Tiefenmarkierer für die Zahnmedizin Tiefenmarkierer für die Zahnmedizin

Diese Spezial-Instrumente wurden für die Veneertechnik (Verblendschalen) entwickelt und mit mittlerem Diamantkorn belegt. Sie zeichnen sich durch einen gleichmäßigen Substanzabtrag aus. Aufgrund der besonderen, auf die Veneertechnik abgestimmten Konstruktion der Instrumente, können kontrolliert wiederholbare Arbeitsergebnisse erzielt werden, bei festgelegter Mindest-abtragstiefe der Zahnhartsubstanz.   Das aktuelle BUSCH-Programm umfasst drei unterschiedliche Tiefenmarkierer mit den Eindringtiefen 0,3 und…

Weiterlesen …