjähriger Bauzeit: Die VOCO-Geschäftsleitung mit Olaf Sauerbier, Ines Plaumann-Sauerbier und Manfred Thomas Plaumann (von links) gab jetzt das neue zweistöckige Produktionsgebäude des Cuxhavener Dentalmaterialien-Herstellers zur Nutzung frei.   In über 100 Länder liefert VOCO seine Produkte. Zahnärzte rund um die Welt nutzen die hochqualitativen Dentalmaterialien mit dem Gütesiegel „Made in Germany“ –…

Weiterlesen …

„Unser Ziel ist es, den Alltag der Zahnärzte zu erleichtern, damit sie sich auf ihre Patienten konzentrieren können und zu einem optimalen Behandlungsergebnis kommen. Mit der Software Sidexis 4 haben wir hierfür eine Lösung geschaffen, die sich mittlerweile zu einem Vorbild in der Branche entwickelt hat“, sagt Jörg Haist, Leiter Produktmanagement bei Dentsply Sirona Imaging.…

Weiterlesen …
PR-Kampagne von proDente 2016 mit über 9.800 Artikeln PR-Kampagne von proDente 2016 mit über 9.800 Artikeln

Exakt 7.364 Artikel in gedruckten Medien und 2.457 Artikel in Online-Medien sind 2016 durch die Kampagne von proDente erschienen.   Mit den Informationen rund um gesunde Zähne erzielte die Initiative eine Reichweite von 345.766.946 Mio. Lesern, Hörern und Zuschauern. Das ist der höchste, jemals gemessene Wert in der Geschichte von proDente. „Vor allem die Verbreitung…

Weiterlesen …